GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

NDS Games 2005: Special

  Nintendo Dual Screen 

Nintendo darf auf ein gelungenes Jahr zurückblicken. Der Launch des Nintendo DS im März wurde sehnlichst erwartet und in den folgenden Monaten wanderten weltweit 13 Millionen Einheiten über den Ladentisch. Mittlerweile ist das gute Stück in Japan sogar ausverkauft. In der Anfangsphase liessen richtige Kracher-Games auf sich warten, doch langsam aber sicher werden auch die europäischen Nutzer mit reichlich innovativer Software versorgt. Folgende Spiele aus dem letzten Jahr haben es in unsere Top 5 geschafft.

Advance Wars - Dual Strike

 

NDS Games 2005 Bild

GBase-Score


9.0">

9.0">


9.0



Der rundenbasierende Strategie-Hit schaffte den Sprung locker vom GameBoy Advance auf den Nintendo DS. Der Touchscreen erleichtert die Steuerung der Truppen und der zweite Bildschirm vergrössert die Übersicht. Zahlreiche verschiedene Einheiten mit Stärken und Schwächen wollen über den Kampfplatz dirigiert werden, um der Black Hole-Armee endlich Einhalt zu gebieten. Neben dem ausführlichen Story-Modus bietet das Spiel auch umfangreiche Multiplayer-Action. Dazu kommt die Möglichkeit, eigene Karten zu kreieren und diese sogar mit Mitspielern zu tauschen. Für fast unendlichen Spielspass ist also gesorgt. Wer es sich zutraut, General zu werden und auch in heissen Situationen einen kühlen Kopf bewahren kann, sollte sich dieses Strategie-Highlight nicht entgehen lassen.

Publisher:

Nintendo
 

Entwickler:

Nintendo
 

Genre:

Strategie
 

Internet:

offizielle Website
 
  

Shopping:

 
 Bei World of Games  
 Bei Amazon.de 

Kirby - Power Paintbrush

 

NDS Games 2005 Bild

GBase-Score


9.0">

9.0">


9.0



Wahrscheinlich einer der unterschätztesten Nintendo DS-Titel, die momentan erhältlich sind. Kirby: Power Paintbrush ist ein typisches Game, das man selbst einmal gespielt haben muss, um zu verstehen, warum das rosa Maskottchen gerade auf Nintendos neuem Handheld einen solchen Spass bereitet. Kirby rollt unentwegt durch die grossen Levels, während der Spieler mit dem Stylus den Weg für die Kugel direkt zeichnet. So entstehen Linien und Loopings, die Kirby führen oder beschleunigen, ihn auf höher gelegene Platformen dirigieren oder vor Stacheln und Laserstrahlen beschützen. In jedem Level ist eine Münze versteckt und in zwei weiteren unterschiedlichen Modi tritt der Spieler gegen die Zeit an oder versucht, möglichst wenig Zeichentinte zu verbrauchen. Wirklich ein zauberhafter Titel und man muss Kirby nicht wirklich mögen, um das Spiel dennoch interessant zu finden.

Publisher:

Nintendo
 

Entwickler:

Nintendo
 

Genre:

Jump'n'Run
 

Internet:

offizielle Website
 
  

Shopping:

 
 Bei World of Games  
 Bei Amazon.de 

Mario Kart DS

 

NDS Games 2005 Bild

GBase-Score


9.5">


9.5



Es gibt wirklich kaum jemanden, der mit Mario Kart nichts anfangen kann. Der Fun-Racer begeistert seit Jahren auf immer neuen Konsolen. Das Spielprinzip wurde nie gross verändert und somit erhält der Spieler ein Mario Kart für den Nintendo DS, das sich gewaschen hat. Neben sechzehn komplett neuen Strecken tobt man sich auf sechzehn weiteren Strecken aus, die original, aber optisch aufgewertet aus älteren Teilen übernommen wurden. Der obere Bildschirm zeigt die Renn-Action, während der untere Touchscreen die Rennstrecke und Platzierungen der Gegner darstellt. Erstmals ist es in Mario Kart DS möglich, auch online gegeneinander zu zocken. Wer zu Hause kein W-LAN besitzt, besorgt sich ganz einfach den USB Wi-Fi-Connector und kann bereits nach wenigen Minuten gegen Mitspieler aus der ganzen Welt antreten. Der wahrscheinlich bisher beste Mario Kart-Teil gehört in jede Sammlung von Nintendo DS-Spielen.

Publisher:

Nintendo
 

Entwickler:

Nintendo
 

Genre:

Fun Racer
 

Internet:

offizielle Website
 
  

Shopping:

 
 Bei World of Games  
 Bei Amazon.de 


NDS Games 2005
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Severin Auer

 
Severin Auer am 10 Jan 2006 @ 20:41
oczko1 Kommentar verfassen