GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
4
Quelle
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Anonym um 31 Mrz 2013 @ 18:46
Ich glaube auch, das Hauptproblem ist, dass einfach zu selten gute Items fallengelassen werden.

Darum wird man gezwungen, sich im Auktionshaus umzusehen, vielleicht sogar auch im Echtgeld-Auktionshaus.

Das war in D2 absolut nicht der Fall. Man konnte besser farmen und es droppten auch mehr gute Sachen.

Ich komme wohl bisher mit meinen gefundenen Sachen recht gut rum, habe aber noch nicht auf Inferno gezockt.

Will erst jede Klasse auf Inf haben, mit Level 60, damit ich mein Lager entrümpeln kann.
0 0

Geschrieben von Zony (Kein Mitglied) um 31 Mrz 2013 @ 15:20
Ich habe Diablo 2 von Anfang an wie ein Irrer gezockt gehabt und war begeistert von dem ganzen, was sich drumherum entwickelt hatte. Die Trade-Games ansich waren schon lustig... aber auch die Spieltiefe und rnd Dungeons waren um Längen fordernder als die aktuellen bei D3. Aber was soll´s ... ich selbst wär auch dafür das AH abzuschaffen.. Echtgeld und Gold...
0 0

Geschrieben von Markus Grunow um 29 Mrz 2013 @ 19:39 GBase-Mitarbeiter
Jo, besonders schön find ich es auch nicht - auch wenn ich es regelmäßig mittlerweile nutze. Übrigens, bis Inferno hab ich dort auch weder etwas ge-, noch verkauft. Dann jedoch kam ich mit meinen gefunden Items nicht mehr weiter und so fing der Teufelskreis an. Würde es aber nicht vermissen, wenn es das nicht gäbe. Schließlich klappte es mit D1 und D2 auch ohne. Ok, da gab es Ebay und Co, aber die hab ich nie genutzt für Items.
0 0

Geschrieben von Anonym um 29 Mrz 2013 @ 17:33
Das Echtgeld-Auktionshaus schadet also dem Spiel, weil nun zahlreiche Leute nur noch des Geldes wegen zocken?

JA ACH NEEEEEEEEEEEEEEEEE Was für SCHNELLMERKER

Vielleicht mal vorher näher drüber nachgedacht, welche Konsequenzen sich draus ergeben. Aber nein, da hatte man das Bling-Bling in den Augen.

War doch vorher klar, dass es so kommen würde und wurde von zahlreichen Fans schon überall befürchtet.

Okay, vielleicht sind die Schuldigen des EGA woanders zu suchen, welche es unbedingt ins Spiel bringen wollten.

Aber trotzdem finde ich diese "Erkenntnis" ungefähr so, als wenn man eine Katze in die Mikrowelle steckt und sich wundert, dass sie es nicht überlebt.
Oder man springt ins Wasserbecken und beschwert sich, man wird nass.

0 0
  4 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: Rollenspiel
Release Termin:
15 Mai 2012
Hersteller:
Blizzard

Publisher:
Activision Blizzard
Game-Abo: