GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
3
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Stefan Spill um 21 Okt 2010 @ 00:41 GBase-Mitarbeiter
Ich wasche keine Schmutzwäsche. Ich plaudere nur aus dem Nähkästchen.

Ich dachte auch zuerst es geht um vertragliche Angelegenheiten, aber das "unauthorisiert" bezieht sich darauf, dass JoWooD eine Version zusammen gestellt hat, die so vom Entwickler nicht als Goldmaster freigegeben war. Was plausible klingt, wenn JoWooD die 1.0 Version mit der 1.01 Executable zusammen friemelt.

Die erste Aussage von KING Art, dass offensichtlich etwas bei der Produktion schief lief und wichtige Dateien fehlen würden untermauert das Ganze. Denn für die finale Zusammenstellung - unter anderem mit dem Kopierschutz des Publishers, der dann in die Version mit eingebaut wird - ist nun mal der Publisher zuständig.
0 0
Von Stefan Spill editiert am 21 Okt 2010 @ 01:21

Geschrieben von Dexter (Kein Mitglied) um 21 Okt 2010 @ 00:04
Da hat wohl jemand mit seinem ehemaligen Arbeitgeber nicht abgeschlossen. Irgendwie schon krank, jetzt Schmutzwäsche zu waschen.

Zum Fall an sich:
Irgendwie hört sich das so an, als ob es hier nicht um eine Master Version geht, sondern um ein Recht auf Verwertung. In diesem Fall wird wohl auf beiden Seiten einiges Schiefgelaufen sein.
0 0

Geschrieben von Stefan Spill um 20 Okt 2010 @ 23:21 GBase-Mitarbeiter
Der folgende Kommentar von mir, wird ausschließlich als Privatperson und nicht als Redakteur oder Mitarbeiter von GBase getätigt und spiegelt nur meine ganz persönliche Meinung wieder:

JoWooD hatte nie Stil und wird nie mit Stil handeln. Irgendwas haftet diesem Laden an, was das verhindert. Was, hab ich nie herausbekommen.

Eines hab ich aber während meiner Zeit dort selbst beobachten können. Wann immer JoWooD an einem Fehler nicht ganz unbeteiligt war, drohte man mit rechtlichen Schritten. Ein Fetisch?

Wenn man die Aussagen mal gegenüberstellt, dann sieht es so aus, als ob JoWooD bei der Master-Version einfach nur mal wieder tierisch geschlampt hat, aber nicht die Eier besitzt, eigenes Fehlverhalten aufrecht stehend einzuräumen. Man denunziert lieber jemand anderen. Das ist einfacher und verletzt den eigenen Stolz nicht, denn dann war man ja schließlich nicht dran schuld, richtig?

"Das Adjektiv kafkaesk (nach dem Schriftsteller Franz Kafka) bezeichnet ein unheimliches Gefühl dunkler Ungewissheit, einer rätselhaften unkonkreten Bedrohung, eines Ausgeliefertseins gegenüber schemenhaften dunklen Mächten." (Wikipedia).

So fühlen sich viele Spieler von JoWooD-Spielen, was aber nichts mit der duften Spielatmosphäre zu tun hat! :-)
0 0
  3 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Adventure und Rollenspiel: Adventure
Release Termin:
2 April 2009
Hersteller:
KING Art

Publisher:
HMH
Game-Abo: