GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Bleach - Dark Souls: Review

  Nintendo Dual Screen 

Seit geraumer Zeit gibt es in Japan schon das Spiel zum Anime Bleach, und zwar für den DS. Da es sich hierbei nicht nur um einen soliden Prügler im Street Fighter-Stil handelt, sondern auch um das einzige Prügelspiel auf dem DS, war es nicht verwunderlich, dass Fans auf der ganzen Welt sich die Cartridge aus dem Land der aufgehenden Sonne, der Sushi-Rollen und der verkehrt herum gelesenen Comics importiert haben. Freunde der Anime-Serie werden sich das Spiel beim Erscheinen in Europa eh sofort gekauft haben, deshalb richtet sich unser Review an Leute, die mit der Serie nix am Hut haben. Nein, damit, dass unser Tester seit Dragonball keine Mangas mehr gelesen hat, hat das überhaupt nichts zu tun!

Blablablabla blubb

Nach einem sehr, sehr umfangreichen Tutorial darf man sich auch gleich die erste Zwischensequenz zu Gemüte führen. Mit einem gesunden Mass an Spekulation ahnten wir schon, dass sich die Handlung des Mangas um eine Kampfsportschule dreht, in der sich ein Neuling wohl zum Meister hochkloppen will. Oder so ähnlich. Die Spielhandlung setzt jedenfalls einfach da ein, dass sich ein Gegner dem Hauptcharakter gegenüberstellt, und dieser irgendwie ein Problem mit jenem hat. Oder umgekehrt. Jedenfalls kommen auf jeden Knopfdruck neue Dialogzeilen, die aber ohne weiteren Kontext nicht viel Sinn ergeben.

Wie auch immer, der Gegner ist entweder ein Lehrer oder ein Rivale, aber auf jeden Fall jemand, der sich mit euch anlegen möchte, und der dies auf sehr wortreiche Art tut, die einem Adventure wie Phoenix Wright in nichts nachsteht. Und das besteht nur aus Text und einigen Bildern! Bleach ist ein Prügelspiel! Wir wollen uns kloppen! Schnell ist also der Knopf zum Überspringen des Dialogs gedrückt, und noch einmal, und noch einmal, und immer wieder, bis irgendwann das Geblubber vorbei ist. In Echtzeit hätte das Ganze wohl eine gute halbe Stunde gedauert. Schrecklich. Aber wenigstens war das nur das Intro, nicht?

Street Fighter auf Crack

Der Daumen des Testers muss wohl vom ständigen Drücken der Überspringen-Taste ermüdet sein, denn im allerersten Kampf des Spiels überhaupt wischt der Gegner, salopp ausgedrückt, den Boden des Kampfgebiets mit unserem wehrlosen Körper. Beim zweiten Anlauf halten wir es sogar doppelt so lange aus. Gefühlte zwei Sekunden sind trotzdem keine besonders lange Matchdauer. Okay, dritter Anlauf. Ah, mit A, X und Y kann man mittlere, leichte und schwere Angriffe ausführen; in Kombination bringen diese noch mehr Verwüstung über den Gegner.

Bleach - Dark Souls
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?

Wille Zante


Bleach---Dark-Souls


Bleach---Dark-Souls


Bleach---Dark-Souls


Bleach---Dark-Souls


Wille Zante am 26 Mrz 2009 @ 07:59
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen