GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
Quelle
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Stefan Spill um 17 Jul 2009 @ 20:35 GBase-Mitarbeiter
DRM ist mir schon ein Begriff und ist nichts anderes als ein Kopierschutz, nur das der Schutz nicht mehr alleine gegen den Datenträger prüft, sondern gegen einen Authentifizierungsserver. In sofern nix wirklich aufregend neues oder ungewöhnliches, da das Grundprinzip in der Spiel- und Softwarebranche seit über zehn Jahren so praktiziert wird. Nur das eine Onlineauthentifizierung teilweise schwieriger auszuhebeln ist, als eine schnöde CD-Abfrage.

Bisher war es immer so, dass wenn Authentifizierungsserver abgeschaltet wurden, ein Patch rauskam, der die Protection entschärfte, so zumindest nach meinem Wissen und Erfahrung. Was du also sagst mit: "Server aus - Anno aus!", wird so bestimmt nicht eintreten und ist daher einfach Quatsch.
Viel schlimmer ist: " Rechner mir Betriebssystem zwei Generationen später und Anno läuft nicht mehr", denn der Fall ist in der Vergangenheit xfach eingetreten und viel wahrscheinlicher als dein Szenario.

Früher musstest du den Datenträger im Laufwerk haben, um das Spiel spielen zu können. Das hiess: "Eine Kopie = einer der Spielen kann". Das lies sich nur mit "illgealen" Massnahmen aushebeln oder wenn der Hersteller es von vornherein zugestand. Entweder durch keinen Kopierschutz oder wie beispielsweise beim ersten Gilde, wo man mit einer CD acht Netzwerkclients starten durfte.

Heute kann ich LEGAL mit einer Version gleich mehrere Mitglieder eines Haushaltes spielen lassen (Multiplayer ausgenommen). Und das finde ich eine gute Sache.

Bisschen weniger brüllende Polemik und etwas mehr nüchterne Sachlichkeit ist gerade bei dem Reizthema Kopierschutz angebracht. Sonst macht man nur die ganzen Unwissenden verrückt und schickt mit seiner einseitigen Meinung ne Horde Lemminge einfach Blind die Klippe runter... das nur mal so am Rande.
0 0

Geschrieben von Mr.Anonym (Kein Mitglied) um 17 Jul 2009 @ 18:43
Vielleicht ist dir ja der Begriff DRM nicht bekannt.

Hier eine Erläuterung für dich:

DRM (digital rights management) ist ein System zur Nutzungskontrolle. Vereinfacht ausgedrückt, die gekaufte Software ist verschlüsselt und damit unbrauchbar. Erst mit dem dazu passenden Schlüssel wird die Software nutzbar. Den Schlüssel erhält man durch Registrierung auf dem entsprechenden LIZENZserver.

d.h. wenn in 4-5 Jahren LIZENZserver aus ---> Anno aus.

Aber das is doch alles NORMAL. Und wieso ist es gut das man Spiele heutzutage sogar auf 3!!!! Rechnern installieren kann WOW. Noch vor der ganzen Kundenverarsche anno 2000 konnte man Spiele sogar ÜBERALL installieren um es Single zu spielen und das sogar OHNE Registrierung WOW.

Da waren die Leute von Ubisoft mit ihrer Nutzungsbeschränkung aber echte Samariter.

0 0

Geschrieben von Stefan Spill um 17 Jul 2009 @ 15:20 GBase-Mitarbeiter
@Anonyme: Also ich kann nirgends einen Hinweis finden, der aussagt, dass ich das Spiel (ich habe die boxed Version) nur begrenzt nutzen oder nur eine bestimmte Anzahl oft installieren darf?! Bitte erhelle mich, wo Du hier das Problem siehst. Vielleicht redest Du von der Downloadversion und die unterliegt anderen Bestimmungen?

Was ich besser als früher finde ist, das ich endlich ohne manuelle Handgriffe (no cd .exe) auch ohne CD im Laufwerk spielen kann. Und, wie auch schon bei Spore gewesen, man das Spiel auf bis zu drei Rechnern installiert haben kann, ohne das es ein Problem gibt (solange kein Multiplayer gespielt würde, natürlich). <- Müsste ich noch überprüfen, würde mich aber wundern wenn es anders ist.

Dazu hätte ich früher drei Kopien kaufen müssen, damit auch meine Frau und am Ende noch mein Dad in den Genuss kommen.

Nicht das ich irgendwas verteidigen will oder so. Aber im Moment seh ich aus meiner Perspektive tatsächlich mal keine Nachteile.
0 0

Geschrieben von Anonym um 17 Jul 2009 @ 14:26
es geht mehr um die Lizenzen.

Früher kaufte man ein Spiel und jetzt leiht man sich es nur noch.
Warum lassen sich NUR PC-Spieler sowas gefallen?
Man kauft ein festes Medium was man nur begrenzt nutzen darf? Wo hört der Spaß irgendwann auf? Kauf ich demnächst ein Auto und habe dann nur eine Lizenz für 10.000KM ??
Es ist genau wegen dieser Verkauferfolge KEIN Ende von diesen Kundeneinschränkungen in Sicht.
0 0

Geschrieben von Stefan Spill um 15 Jul 2009 @ 14:34 GBase-Mitarbeiter
@Mr.Anonym:
Ich weiß ja, dass Kopierschutzmassnahmen manchmal sehr ärgerlich sein können (Spore, Steam etc.), aber ich muss gestehen, dass bei meiner Anno-Version die bisher einzige Auffälligkeit die etwas längere Ladezeit ist. Von einem Kopierschutz oder dem implementierten DRM spüre ich nix. Du?
0 0

Geschrieben von Mr.Anonym (Kein Mitglied) um 15 Jul 2009 @ 14:26
ach nix. DRM is was ganz tolles.

Kundenservice 2.0

Das tollste was jemals auf den Markt kam.
Ziel ist NATÜRLICH die absolute Kundenfreundlichkeit und einfache Benutzung.
0 0

Geschrieben von Stefan Spill um 15 Jul 2009 @ 02:57 GBase-Mitarbeiter
ja schon, aber die schaffen ja nix! =)
0 0

Geschrieben von Ulti um 14 Jul 2009 @ 21:49
ihr müsst halt auf bänker in rädern umsteigen, von denen gibts sicher genug momentan ;)
0 0

Geschrieben von Stefan Spill um 14 Jul 2009 @ 16:21 GBase-Mitarbeiter
Bei Mr. Anonym weiss ich auf die schnelle jetzt nicht, von welchen Fakten er hier spricht...

@bernilia:
Wir arbeiten an der Lösung, was aber diesmal leider etwas dauern wird. Hamster in den Antriebsrädern unserer Redaktionsmühlen haben mit der Hitzen und dem schwülen Wetter zu kämpfen ;)
0 0

Geschrieben von Mr.Anonym (Kein Mitglied) um 14 Jul 2009 @ 14:06
Schade. Ich hatte mir erhofft, dass es nur 5.000-10.000 Exemplare sind. Anscheinend wird der Kunde noch nicht genug beschnitten/verarscht/ausgesaugt , denn es gibt immer noch Leute die sich trotz dieser Fakten diese Spiele kaufen.

0 0

Geschrieben von bernilia um 14 Jul 2009 @ 11:00
Bin im Kapitel VIII mehrfach/vielfach gescheitert. Es lag an den Finanzen oder am Ablauf der Zeit.
Über einen hilfreichen Tipp wäre ich dankbar.
Mit freundlichen Grüßen

B. Gleichmann
0 0

Geschrieben von Ulti um 14 Jul 2009 @ 07:55
Anno ist primär ein Europäisches produkt und hat in übersee eher mühe, absatz zu finden. Das war schon mit Gothic so.

Daher ist der vergleich mit COD4 etwas schwirig weil die beiden den markt nicht gleich ansprechen.
Oder habt ihr schon davon gehört dass sich gothic 2 damals in übersee gut verkauft hat? ;)

In Amerika heist das ding net mal anno sondern "Dawn of Discovery" oderso. Hab mir das neue noch net gekauft da ich erst letztens 1701 budget gekauft hab und das erst mal bisl zocken möcht. Werd mir dass dann auch kaufen wenns günstiger is.
0 0

Geschrieben von Der Augenringmann (Kein Mitglied) um 13 Jul 2009 @ 20:44
also wenn ich höre, dass sich viele spiele über 2 millionen mal in kürzester zeit verkaufen (modern warfare gutes beispiel), dann wären 100.000 irgendwie nicht so ein "erfolg" für mich, aber vllt hab ich auch einfach keine ahnung^^

"obwohl kein aktivierungs bullshit drauf war" kann man wohl nicht sagen
es müsste doch eher heißen "weil kein aktivierungsbullshit drauf war"... schließlich ist der aktivierungsbullshit eben blöd und ein grund, nicht zu kaufen...
0 0

Geschrieben von DRM (Kein Mitglied) um 13 Jul 2009 @ 19:45
Pfff bei anno 1701 warens nach 14 tagen doppelt so viele und das obwohl kein aktivierungs bullshit drauf war.

http://www.brd-info.net/nachrichten/meldung_154366.html
0 0
  14 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Strategie: Aufbauspiel
Release Termin:
25 Juni 2009
Hersteller:
Blue Byte Mainz

Publisher:
Ubisoft
Game-Abo: