GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
Quelle
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Stefan Spill um 10 Mai 2008 @ 12:46 GBase-Mitarbeiter
naja, wirklich objektiv ist der Bericht nicht in meinen Augen. Und das sage ich, ohne eine Lanze für AoC brechen zu wollen.

Nehmen wir mal als Beispiel seine Aussage zu der "nervigen Kollisionsabfrage". Wenn diese in der Fortbewegung hindert, dann ist das natürlich schlecht und gehört gefixt. Auf der anderen Seite freuen sich viele die ich kenne auf die Kollisionsabfrage, da man nicht einfach mehr durch andere Spiele hindurch rennen kann, wie beispielsweise in WoW. Endlich gibt es wieder eine physische Interaktion zwischen den Spielern. Man muss sich quasi wahrnehmen. Und es eröffnet neue Möglichkeiten im PvP, die es seit Ultima Online nicht mehr gegeben hat.

Technisch gesehen ist das in 3D-MMOs durchaus ein super heisses Eisen, weil es einfach sehr schwer ordentlich zu implementieren ist. Kein Entwickler hatte in den letzten Jahren den Mut, sich daran zu versuchen.

Diesen Aspekt der Kollisionsabfrage lässt er beispielsweise unerwähnt, von daher ist sein Eintrag vom 10. Mai sehr Frust betont aber bestimmt nicht wirklich objektiv.

Seine Aussagen zum Ruckeln, Lags etc. kann ich nur aus meiner dürftigen Sicht von der Noob-Insel beleuchten. Seit dem letzten Patch, in dem wichtige Dinge gefixt wurden, läuft es bei mir durchgängig in der höchsten Grafikeinstellung mit 30-60 Frames, ohne Dropouts. Lässt sich jetzt richtig gut spielen.

In einem Punkt geb ich ihm aber recht. Das Spiel ist weder fertig, noch ausbalanciert und schon gar nicht durchdacht was das PvP, gerade im Bereich Free For All angeht. Da gibt es noch viel Arbeit und es ist eine Schande das sowas nicht vor Release schon richtig angepackt wird.

Im übrigen war ich von WOW nach einem halben Jahr auch sehr angenervt. Und zwar von den ewigen Warteschlangen vor den Battelgrounds, die in sich auch schlecht durchdacht waren und einiger Arbeit innerhalb des ersten Jahres ben
0 0

Geschrieben von Anonym um 10 Mai 2008 @ 09:57
wer an einem guten und objektiven bericht interesse hat schaue mal hier:
www.bam-stevinho.de

0 0

Geschrieben von jojo (Kein Mitglied) um 09 Mai 2008 @ 14:40
alles klar /mein Pc is scho juut genung /abr mal ganz erlich HDRO war ma en bissl zu kindisch /
Elb Hobbit^^naja egal i hole es ma am 26 Mai
da hab i birthday und vl money^^
0 0

Geschrieben von Stefan Spill um 08 Mai 2008 @ 20:20 GBase-Mitarbeiter
Noch einmal: Die Frage kann man nicht pauschal beantworten.

Wenn Du jemand bist, der auf PvP steht, dann könnte ein Wechsel durchaus interessant sein, da AoC mehr PvP verspricht als das in HdRO der Fall ist. Noch ist aber nichts 100% genaues bekannt, wie das PvP am Ende aussehen wird.

Dann ist die Frage, ob der eigene PC für AoC leistungsstark genug ist .

Ob einem das Gameplay und Setting gefällt, muss auch jeder für sich entscheiden. Dazu kann man eben pauschal ja nix sagen.

Mir persönlich gefällt das, was ich in der Beta gesehen habe schon ganz gut. Es ist endlich ein Spiel ohne tuffige Elfen und trifft mit seinem barbarischen Umfeld wesentlich mehr meinen Geschmack, als beispielsweise Everquest oder WOW.

HdRO ist meiner Meinung nach weit hinter seinen Möglichkeiten zurück geblieben und nur ein durchschnittliches MMO, aber eben mit starker Lizenz. Hätte Turbin ordentliches RvR und/oder PvP eingebaut und die Spieler um die Ländereien kämpfen lassen etc. Dann müsste sich AoC schon warm anziehen, um meine Gunst zu erwerben.

Und abschliessend sei noch einmal gesagt. Wirklich wissen was AoC taugt, werden wir alle erst etwa 3 Monate nach Release. Nämlich dann, wenn die Geburtswehen nachgelassen haben. Wie bei jedem MMO eben :-)
0 0

Geschrieben von mob (Kein Mitglied) um 08 Mai 2008 @ 13:39
also es würde sich lohnen von hdro zu AoC zu wechseln?
0 0

Geschrieben von Anonym um 02 Mai 2008 @ 14:36
k weil hab geschaut steht überall 23MAI
0 0

Geschrieben von Stefan Spill um 01 Mai 2008 @ 19:50 GBase-Mitarbeiter
20. oder 23.04.08 weiß es gerade nicht genau. Je nachdem auch ob mit drei Tage PreRelease etc.
0 0

Geschrieben von Anonym um 01 Mai 2008 @ 10:34
ja also wann kommts nochmal raus ?/ich bin nämlich HDRO spieler überlege abr stark ob ich nicht umstigen soll auf age of conan!
0 0

Geschrieben von Stefan Spill um 30 Apr 2008 @ 14:58 GBase-Mitarbeiter
naja, das kann man so pauschal ja nicht beantworten, da es erst einmal Geschmackssache ist, ob jemandem ein Spiel gefällt oder nicht.

Geschmacksfrei betrachtet, ist Herr der Ringe Online sehr klassisch aufgebaut. Soll heissen, dass das Gamplay und die Bedienung alt hergebrachter Kram ist.

Age of Conan versucht schon ein paar neue Aspekte rein zubringen. Das Kampfsystem ist aktionsreicher...Kampf zu Pferd, belagerbare Städte, Schleichen funktioniert in dem man im Schatten bleibt und keinen Krach macht etc.

Es hat ne Menge Potenzial. Was wirklich dabei raus kommt, wird man denke ich in den nächsten Monaten erst beurteilen können.
0 0

Geschrieben von Anonym um 30 Apr 2008 @ 13:50
wird es besser als hdro?
0 0

Geschrieben von Stefan Spill um 25 Apr 2008 @ 13:52 GBase-Mitarbeiter
So und jetzt drücken wir alle noch die Daumen, dass es einen anständigen PvP-Server mit Free For All-Setting und Full Loot gibt. Dann bin ich zunächst zufrieden... ok Full Loot ist vielleicht etwas arg illusorisch *bg*
0 0

Geschrieben von Anonym um 25 Apr 2008 @ 01:36
Richtig, wer jetzt schon behauptet, das Spiel sei scheisse, hats völlig verpeilt und keinen schimmer. Nur immer alles schlecht reden. Immer die selben Nuts...

Natürlich zahlt man für so ein Stück Software monatlich für den Support. Das ist nur gerecht. Schliesslich hat der Entwickler Millionen ins Spiel sowie in die Infrastruktur reingesteckt, die müssen auch mal wieder reinkommen. Oder geht ihr etwa paar Jahre ohne Lohn arbeiten? Das möcht ich sehen! Seits die ersten die jammern werden.
Und mit GW müsst ihr jetzt hier als argument nicht kommen, wartet erst mal ab wies ausschaut mit dem Nachfolger "GW2".

Wer die Monatlichen Gebühren scheut, darf gern beim veralteten GuildWar bleiben.

Ich freu mich jedenfalls sehr auf AoC mit seinem erfrischend neuen Spielkonzept. Jetzt brauchts geschick um seinen Charakter zu beherschen, kein stupides Point&Click mehr.

Grafisch wird AoC eh nen neuen Standart setzten, soviel ist schon mal sicher!

Wer mit seiner 5 Jahre alten Krücke weiterspielen will, soll halt bei WoW oder GW bleiben.

0 0

Geschrieben von Anonym um 24 Apr 2008 @ 16:53
wer sowat behauptet hat keine ahnung, hat das spiel nicht gespielt und will es nur schlecht reden. grafik ultra top, und nicht nur die texturen.... lvl 1-20 is der geilste teil des spiels, der anfang von nem mmorpg hat ma endlich story. es ist auch nicht alles instanziert... vlt doppelt bis dreifach soviel wie bei wow. instanz is eig da wenn wichtige q-mobs der hauptq-reihe betroffen sind... dats also sehr angenehm. kampf ist mal völlig neu, guckt ma in vids diese "action-tasten" oder wie sie es nennen, spielt sich auf jeden sehr lustig - nur nebenbei creepen wie bei wow o.ä. geht nicht. achja, noch erwähnenswert ist dass auf jeden im ersten "bereich" alle dialoge vertont sind - auch auf deutsch - und ich glaube dass es auch im ganzen spiel durchgezogen wird. quests sind generell netter als 0815 farmq. also lieber mal informieren und selbst mal paar stunden spielen eh man so nen mist erzählt.
0 0

Geschrieben von Anonym um 24 Apr 2008 @ 09:43
Das ganze spiel ist instanziert...level 1-20 habe ich gehoert ist ein reiner witz..wie die grafik sieht aus wie anarchy online mit megaspeicherfresende texturen also age of conan gleich anarchy online mit besserer texturen.

0 0

Geschrieben von Anonym um 24 Apr 2008 @ 09:40
eben darum es wird keine demo geben und fuer guild wars zahlst du keine monatlichen gebuehren. wahr nicht in der beta aber habs gesehen..
0 0

Geschrieben von Anonym um 23 Apr 2008 @ 19:02
hoffentlich kommt vor dem release mal ne demo raus !
entäuschung des jahres ? warum...betatester gewesen ?
0 0

Geschrieben von Anonym um 23 Apr 2008 @ 10:12
leider die enteuschung des jahres..
0 0

Geschrieben von Anonym um 23 Apr 2008 @ 10:04
Sehr, sehr cool.
Ich hätte nicht erwartet, dass es noch im ersten Halbjahr erscheint. Stören solls mich nicht, dann kann ich es ausgiebig testen bis WAR rauskommt. :)
0 0
  18 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Adventure und Rollenspiel: MMORPG
Release Termin:
23 Mai 2008
Hersteller:
Funcom

Publisher:
Eidos GmbH
Game-Abo: