GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Dead to Rights - Retribution: Komplettlösung/Walkthrough

  Playstation 3 XBOX 360 

Kapitel 2: Shadowboxing


Ihr findet euch in einem Boxring wieder und müsst euch gegen Frank verteidigen. Solltet ihr unseren vorhin gegebenen Rat missachtet haben und seid eher ein Freund von Schiesseisen, anstatt des Faustkampfes, lernt ihr hier noch einmal den grundlegenden Schlagabtausch. Geübte Naturen sollten danach die Glocke läuten; Anfänger können noch etwas üben. Folgt Frank nach draussen, wo ihr Shadow wieder steuern dürft. Tötet die Feinde aus dem Hinterhalt und versteckt ihre Leichen, um Alarm zu vermeiden. Logisch, dass nicht gleich der erste Feind den gewünschten Schlüssel in der Tasche hat, also schleicht euch durch das Lagergebäude und bellt, wenn nötig, um die Wachen anzulocken. Wie sollte es auch anders sein: Der letzte Feind besitzt den Schlüssel. Und nun zurück zu Jack und Frank.

Beweise suchen
Betretet nun mit Jack das soeben erkundete Gelände. Wer jetzt aber denkt, dass euch deswegen keine Gegner mehr entgegenkommen können, der täuscht sich gewaltig. Prügelt euch daher durch das Militärgebäude. Frank und Shadow sind eine grosse Hilfe, obschon ihr sie nicht wirklich benötigt. Bei jedem Beweis erwarten euch nun eine Menge Gegner, die aber kein Problem darstellen sollten. Schwieriger wird es da schon, wenn ihr alleine den Schalter umlegen müsst und umzingelt werdet. Nutzt die unter Strom stehenden Türen, um den Gegnern schnell den Garaus zu machen.

Dead to Rights - Retribution Bild

Einsatz und Flucht
Schlagt nun mit vereinten Kräften die Rebellen der Union zurück. Keine Angst: es gibt zwar ein Zeitlimit, was ihr aber lediglich heil überstehen müsst. Nutzt dazu in passenden Momenten die Benzinfässer beziehungsweise Gasflaschen, um es krachen zu lassen. Ist der Timer abgelaufen, habt ihr es geschafft.

Verfolgt nun wieder den Handlanger der Union. Bekämpft dabei wie gewohnt anströmende Widersacher und erlebt am Ende eine böse Überraschung. Euer Vater liegt im Sterben. Das schreit regelrecht nach Rache.


Kapitel 3: Off the Rails


Es sind weitere 22 Stunden vergangen. Ihr seid Tseng auf den Fersen und erstmals mit Shadow zusammen unterwegs, dem ihr mit den Pfeiltasten Befehle geben könnt. Drückt am besten immer nach oben, damit euch der Hund einige Feinde abnimmt und die Menge dezimiert, denn es wimmelt jetzt nur so von bewaffneten Widersachern. Nutzt immer wieder die Deckungen und schiesst wenn nötig mit der Fokusanzeige.

Tseng entkommt natürlich erneut und es folgt eine Jagd auf dem Zug. Ihr müsst zwar ohne Shadow auskommen, habt aber genügend Möglichkeiten zur Deckung.

Tipp: Seid ihr auf dem Dach oder den offenen Ladeflächen unterwegs, greift einfach die Gegner und werft sie über Bord, um euch das Leben zu erleichtern. Und denkt daran, die Bomben zu entschärfen, um ein bisschen Extrazeit zu gewinnen.

Seid ihr am Ende des Zuges angekommen, ist das Kapitel zu Ende.


Dead to Rights - Retribution
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 


 
Mirco Kaempfer am 25 Mai 2010 @ 09:02
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen