GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Mass Effect 2: Komplettlösung/Walkthrough

  Personal Computer XBOX 360 


Umweltkontrollsystem
Marschiert die Treppen runter, kämpft euch durch den Innenhof, auf der anderen Seite hinter der nächsten Tür wieder rauf und in den Kontrollraum. Dort füllt ihr nach dem Gefecht das Heilmittel ein. Achtung, ihr werdet dann aus eurer ursprünglichen Richtung angegriffen. Erledigt erst die beiden Typen mit Raketenwerfern auf der Empore.

Um die Ventilatoren anzuschalten, müsst ihr vom Kontrollpunkt zurück zum Anfang des Raums, dann jeweils rechts und links die Rampen runter und ganz nach hinten, um die beiden Schalter für die Belüftung zu betätigen. Selbstredend versuchen die hübschen Vorcha euer Vorhaben weiterhin zu vereiteln. Bei Beschuss also immer schön Deckung suchen.

Mass Effect 2 Bild
Ist der zweite Schalter betätigt, gilt die Mission als abgeschlossen. Wenn ihr also die Gegend noch etwas durchstöbern wollt, solltet ihr im Dialog mit Dr. Solus die Option "Bleiben" auswählen. So könnt ihr euch auch gleich noch um eine Begegnung mit Archangel kümmern.

Archangel


Sucht eine der Transportstationen auf und lasst euch von einem Söldner zum Einsatz gegen Archangel chauffieren. Am Ziel angekommen durchstöbert ihr die Räume, unterhaltet euch mit den Anwesenden und versucht den Mech in der Abstellkammer zu sabotieren. Das ist uns allerdings nicht geglückt, da der erste Versuch zählt. Verpatzt ihr den, schaltet sich das Kontrollsystem ab.

Sprecht dann mit Sergeant Cathka, der gerade dabei ist, einen Jäger zu reparieren. Am Ende der Unterhaltung nahmen wir die Möglichkeit wahr, ihn abzumurksen. Quasi als Ausgleich für die missglückte Mech-Sabotage. Nach der Szene stürmt ihr mit den anderen Söldnern auf das Gebiet von Archangel zu. Fallt ihnen in den Rücken und knallt sie ab!

Archangels Verteidigung
Nachdem ihr auf Archangel getroffen seid, aus dem ersten Teil von Mass Effect besser als Garrus bekannt, müsst ihr nun eurerseits die Brücke verteidigen. Falls Söldner durchbrechen, dreht ihr euch um und nehmt den Treppenaufgang unter Beschuss. Spart eure Munition für Granatenwerfer und andere schwere Waffen auf, falls ihr den Mech nicht sabotieren konntet. Er bildet ansonsten die letzte Angriffswelle.

Versucht zwischen den Wellen das Gebäude zu durchsuchen. Es warten einiges an Technologie und Credits auf euch.

Mass Effect 2 Bild
Danach müsst ihr ins Kellergeschoss. Wir waren mit dem Doktor und Zaeed unterwegs und liessen Solus bei Archangel zurück. Drei Tore gilt es zu schliessen, und zwar schleunigst. An allen drei Toren werdet ihr auf Widerstand treffen. Setzt eure Spezialfähigkeiten ein, nutzt Schnellfeuerwaffen gegen normale Infanterie, und gerade gegen die schwer gepanzerten Kroganer Waffen, die gut darin sind, Rüstungen zu durchschlagen.

Der letzte Tanz
Während ihr euch um die Türen gekümmert habt, stürmten die Söldner vom Blood Pack das Gebäude. Kämpft euch rasch zu Archangel auf der oberen Ebene durch und erledigt Garm. Denkt daran, er ist Kroganer und schwer gepanzert. Benutzt also panzerbrechende Waffen.

Danach wird euch der Gleiter angreifen. Er setzt immer wieder Söldner ab. Bekämpft diese zuerst und feuert dann wieder auf den Gleiter. Irgendwann platzt auch dieser.

Zurück auf der Normandy
Es ist Zeit, einige Aufgaben einzulösen. Besucht Doktor Chawakas und die Techniker auf dem Maschinendeck. Ausserdem solltet ihr mit Doktor Solus, Jacob und den anderen Teammitgliedern reden. Während der Unterhaltungen lassen sich verschiedene Upgrades freischalten.

Lest dann die neuesten Nachrichten und vergesst nicht, erforschte Panzerungs-Upgrades am Panzerungsspind eurer Kabine in die Rüstung einzubauen. Falls ihr das Datenpad während der Söldneraktion gegen Archangel eingesammelt habt, solltet ihr noch mal runter zur Omega-Station und es Aria überreichen. Eine Erfahrung ist es wert.

Mass Effect 2 Bild
Der Patriarch
Eine ihrer Wachen an der Treppe hat noch einen Auftrag für euch. Und zwar den alten Kroganer, auch Patriarch genannt, zu verstecken. Wir schlugen ihm vor, als sein Grunt die ihn bedrohenden Schläger aus dem Weg zuräumen. Von Aria erhielten wir als Dank die Koordinaten für ein verlassenes Ressourcenlager.

Mass Effect 2
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 


 
Stefan Spill am 27 Feb 2010 @ 01:19
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen