GBase - the gamer's base

Header08
oczko1
Sins of a Solar Empire

Sins of a Solar Empire

 
Die kanadische Firma Ironclad Games setzt für ihr Erstlingswerk eine eigens entwickelte 3D-Engine ein, die vollständig auf Direct X 9.0c basiert, und läutet mit dem Weltraum-Echtzeit-Strategiespiel - einen kommerziellen Erfolg vorausgesetzt - eine neue Science-Fiction-Saga ein. Neben den drei Einzelspielerkampagnen soll ein Mehrspielermodus für bis zu zehn Spielern bei Laune halten.

Previews
09.06.2008  Sins of a Solar Empire: Preview

Reviews
08.07.2008  Sins of a Solar Empire 

Screenshots
Sins-of-a-Solar-EmpireSins-of-a-Solar-EmpireSins-of-a-Solar-Empire
Sins-of-a-Solar-EmpireSins-of-a-Solar-EmpireSins-of-a-Solar-Empire
22.01.2008  Mehr Screenshots zu Sins of a Solar Empire (56)

Tipps
13.08.2008  Sins of a Solar Empire: Spieletipps/Tricks
06.08.2008  Sins of a Solar Empire: Cheats

Game-Abo:
  Was ist das?
Release Termin:
26 Juni 2008
Hersteller:
Ironclad Games

Publisher:
Kalypso Media
Genre:
Strategie: Echtzeit-Strategie
USK:
Freigegeben ab 12 Jahren
Spieler:
10
System Min.:
CPU mit 1.8 GHz, 512 MB RAM, Direct X 9-Grafikkarte mit 128 MB
System Empf.:
CPU mit 2.0 GHz, 512 MB RAM, Direct X 9-Grafikkarte mit 128 MB
GBase Empf.:
Einkern-CPU mit 2 GHz, 1024 MB RAM, DirectX 9-Grafikkarte mit 128 MB
Spiel empfehlen:

  Es wurden 36 verwandte Links zu diesem Thema gefunden.