GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Animal Crossing - Wild World: Spieletipps/Tricks

  Nintendo Dual Screen 

Aussehen
Euer Aussehen wird vor allem durch die Antworten bestimmt, die ihr ganz zu Beginn des Abenteuers gegenüber dem Kaptain macht. Ruppige Antworten lassen euer Aussehen eher männlich werden, nette Antworten machen euch eher weiblich.

Das schwarze Brett
Besucht das schwarze Brett öfters, um über den Stand der Dinge in eurer Stadt informiert zu sein.

Besucher der Stadt und Fundgrube
Sprecht täglich mit Wuff (die linke Wache am Stadttor), er wird euch über Besucher der Stadt informieren. Zudem könnt ihr ihn auf Fundgegenstände ansprechen. Immer wieder werden dort Items abgegeben, die ihr ohne Widerrede mitnehmen könnt.

Tom Nooks Laden
Geöffnet ist der Laden sieben Tage die Woche von 8:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Jeden Tag sind andere Items vorzufinden, ein täglicher Gang zum Laden lohnt sich also. Tom Nook wird seinen Laden vergrössern, sobald ihr eine bestimmte Menge Sternis ausgegeben habt. (25'000 SuperNook, 90'000 MegaNook, 240'000 und ein Besucher in deiner Stadt, der im Laden mindestens ein Item kauft ergeben den HyperNook, der auch ein Schönheitssalon besitzt.)

Recyclingtonne
Im Rathaus steht eine Recyclingtonne, die jeden Montag um 6:00 Uhr geleert wird. In der Tonne befinden sich öfters interessante Items, die ihr einfach mitnehmen könnt.

Angeln
Je nach Jahreszeit und Gewässer, könnt ihr unterschiedliche Fische angeln. Seht ihr einen Schatten im Wasser, nähert euch langsam dem Ufer. Wenn ihr rennt, verschwindet der Fisch. Werft die Angel in die Richtung, in die der Kopf des Fisches gedreht ist, damit der Köder gesehen wird. Hat euer Fisch den Köder entdeckt, wartet bis er sich genähert hat und achtet auf das Blubb-Geräusch und holt dann sofort die Angel ein. Im Wasser ist auch ein aufspringender Tropfen zu sehen, auf das akkustische Signal kann aber schneller reagiert werden.

Animal Crossing - Wild World Bild
Käferjagd
Insenkten gibt es an vielen Stellen zu finden. Am einfachsten erblickt man Insekten auf dem Boden oder in der Luft. Sie sind aber auch auf Blumen und Bäumen vorzufinden. Alte Rüben locken ebenfalls Insekten an und auch Steine sind ein beliebtes Versteck.

Gold-Werkzeuge
Goldangel: Sobald ihr alle Wasserbewohner gefangen habt, schenkt euch der Bürgermeister die Goldangel. Mit ihr kriegt ihr fünf Sekunden mehr Zeit, um den Fang an Land zu holen.
Goldkescher: Sobald ihr alle Insektenarten gefangen habt, schenkt euch der Bürgermeister den Goldkescher. Er ist grösser und erleichtert dadurch das Fangen der Insekten.
Goldschleuder: Sobald ihr fünfzehn Objekte vom Himmel geschossen habt, habt ihr die Möglichkeit, die Goldschleuder vom Himmel zu schiessen. Sie erlaubt es euch drei Schüsse gleichzeitig abzufeuern.
Goldschaufel: Vergrabt eine normale Schaufel und lasst diese einen ganzen Tag ruhen. Mit einer zweiten Schaufel könnt ihr die Goldschaufel später ausgraben. Mit der Goldschaufel könnt ihr anschliessend Geldbäume entstehen lassen. Findet heraus wie!
Goldkanne: Sobald ihr sechzehn Tage in Folge eine perfekte Umweltbewertung erhalten habt, werdet ihr mit einer Goldkanne belohnt (von Pelly oder Peggy).
Goldaxt: Am Strand könnt ihr beim Philosophen Johannes eine Kammmuschel gegen die Goldaxt tauschen. Sie ist unzerbrechlich.

K.K. Slider
Im gemütlichen Kaffee im Museum hat K.K. Slider jeden Samstag seinen wöchentlichen Auftritt. Ab 20:00 Uhr nimmt er bis 24:00 Uhr Anfragen zu bestimmten Stücken entgegen. Wisst ihr einen Lied-Namen, wird er ihn euch vorspielen und euch anschliessend eine Kassette mitgeben, damit ihr das Stück auch zu Hause hören könnt. (Versuchts mit K.K. Ballad, K.K. Blues, K.K. Jazz, K.K. Rock usw. es gibt über sechzig weitere Möglichkeiten.)

Animal Crossing - Wild World Bild
Reiner
Reiner der zwielichtige Verkäufer kommt an einem zufälligen Wochentag. Er erscheint um 6:00 Uhr und schliesst um 24:00. Er bietet euch viele interessante Items zu überhöhten Preisen an. Einige könnt ihr nur bei ihm bekommen, Bilder können allerdings auch gefälscht sein. Zum Betreten des Zeltes braucht ihr ein Passwort. Ihr erfahrt es, wenn ihr euch in der Stadt etwas umhört. Wer die Mitgliedschaft im Einkaufsclub beantragt, erhält jeweils einen Brief mit dem Passwort nach Hause geschickt.

Peter
Peter der Postbote erscheint auf dem oberen Bildschirm an einem zufälligen Wochentag um 9:00 Uhr und um 15:00 Uhr.

Fred
Fred ist der Versicherungsvertreter, der euch verschiedene Versicherungen aufschwatzen möchte. Bei ihm könnt ihr euch gegen Bienenstiche oder gefälschte Gemälde versichern lassen. Auch fragt er euch, wann Reiner die Stadt besuchen soll.

Johannes
Der Philosoph Johannes erscheint an einem zufälligen Wochentag zwischen 6:00 und 24:00. Er hat neben weisen Gedanken auch ein paar interessante Geschenke für euch parat.

Fliegende Geschenke
Seht ihr auf dem oberen Bildschirm einen Ballon vorbei fliegen, versucht ihn mit der Schleuder zu treffen oder lauft ihm hinterher, bis er sich in einem Baum verfängt, dann könnt ihr das Geschenk durch Schütteln auf den Boden bringen.

Geldsteine
Sucht immer wieder nach Steinen, die Geld ausspucken. Schlagt mit Axt oder Schaufel auf die Steine, so lange sie rot leuchten.

Katalog
Tom Nook kauft euch alle Dinge ab, die ihr ihm anbietet. Im Katalog könnt ihr später alle Dinge, die ihr einmal besessen habt, wieder neu bestellen.

Animal Crossing - Wild World
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Severin Auer

 
Severin Auer am 28 Apr 2006 @ 00:05
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen