GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Pro Zombie Soccer: Preview

iOS 
Hersteller: Super Awesome Hyper Dimensional Mega Team
Publisher: Chillingo
Genre: Action: Arcade
Zombies sind heute so modern wie schon lange nicht mehr. Sowohl im Kino, als auch in Videospielen haben die lebenden Toten derzeit so viel zu tun, dass bald eine Zombie-Gewerkschaft vonnöten wäre. Aber was soll's? Wer untot ist, trachtet lieber nach Blut als nach besseren Arbeitsbedingungen. So auch im kommenden Arcade-Titel Pro Zombie Soccer für das iPhone. Wir durften uns in einer Vorabversion schon mal mit ein paar dieser bissigen Gesellen herumschlagen. Oder besser: Herumtreten!


Immer einen Ball dabei haben!

Das Leben kann manchmal wirklich bescheiden sein. Man hat Talent, hat einen Traum und trotzdem werden einem Steine in den Weg gelegt. So auch unserem Helden in Pro Zombie Soccer. Als begnadeter Fussballspieler wird er in keiner Mannschaft genommen, nur, weil er einmal Mist gebaut hat. Deprimiert und tief traurig schlendert er durch die Gassen und wird plötzlich durch ein seltsames Stöhnen aufgeschreckt. Schnell wird klar: Die Untoten gibt es wirklich und sie sind hungrig auf frisches Fleisch! Leider wird er direkt vom Star seines ehemaligen Teams gebissen, kann sich jedoch losreissen und findet als einzige Waffe den Ball des Zombie-Kameraden. Perfekt, oder?

Super Awesome Hyper Dimensional Mega Team (ja, die heissen wirklich so) war so freundlich, uns eine Preview-Version zur Verfügung zu stellen. In dieser Version sind vier Level, verteilt auf drei (sagen wir zweieinhalb) Szenerien spielbar. Eure Hauptwaffe ist natürlich der bereits erwähnte Fussball. Gespielt wird im Querformat, wobei ihr stets auf der linken Seite positioniert seid. Hinter eurer Spielfigur befindet sich ein kleiner Kreis, während vor euch die Schussrichtung mittels eines Pfeils angezeigt wird. Tippt ihr auf den Kreis, könnt ihr diesen bewegen und damit die Schussrichtung ändern. Geschossen wird, sobald ihr den Finger vom Bildschirm nehmt. Wenn ihr nicht direkt wieder loslasst, wird der Schuss aufgeladen und richtet dadurch mehr Schaden an.

Die Zombies sind auf erfrischende Weise abwechslungsreich und kommen stets von der rechten Seite auf euch zu. Ideal sind natürlich Kopfschüsse, zumindest bei den meisten Gegnern. Hier zeigt sich, dass ein wenig Taktik nicht schaden kann. Eine Zombie-Sorte rennt gerne schnell auf euch zu. Trefft ihr den Kopf, so läuft der Rest des Körpers einfach weiter. In diesem Fall ist es also sinnvoll, direkt den Unterleib wegzuballern. Andere Gegner sind recht füllig, hier hilft einzig und allein ein voll aufgeladener Kopfschuss. Normale Gegner können auch mit normalen Treffern auf den Körper Stück für Stück zerlegt werden. Dabei dürft ihr sogar die Levelgrenzen als Bande mitbenutzen, um die bösen Buben noch stylischer zu erledigen. Zu viel solltet ihr jedoch nicht herumspielen, denn der Ball hüpft immer nur langsam zurück zum Spieler.

Besonders interessant sind die drei Bonusangriffe. Habt ihr genug Punkte gesammelt, wird die Zeit verlangsamt und ihr könnt auf Wunsch einen von drei Superangriffen ausführen. Da wäre zunächst der Blitz-Ball. Dieser ist besonders rasant, prallt schnell ab und erlaubt es so extrem oft zu schiessen. Als nächstes gibt es einen Ball, der durch alle Gegner durch rauscht, als wären sie aus Butter. Das Teil ist besonders gut geeignet, um grosse Massen in den Griff zu bekommen, da ihr damit locker über zehn Zombies pro Schuss ausschalten könnt. Die letzte Waffe ist der wütende Militärsatellit, ein echtes Highlight. Wählt ihr diese Option, müsst ihr mittels Beschleunigungssensor alle Ziele auf dem Boden markieren und dann den Schuss auslösen. Schon scheppert es kräftig aus der Atmosphäre und die Zombies zerfallen zu Staub.

Pro Zombie Soccer
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Benjamin Boerner




Manchmal-wird-es-eng
Manchmal wird es eng

Geht-durch-wie-Butter
Geht durch wie Butter

Anvisieren...
Anvisieren...

...-und-abfackeln
... und abfackeln

Benjamin Boerner am 20 Jan 2010 @ 18:34
oczko1 Kommentar verfassen