GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Dead Space 2: Komplettlösung/Walkthrough

  Personal Computer Playstation 3 XBOX 360 

KAPITEL 10

Oben angekommen, folgt ihr dem rechten Gang. Öffnet die Tür und und lauft weiter - momentan gibt es noch nicht viel zu erledigen. Verlasst den Bereich durch die linke Tür, nachdem ihr an den WCs vorbeigekommen seid, und aktiviert dort den Schalter an der Wand. Dreht euch um und benutzt die nun offene Tür auf der rechten Seite des Raumes, die euch zu einem weiteren Aufzug führt.

Unten stehen eine Werkbank sowie eine Speicherstation. Weiter geht es nach rechts bei der ersten Abzweigung. Ihr gelangt in einen düsteren Korridor. Aus dem Müllhaufen rechts des Pfades springt ein Necromorph, den ihr gleich wieder schlafen legt. Eilt weiter, schnappt euch sämtliche herumliegende Gegenstände, die ihr bekommen könnt und pustet einen weiteren Gegner über den Haufen.

Am anderen Ende des Areals angekommen, stürmt eine Feindhorde auf euch zu. Benutzt eine starke Waffe, wie beispielsweise die Energiekanone oder auch die Strahlenkanone, um gleich mehrere Unholde auf einmal zu erwischen. Die Stase tut natürlich bei Bedarf ihr Übriges. Setzt anschliessend den Fahrstuhl in Gang, indem ihr das Terminal manipuliert.

Lauft auf der oberen Etage nach links in einen separaten Raum mit einer Speicherstation. Nach kurzer Erholungspause geht?s nun wieder in einen Lift, der euch weiter hinauf befördert. Solltet ihr nochmals an euren Schiessprügeln basteln wollen, müsst ihr an der Tür vorbeilaufen und die Werkbank an der Wand benutzen. Ansonsten geht ihr durch eben jene Tür. Dahinter lauern euch einige Widersacher auf. Verlasst die Kammer durch das gegenüberliegende Tor und folgt den Gängen. Achtet jedoch auf den spuckenden Gegner, der euch bereits im Visier hat.

Dead Space 2 Bild

Nun attackiert euch eine nicht abreissen wollende Horde an Feinden. Versucht jedoch erst gar nicht, alle Necromorphs zu erwischen - es sind zu viele. Verlangsamt sie stattdessen mit Stase oder ballert ihnen einen Schuss aus dem Granatwerfer entgegen, um euch Zeit zu verschaffen. Ihr müsst nämlich das Tor hinter euch schliessen, vorher bekommt ihr keine Ruhe. Widmet euch danach dem Generator. Diesem fehlen vier Sicherungen, die ihr überall verteilt im Raum entdeckt. Aktiviert euren Schub und schwebt durch die Kammer. Setzt die Sicherungen in einen beliebigen Schacht des Generators. Blinkt sie daraufhin grün, war es der richtige Platz - bei roter Anzeige müsst ihr das Modul an anderer Stelle einsetzen.

Aktiviert nun auf der rechten Seite der oberen Ebene das Terminal und die Anlage läuft wieder. Geht nun den gesamten Weg zurück zum Sicherungsraum, wo ihr abermals von Feinden überrascht werdet. Hinter der Glasscheibe tummeln sich Kinder-Necromorphs, die ihr schon frühzeitig ausschalten solltet. Denn nach dieser noch recht harmlosen Welle bekommt ihr es mit deren stärkeren Pendants zu tun. Damit das Gefecht nicht in stressige Hektik ausartet, solltet ihr so oft wie möglich Stase einsetzen. Hackt den Ungetümen dann zuerst die Beine ab, damit sie an Agilität einbüssen. Habt ihr den Kampf heil überstanden, verlasst ihr den Raum durch die linke Tür und benutzt den Lift.

Steigt in die Bahn, die euch bis zum nächsten Bahnhof kutschiert. Öffnet geradewegs die Tür und lasst euch nicht von den unheimlichen Bemalungen in Neonfarben beirren - das wird für eine Weile so bleiben. Geht in den linken Raum und begrüsst einen Necromorph. Erledigt etwaige weitere Feinde und manipuliert die Schalttafel, damit ihr euren Weg durch das Tor fortsetzen könnt.

Nach einigen Schritten müsst ihr eine Leiter per Telekinese aus dem Weg räumen. Biegt nach links ab und zieht die Plattform aus der Wand, um den Abgrund zu überwinden. Lauft um die Ecke, tötet den kleinen Necromorph und zieht die Plattform wieder zurück in ihre Ausgangsposition, um auch hier wieder passieren zu können.

Benutzt den Aufzug. Fahrt mit dem zweiten Lift wieder nach unten und zieht die Batterie aus ihrer Halterung. Erwehrt euch der attackierenden Unholde, am besten in einer Ecke, damit euer Rücken geschützt ist. Lauft in verschiedene Bereiche dieses Areals und metzelt alle Necromorphs nieder - es sind eine Menge. Habt ihr Ruhe, könnt ihr die Werkbank benutzen und den rechts gelegenen Raum begutachten. Habt ihr ausserdem einen Energieknoten im Gepäck, könnt ihr ihn hier in einen Schaltkreis einsetzen, um eine Extrakammer zu öffnen.

Folgt dem weiteren Wegverlauf bis zum nächsten Bahnhof. Da hier keine Gravitation herrscht, könnt ihr mühelos zum rechten Ausgang schweben. Kümmert euch aber erst um die Feinde, wenn ihr wieder Boden unter den Füssen habt, um leichter ausweichen zu können. Folgt schliesslich dem Gang hinter euch. Lauft in der Halle um den Fahrstuhl herum. Nutzt Stase, um den flinken Stalkern Herr zu werden und lauft hinunter in den Kontrollraum. Aktiviert ihr das Terminal, woraufhin Isaac in die letzte Rettungskapsel steigt. Nach einer kurzen Sequenz fallen die Bordinstrumente aus - ihr kracht augenblicklich ins nächste Kapitel.


Dead Space 2
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Mirco Kaempfer am 25 Mrz 2011 @ 11:34
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen