GBase - the gamer's base

Header08
oczko1
Red Orchestra - Ostfront 41-45

Red Orchestra - Ostfront 41-45

 
Die ausgezeichnete UT 2004-Mod Red Orchestra bekommt ein kostenpflichtiges Sequel. Tripwire Interactive hat mit Valve Software ein Vertriebsabkommen unterzeichnet, durch das Red Orchestra: Ostfront 41-45, so der Titel des Nachfolgers, via Steam vermarktet werden wird. Bis zu 32 Spieler sollen sich dann im virtuellen Zweiten Weltkrieg an der russischen Front Gefechte liefern können. Hierzu sollen zahlreiche authentische Waffen und vierzehn Fahrzeuge zur Verfügung stehen.

Reviews
28.06.2006  Red Orchestra - Ostfront 41-45  

Screenshots
Red-Orchestra---Ostfront-41-45-Red-Orchestra---Ostfront-41-45-Red-Orchestra---Ostfront-41-45-
Red-Orchestra---Ostfront-41-45-Red-Orchestra---Ostfront-41-45-Red-Orchestra---Ostfront-41-45-
09.02.2006  Mehr Screenshots zu Red Orchestra - Ostfront 41-45 (56)

Game-Abo:
  Was ist das?
Release Termin:
Juni 2006
Genre:
Action: 3D-Shooter
USK:
Freigegeben ab 16 Jahren
Spieler:
32
System Min.:
CPU mit 1.5 GHz, 128 MB RAM, Grafikkarte mit 64 MB
System Empf.:
Einkern-CPU mit 2 GHz, 1024 MB RAM, DirectX 9-Grafikkarte mit 128 MB
Spiel empfehlen:

  Es wurden 44 verwandte Links zu diesem Thema gefunden.