GBase - the gamer's base

Header08
oczko1
Agatha Christie - Und dann gabs keines mehr

Agatha Christie - Und dann gabs keines mehr

 
Mörderjagd mit Agatha Christie. Zehn Personen, jede mit einem dunklen Geheimnis behaftet, folgen der Einladung eines ominösen Gastgebers. Der Unbekannte bezichtet via Tonband jeden eines Mordes. Von der Außenwelt komplett abgeschnitten, setzen sich die Geladenen zwangsläufig mit der Vergangenheit der anderen und ihrer eigenen Geschichte auseinander. Nach und nach stirbt einer. Könnt ihr den Mörder entlarven?

Previews
17.11.2005  Agatha Christie - Und dann gabs keines mehr: Preview

Reviews
21.12.2005  Agatha Christie - Und dann gabs keines mehr 

Screenshots
Agatha-Christie---Und-dann-gabs-keines-mehrAgatha-Christie---Und-dann-gabs-keines-mehrAgatha-Christie---Und-dann-gabs-keines-mehr
Agatha-Christie---Und-dann-gabs-keines-mehrAgatha-Christie---Und-dann-gabs-keines-mehrAgatha-Christie---Und-dann-gabs-keines-mehr
17.12.2005  Mehr Screenshots zu Agatha Christie - Und dann gabs keines mehr (56)

Tipps
03.01.2006  Agatha Christie - Und dann gabs keines mehr: Komplettlösung/Walkthrough

Game-Abo:
  Was ist das?
Release Termin:
28 November 2005
Hersteller:
AweGames

Publisher:
The Adventure Company
Genre:
Adventure und Rollenspiel: Adventure
USK:
Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Spieler:
nur Singleplayer
System Min.:
CPU mit 1 GHz, 128 MB RAM, Grafikkarte mit 32 MB RAM
System Empf.:
CPU mit 1.6 GHz, 256 MB RAM, GeForce 3 / RadeOn 8500 mit 64 MB
GBase Empf.:
CPU mit 2.0 GHz, 512 MB RAM, Direct X 9-Grafikkarte mit 128 MB
Spiel empfehlen:

  Es wurden 14 verwandte Links zu diesem Thema gefunden.