GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

NDS Games 2006: Special

  Nintendo Dual Screen 

Das Jahr 2006 war für den Handheld-Bereich von Nintendo durchaus ein sehr erfolgreiches. Nicht nur, dass eine optisch und technisch verbesserte Nintendo DS-Version, der DS Lite, in die Läden kam, die Gamer-Gemeinde wurde auch mit zahlreicher hochstehender Software verwöhnt. Fünf der besten Spiele sollen hier noch einmal Erwähnung finden.

Dr. Kawashimas Gehirnjogging

 

NDS Games 2006 Bild

GBase-Score


8.5">


8.5



In der Videospielbranche einen Nerv zu treffen, das kann ein schwieriges Unterfangen sein. Ganz selten einmal kommt es aber vor, dass ein Titel auch über die Grenzen der Spieleindustrie hinaus einen gewissen Bekanntheitsgrad erreicht. Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging ist ein absolutes Paradebeispiel für ein solches Spiel und zeigt gleichzeitig einen Trend auf, der so schnell nicht mehr aus der Mode kommen wird - das eigene Gehirn fit und auf Zack zu halten. Mit zahlreichen Übungen aus allen möglichen Bereichen des Denkens kann man sein Gehirn mit dieser unscheinbaren Software mit nur wenigen Minuten pro Tag voll auf Trab bringen. Nintendo hat es dabei geschafft, den Titel für Leute aller Alterskategorien gleichermassen zugänglich zu gestalten, darunter auch Menschen, welche bislang noch keinen Kontakt zu Videospielen hatten. Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging ist eines der wohl einflussreichsten Spiele des vergangenen Jahres und mit verantwortlich dafür, dass der Nintendo DS mittlerweilen zum mächtigsten Gerät im wogenden Handheld-Krieg avanciert ist.

Publisher:

Nintendo
 

Entwickler:

Nintendo
 

Genre:

Puzzle
 

Internet:

offizielle Website
 
  

Shopping:

 
 Bei World of Games  
 Bei Amazon.de 

Metroid Prime - Hunters

 

NDS Games 2006 Bild

GBase-Score


9.0">


9.0



Verlassene Raumstationen, unerforschte Planeten, seltene Kreaturen und die Videospiel-Heldin Samus kennzeichnen jeweils ein Metroid-Spiel. Der Spieler versucht, nicht mit den Waffen einer Frau, sondern mit denen eines Spezialanzuges durch die labyrinthartigen Gewölbe zu gelangen. Action und Rätselkost vom Feinsten. Nach Mario Kart und Animal Crossing war Metroid Prime - Hunters der dritte Titel, der umfassenden Gebrauch von den Online-Fähigkeiten des Nintendo DS machte. Neben dem Einzelspieler- Abenteuer stürzt man sich, nur mit dem Stylus bewaffnet, in die fordernden Online-Schlachten gegen Mitspieler aus der ganzen Welt. Fünf unterschiedliche Kopfgeldjäger stehen zur Auswahl und jeder besitzt eine andere Spezialfähigkeit. Deathmatch, Erobern, Verteidigen und vieles mehr steht auf dem Spielplan all jener, die eine echte und vor allem actionreiche First-Person-Shooter-Herausforderung für ihren Handheld suchen.

Publisher:

Nintendo
 

Entwickler:

Nintendo
 

Genre:

Action 3D-Shooter
 

Internet:

offizielle Website
 
  

Shopping:

 
 Bei World of Games  
 Bei Amazon.de 


NDS Games 2006
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Severin Auer

 
Severin Auer am 08 Jan 2007 @ 01:33
oczko1 Kommentar verfassen