GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von r3n3 (Kein Mitglied) um 14 Dez 2008 @ 09:43
danke Daniel es lag wirklich am pad dickes thx :D
0 0

Geschrieben von Daniel Boll um 13 Dez 2008 @ 21:26 GBase-Mitarbeiter
Stöpsel mal testweise dein Gamepad aus, falls vorhanden.
0 0

Geschrieben von r3n3 (Kein Mitglied) um 13 Dez 2008 @ 18:40
NeeD Help

nachdem ich den patch installiert habe stürzt nix mehr ab, aber meine mouse zieht einfach die ganzen zeit nach oben was kann ich dagegen tuhen ? wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen würde ansonsten würde ich das spiel zurückschaffen
0 0

Geschrieben von N INJA um 07 Dez 2008 @ 10:31
@g4m3rs: Das heisst, ich darf mir ruhig ein Spiel für 40 Euro kaufen, wenn es denn auch verbuggt ist und nicht wirklich läuft? Ich als Kunde muss auf einen Patch hoffen? (der bei Spielen wie Gothic niicht mal kam?)
Ich kann einen kompromiss mit einem oder zwei Fehlern schließen, aber nicht mit einem Spiel, das die Dreistigkeiten aller unangenehmen Situationen in sich birgt. Mit Securom und den Zwangsregistrierungen hatte ich eigentlich schon abgeschlossen.

Noch dazu glaube ich nicht, dass die Portierung für den PC so schwer ist, denn:
1.) Sind eigentlich alle Treiber bei DirectX eingetragen, somit müsste Windows eher der Schuldige sein, da die Standards alle keine Standards sind.
2.) Andere Hersteller es auch schaffen, ein Bugfreies Spiel zu liefern, und bekommen dafür von mir auch 40 Euro
3.) Es nicht schwer ist, ein Spiel fertig zu programmieren.

Es scheint aber eher so, dass das Spiel immer noch unfertige Ware ist, oder die Programmierer eher Masse statt Klasse haben.
0 0

Geschrieben von Operator um 06 Dez 2008 @ 23:04
Der PC hat definitiv Vor- und Nachteile. Wie schon gesagt die Vielfalt and Konfigurationen macht's nicht einfach fuer die Entwickler, aber die Konsolen sind eben nun mal ein Fertigprodukt, das nicht oder nicht leicht upgegraded werden kann.

Das gute an PCs ist, dass die Spiele mehr features aufweisen koennen, bessere, hoeher qualitative Grafik. Das Problem aus meiner Sicht ist, dass Spiele von einem Format zum anderen Portiert werden, anstelle individuell entwickelt und optimiert zu werden und wie schon gesagt, das jeweilige Release ist zu vorschnell. GTA IV wurde von Mitte November auf Anfang Dezember verschoben, vermutlich aber nicht, weil das Spiel verbessert wurde, sondern weil deren idiotische Webaktivierung/Social Club website oder Windows LIVE! linkin noch nicht funktioniert hat... gah.
0 0
Von Operator editiert am 06 Dez 2008 @ 23:07

Geschrieben von g4m3rs (Kein Mitglied) um 06 Dez 2008 @ 22:45
hi all , erstmal keine pc-games mehr kaufen das bringt nur dies zum vorschein ,das es nur noch consolen games gibt weil die kleinen inovativen
spiele hersteller pleite sind weil keiner pc games
mehr kauft , und nur weil gta 4 bissle verbugt ist
tsts... patch und gut hehe ist bei der fülle an graka , chips, mainbord, kein wunder
programier mal in der kurzen zeit das es
bei gta 4 kein bug git alles kompatible ist
und und .. lol diese diskusion können wieder
mal nur von consoleros kommen könnt ich wetten
achso hab selber eine.. hihi ,ist logisch das nen consolen spiel weniger oder fast weniger probs hatt
brauch ja nur auf 1 system laufen
so nun gut :closed
merry cristmas for all
0 0

Geschrieben von Operator um 06 Dez 2008 @ 15:06
Ach ja, was Abtuerze angeht, so hatte ich damit eigentlich keine Probleme und ich hab ne Radeon HD4670 (Catalyst 8.11).
0 0

Geschrieben von Operator um 06 Dez 2008 @ 15:03
Und warum der ganze Muell? Weil fuer Konsolen und PC nicht separat entwickelt wird, sondern zunaechst fuer Konsolen und dann ein halbaerschiger Port passiert. Bei Dead Space dasselbe. Als Linkshaender nutze ich WASD nicht und musste mir was scripten, damit ich's spielen kann. Wegnistens hat DS ne gute Performance.

Aber es gibt auch noch nen anderen Grund. GTA IV musste ja fuer's Weihnachtsgeschaefft fertig werden und vielleicht lassen sich dann einige dazu verleiten wietere 2000 auszugeben, fuer nen neuen PC. War doch dasselbe vor zwei Jahren mit Windows Vista. Noch schnell aufen Markt schmeissen fuer Weihnachten und alles nur halbaerschig fertig.
0 0

Geschrieben von Hunter112 (Kein Mitglied) um 05 Dez 2008 @ 19:05
Servuss.

Seit Monaten fieber ich GTA 4 hinterher. Musste mir monate lang von einigen freunden die die PS3 version haben oder xbox anhören wie geil es doch ist.

Ich besitze einen relativ guten PC. Selbst ein LG Blue ray laufwerk ist vorhanden. Heute lese ich auf einer Download seite das man das game ziehen kann. Mit ordentlich quellen. Aber ich dacht mir ich kauf es mir orginal. Das geld habe ich bereits seit monaten bei seite gelegt. Geh in ein Game store. Freu mich wie ein honigkuchenpferd. Instaliere. Mitten drinne Diverse fehlermeldungen. Securom lässt sich nicht instalieren ich soll neustarten... Ich breche VIA Task manager ab weil es sich aufgehängt hatte. Der ganze andere scheiss instalier weiter... Spiel fertig... Ich starte das game... Nichts passiert. Auser das ich im Task manager eine 15 MB anwendung vom spiel laufen habe. PC stottert und ich raste aus "RESET KNOPF" PC startet.... Alles Okey. Starte game... Melde es an mit dem Code und so weiter.... Spiel startet....." Securom hat eine emu software gefunden" WAS?!?

Nach der enttäuschung von X3 TC nun GTA 4 ?

Für alle die gegen das "Ilegale" Downloaden sind.
Ich fang wieder damit an. Und wen das spiel läuft kauf ich es mir erst dann Orginal. Scheint kein sinn 50? für scheisse auszugeben. Dafür bekomme ich in FFM Keiserstrasse guten Sex.... keine Pre Alpha oder beta...
0 0

Geschrieben von Tennô (Kein Mitglied) um 05 Dez 2008 @ 15:19
erst windows live und jetzt auch noch diese (sry) pisse mit dem controller.

Rockstar + Microsoft = <3

oh und Rockstar <3 $
0 0

Geschrieben von N INJA um 04 Dez 2008 @ 22:08
Glaub mir, es ist besser so....auch wenn ich es tierisch schade finde. Einer der GBasler kennt mich genau und weiss, das ich das ernst meine....
0 0

Geschrieben von Überzeugungsstrahler (Kein Mitglied) um 04 Dez 2008 @ 21:36
Also ich wollts mir ja eigentlich auch Kaufen - obwohl der Windows Live zwang mir schon übel aufgestoßen hat. Aber nachdem ich hier die News gelesen hab - werd ich erstmal abwarten. Vielleicht wirds ja vernünftig gepatcht und vielleicht gibt es ja bald tools, womit man auch ohne Windows Live abspeichern kann. Aber trotzdem, als Kunde hat man immer die Arschkarte gezogen.
0 0

Geschrieben von the_don (Kein Mitglied) um 04 Dez 2008 @ 18:40
@ulti: die grafik von Far Cry 2 kann definitiv mit Crysis konkurrieren. das einzige problem von Crysis ist halt, dass die zur verfügung stehende hardware sehr schlecht genutzt wird. deshalb läuft es auf nicht hardcore-pc's nicht so wie es laufen sollte. als vergleich nehme ich lieber FC2, welches die performance besser nutzt. ;)

sorry für das off-topic.
0 0

Geschrieben von Mr. Anonym (Kein Mitglied) um 04 Dez 2008 @ 16:40
Aber sone Schei** wie Nicht-Starten nur weil man ne ATI-Karte hat oder nicht abspeichern weil man kein Windows Live hat ( ?? Was soll denn sowas?? Ich darf erst mein Auto tanken wenn ich Premium-mitglied bei Opel bin ?? ), sowas machen die Hersteller anscheinend mit Absicht. Keine Ahnung wieviel Geld sie von Windows bekommen haben damit die Leute ihre Daten an Microsoft verhuren aber es wird sehr viel gewesen sein.
0 0

Geschrieben von eigentlich egal (Kein Mitglied) um 04 Dez 2008 @ 15:47
Ich muss gestehen, ich verstehe sehr gut, daß alle sauer sind. Als ich gesehen habe, daß ich mich ernsthaft bei windows live anmelden muss, um Spielstände zu speichern kam mir auch die Galle hoch, denn wer will schon überall accounts haben. Und dieser social club ... nervig. Richtig.

Und warum habe ich es trotzdem gemacht? Obwohl die PCler bewußt (!) so lange im Regen stehen gelassen worden sind und ewig auf das Spiel warten mußten? Weil es ein gutes Spiel ist. Da können sie es sich halt erlauben. Und so sehr ich sauer bin: ich will es spielen.
Das fehlende AA ist schön schade! Aber ich finde die Grafik voll o.k. - die Bevormundung bei den Einstellungen allerdings nicht. Wieso kann ich nicht die Einstellungen in allen Bereichen hochziehen und sehen was passiert? Darf ich nicht. Diese Bevormundung zieht sich durch viele Bereiche und ist geradezu frech. Und nicht selten sollte man den Rechner neu starten, wenn man danach noch was anderes machen will *lach*

Aber wenn ich ehrlich bin: Es kommen wirklich wenige gute Spiele raus. Und bei der Flaute ist man gierig nach brauchbaren Titeln. Und es hat sich einiges verbessert zu den letzten Versionen. Klar nervt das alles. Klar kann man eine Grundsatzdiskussion führe. Aber wir hätten diese ganzen Kopierschutzgeschichten auch nicht, wenn nicht sehr viele Leute die Firmen dazu gebracht hätten, indem sie effektiv Diebstahl begehen. Auch ich bin der Meinung, diese Art Kopierschutz ist der falsche Weg!! Frech. Zumutung. Aber irgendwas müssen sie halt probieren. Das wird sich ohnehin nicht durchsetzen.
Wahrscheinlich habe ich Glück, aber bei mir läuft es ohne Probleme soweit.

Und ich finde eines darf man auch nicht vergessen: in so einem Spiel steckt viel Arbeit und Liebe von vielen Künstlern, die absolut nichts mit den Leuten zu tun haben, die solche Kopierschutzmaßnahmen oder was auch immer entscheiden. U
0 0

Geschrieben von JAYmasterJAY (Kein Mitglied) um 04 Dez 2008 @ 15:25
Es lebe die Konsole Version...!!!!
0 0

Geschrieben von N INJA um 04 Dez 2008 @ 15:21
Dafür würde sich ein Gesetzesentwurf echt lohnen, eine Art "Fertigstellungszwang für Publisher". Leider sehen die dann ihr Geld flöten gehen und keiner würde mehr entwickeln.

Die Welt degeneriert zusehends. Und ich alleine kann nichts dagegen tun. Zum Glück habe ich meinen Teil schon getan und den Kauf rückgängig gemacht.

Frohe Weihnachten!
0 0

Geschrieben von Anonym um 04 Dez 2008 @ 14:37
Die Publisher sind aber nicht die Entwickler, deshalb tun die mir leid.
Wenn man zurück denkt an die früheren Spiele wo die Entwickler nicht so vorgeschrieben bekommen haben wann was veröffentlicht wird, das waren noch Zeiten.Aber die Spiele werden immer umfangreicher und größer und größer und umso länger es dauert umso mehr Geld geht den Publishern flöten.Deswegen bekommen die Entwickler einen Tritt das sie schneller machen sollen und das Resultat sehen wir ja.Es geht nur um das Geld, den Publishern sind wir doch egal.
0 0

Geschrieben von Tennô (Kein Mitglied) um 04 Dez 2008 @ 14:30
ich sags immer wieder:

stellt euch vor, mercedes würde die werksarbeiter zur schnelleren fertigstellung der autos zwingen, indem sie ihnen verbieten bremsen ins auto einzubauen.

genau sowas machen publisher alá EA, JoWood, Ubisoft etc.

und das wirklich bemerkenswerte ist, umso größer die publisher umso "unfertiger" die spiele.

back to the roots und die tollen 20? spiele von den kleinen herstellern kaufen^^ da hat man in der regel 10mal soviel spaß und das ganz ohne sich zu ärgern.
0 0

Geschrieben von N INJA um 04 Dez 2008 @ 08:59
Das einzige, was das Spiel fördern soll, ist das Suchtpotential der User und das Portmonaie des Publishers. Wenn ich das Geld hätte, wüde ich es in geschredderter Form zurück nach Rockstar senden. So hol ich mir einfach mein Geld zurück. Zur Not mit nem Anwalt.
0 0

Geschrieben von Ulti um 04 Dez 2008 @ 07:54
Hab mir überlegt es auch für den pc zu kaufen, da ich aber momentan genug anderes material habe wo ich zocke und ich nunmal kein student bin der ewigs zeit hat (xD) hab ichs mal gelassen. Werd irgendwann mal die xbox version fertig zocken...
^^


@ Grafik:
Ihr wisst schon das Farcry 2 eigentlich gar keine so krasse grafik hat? Eigentlich ist die sogar relativ mau im vergleich mit anderen spielen.
Wenn ihr schon vergleichen wollt dan nehmt bitte Crysis Warhead MP 32 Player server...
Weil DAS ist dann wirklich aussagekräftig. Ka warum viele immer FC2 als whinebeispiel nehmen, ich find die grafik - direkt gesagt - müll.
0 0
Von Admin editiert am 04 Dez 2008 @ 19:52

Geschrieben von N INJA um 04 Dez 2008 @ 00:01
@spike: Ich kann auch aufn Patch für Windows warten, der mir die Funktionen ermöglicht, die ich vermisse. Leider ist Windows auch immer noch so, wie ich es nicht haben will: Ein schlechter Kompromiss.

Ergo: Der Schrott, den Rockstar da auf den Markt geworfen hat ist keinen Cent wert. Das Spiel startet nur in einem von fünf Fällen ohne Absturz. Die Grafik lastet alles aus und sieht trotzdem wie ein Krampf (als hätt ich Epilepsi) aus. So wie die das sehe, soll ich mir einen PC aus der Zukunft holen, um dieses Spiel auf mittleren Details flüssig zocken zu können.
So, wie mich das Spiel bevormundet, bekomme ich auf meinem PC (C2D@8400, 4GB RAM, Geforce 9800GT1024) Augenkrebs. Dann lädt das Spiel sich noch nen Wolf an jeder Ecke. Alle fünf Minuten (oft auch nur, wenn das InGame Handy klingelt) stürzt alles ab und ich darf rebooten.
Nur zum Abspeichern darf man sich ein Konto bei Windows Live anlegen. NUR ZUM ABSPEICHERN!?
Und die eingebaute Community ist noch komplett OutOfOrder, weil nicht vorhanden. Ich wollte eigentlich kein Betatester werden, sondern Kunde.

Wenn ich den Scheiss sehe, sehe ich den PC zu einer schlichten Konsole degradiert.
Noch dazu, dass ich jetzt Accounts on Mass für Scheisse habe, die ich sonst nicht mal im Albtraum nutzen würde. Securom (Man merkt eindeutige Performanceverluste beim einlegen einer CD/DVD, höllische Ladezeiten, Brennsoftware für 80 Euro funzt nicht mehr) zum Teufel. Warum nicht gleich den PC zum Dedicated Desaster umbauen?

Ich schicke das Game in den Laden zurück, und damit ist der Stress dann weg. Ich wünsche Rockstar, Microsoft und Konsorten einen Arsch voll Klagen an den Hals. Und die Pest gleich dazu. Ist mir auch egal, wer die Schuld hat. das Resultat zählt, und das ist schlecht. Vielleicht kommt Rokstar noch mal "Back-to-the-Roots". Bis dahin lagert KEIN NEUES Rockstar Spiel mehr
0 0

Geschrieben von the_don (Kein Mitglied) um 03 Dez 2008 @ 23:18
wenn das nur alle probleme wären...
vielleicht solltet ihr noch erwähnen, das man weder Anti-Aliasing noch die Anisotrope Filterung einschalten kann. weder vom treiber noch vom spiel aus. so sieht das game auch bei fullhd seeeeehr bescheiden aus.
UND sobald an den grafik-einstellungen etwas geändert wird und man das game neu startet, sind die "empfohlenen" einstellungen wieder drin.
ach ja, ist schon komisch das ich mit meiner hardware far cry 2 mit max. möglichen grafik-einstellungen, bei gta iv aber nicht mal mit der hälfte der möglichen einstellungen ruckelfrei zocken kann...
rockstar soll mich doch am ARSCH lecken!!!! ausnahmsweise habe ich mir das game gekauft anstatt eifach mal im internet nach nem netten download zu suchen. dies wird in zukunft sicher nicht mehr passieren. die sollen aufhören ehrliche käufer zu verarschen und alpha versionen auf den markt zu werfen!!! diese beschissene kack-software welche installiert werden muss ist doch der grösste witz!! auch nach erstellen eines accounts kann ich mich nicht anmelden...
das thema "pc-games kaufen" ist für mich entgültig gestorben.
DANKE ROCKSTAR!!!!
0 0

Geschrieben von Daniel Boll um 03 Dez 2008 @ 23:01 GBase-Mitarbeiter
Damit würde er aber den Verkaufszustand hinnehmen. Genau das will er ja eben nicht mehr. ;)
0 0

Geschrieben von Spike (Kein Mitglied) um 03 Dez 2008 @ 22:35
spiel zurück bringen ? mann kann doch auch aufen patch warten
0 0

Geschrieben von N INJA um 03 Dez 2008 @ 21:49
Es wird noch besser.....wenn man sich das Spiel gekauft hat und sich bei allem Schrott angemeldet hat, Dann startet das Spiel nicht wegen irgendwelcher Fehler. Ich hab es hier und ärger mich, es gekauft zu haben. Kotzen könnte ich. Morgen ist es zurück beim Händler. So ein unausgereifter Schrott darf nicht unterstützt werden. Normalerweise gehören die Publisher gehängt.
0 0

Geschrieben von 5P IK3 um 03 Dez 2008 @ 20:33
OWNED by CAPITALISM! XD
Das wird ja immer schlimmer^^
Erst Steam, dann Windoof live und jetzt auch noch Social Club!
Wieso nicht auch gleich noch PhysX Treiber wenn man nichmal ne Karte hat oder noch weitere Rootkits von Securom?
Wieso können sies nich einfach so machen wie Bethesda?
Kopierschutz weg und glücklich is der Kunde -.-
0 0
  27 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: 3D-Shooter
Release Termin:
3 Dezember 2008
Game-Abo: