GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
Quelle
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Jan (Kein Mitglied) um 24 Mrz 2008 @ 14:09
Hey
Man kann, wenn das Spiel installiert ist und die Fehlermeldung kommt, bevor es wieder alles rückgängig macht die Spieldateien normalerweise(C:/Programme/
Microsoft Games/Flight Simulator)Kopieren und in einen anders benannten Ordner einfügen. Danach alles rückgängig machen.
Hoffe, konnte helfen
jan
0 0

Geschrieben von Jan (Kein Mitglied) um 24 Mrz 2008 @ 13:13
Hallo
Gibt es keinen Patch, um das Spiel, nachdem man es deinstalliert hat, wieder installieren kann??? Habe es in der Systemsteuerung gelöscht und bisher nichts vom alten Game gefunden. Kann vielleicht jemand einen Link Posten??? Wäre nett...
LG Jan
0 0

Geschrieben von Anonym um 19 Nov 2007 @ 21:22
Kann mir mal bitte jemand sagen was ich für Hardware und Software haben muss umm das spel fsx ohne rückeln spielen zu können?
0 0

Geschrieben von martin (Kein Mitglied) um 29 Jul 2007 @ 15:22
also mit dem ansteuern von flughäfen musst du als erstes im normalen cockpit (nicht visuelles cockpit) auf den button klicken der eine satellitenschüssel anzeigt ( steht häufig zusammen mit anderen kleinen weißen buttons etc. headset,flugzeug,ein haken,tanksäule...)......also mit diesem buttonöffnest du das GPS und mit diesem GPS kannst du flughäfen in deiner nähe anzeigen lassen TKFS (kürzel vom flughafen sollte angezeigt werden).....jetzt musst du darauf achten, dass du den flughafen von anfang an richtig ansteuerst also in landebahnrichtung.
wenn du den flughafen siehst musst du am besten als erstes die räder runter lassen (taste G) dann musst du die landeklappen ausfahren (taste F7 mehrmal drücken) welche du nach dem landen mit der taste F6 wieder einfahren kannst....dann musst du den ganzen schub von der maschiene wegnehmen damit du daraufhin im gleitflug auf der landebahn einen "touch-down" absolvieren kannst...dann solltest du bremsen um nicht ungehindert irgendwie über die landebahn zu rasen.ja und dann kann man wiederum viele andere dinge mit dem flight simulator x anstellen...hoffe habe dir geholfen
mfg martin
meine frage: gibt es einen unterschied zwischen flight simulator x Professional und flight simulator x Deluxe????
0 0

Geschrieben von Anonym um 28 Jul 2007 @ 10:37
ms flight simulator x

hab mir mal nen ms angeschafft nun mein problem wie finde ich meinen flughafen wie ich ihn ansteuern kann kann mir jemand helfen??
0 0

Geschrieben von Flieger (Kein Mitglied) um 21 Jul 2007 @ 19:25
Nach der Neuinstallation des Systems mit XP Pro erkennen meine DVD Laufwerke den FS X nicht mehr. Da erscheint bloss noch so eine dämliche readme Datei mit dem Inhalt:

This disc contains a "UDF" file system and requires an operating system
that supports the ISO-13346 "UDF" file system specification.

Kann mir jemand weiterhelfen. Mit allen anderen Spielen habe ich keine Probleme.
Danke
0 0

Geschrieben von Anonym um 03 Nov 2006 @ 21:38
DAS GAME IS TOTAL GEIL! Muss man einfach haben!!! Hab Prof.-Version und bin total überwältigt. Eines der besten Spiele, dass ich je gesehen hab (nach der erscheinung von Sims 2). Schade dass es kein Gesetz gibt, dass man sich das Game kaufen MUSS. Die Grafik am allergeilsten und das reale Cocpit. Also, die gesagt haben, dass das Game ein fehlkauf war haben entweder einen sch... PC oder sind es selbst!!! Wenn mir das Game langweilig wird, ist PC schon lange out!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
0 0

Geschrieben von Walter (Kein Mitglied) um 03 Nov 2006 @ 20:05
Nach einigen Problemen bei der Erstinstallation läuft der FS X.Beim 2004 er hatte ich bei Supergraphik über 100 Bilder, jetzt schaffe ich gerade 30, nach vielen Einschränkungen und Experimenten. Ganz so negativ urteile ich nicht. Viele Modelle lassen sich sauberer steuern (Hubis, die ich auch als E-Modell richtig fliegen kann!)
Graphikkarte habe ich 7800 GTX.
Hatte gehofft, dass schon ein Patch veröffentlicht worden ist. MfG Walter
0 0

Geschrieben von scory (Kein Mitglied) um 31 Okt 2006 @ 19:47
Hi, nun warte ich schon 14 Tage auf eine Antwort aus Microsoft's Supportstube, aber nichts geschieht. Schaut man sich im Internet um, gibt's unzählige frustrierte FSX-Anwender, die sich wundern, wie eine Firma von Rang und Namen solchen Schrott auf den Markt werfen kann und dann nicht einmal innert erträglicher Frist einen Patch anbietet, der die schlimmsten Fehler im FS X beheben würde. Ob wohl erst eine happige Produktehaftklage in Amerika nötig werden wird, bis die Firma Microsoft endlich auch die Enduser ernst nimmt?
Und im Sommer 2007 soll uns bereits wieder ein neuer Flusi beglücken........wo leben wir eigentlich?
Billy kanns nur recht sein.........
0 0

Geschrieben von Fritz (Kein Mitglied) um 26 Okt 2006 @ 18:11
Habe den FSX installiert und konnte schwere
Fehler feststellen. ILS bei manchen Flughäfen
fehlerhaft. Airbus A320 Strecken geflogen.
Panel fehlerhaft. Ich fliege wieder mit 2004
mit einem Airbus Panel von Eric MARCIANO.
Das macht Freude.Auch die Flugzeuge vom
Internet und Gratis sind schöner (Airbus u.)
Schade ums Geld der Bill wird trotzdem reicher.
0 0

Geschrieben von scory (Kein Mitglied) um 25 Okt 2006 @ 13:24
Hallo zusammen! Neueste Bug-Meldung von der FS X Front: Nach einer Deinstallation ist die Wiederinstallation unmöglich (siehe auch diverse Forenberichte im Internet): Folgende Fehlermeldung taucht am Schluss der Neuinstallation auf: Es liegt ein dieses Windows Installer-Paket betreffendes Problem vor....(Fehler 1603, später 1628)... schwups, und das Programm deinstalliert sich bevor man abgeschlossen hat. Alle Versuche (insbesondere Tips aus dem Internet), aber wirklich alle, haben fehlgeschlagen den FS X nochmals auf die Platte zu bringen. Die Neuinstallation war im übrigen nötig geworden, da der FS X plötzlich das Programm unterbrach und behauptete, meine Testversion (Original FS X Prof. für CHF 99.--) wäre nun abgelaufen..... Ich hoffe, dass Microsoft bald ein Lösung auf Lager hat, denn nun liegt der neue FS X bei mir zuhause rum und ich kann ihn nicht mehr installieren. Das kann's doch nicht gewesen sein. Hat jemand hier ähnliche Erfahrungen gemacht? Uebrigens funtioniert alles andere auf meinem Rechner Problemlos.
0 0

Geschrieben von Anonym um 25 Okt 2006 @ 10:20
Bei mir 2GB DDR, GFX7800, AMD+64 3,4GHz ruckelst auch.
Könnte mir vorstellen das die das für Großrechner programiert haben. Frag mich was man haben muss damit man Alle einstellungen auf Max. drehen kann und dann noch mit min. 30Bildern/sek. spielen kann! Ich glaub diese Hardware gibt es noch gar nicht!!!
0 0

Geschrieben von Anonym um 18 Okt 2006 @ 19:39
Hallo.
Ich hab mir den FS X (Deluxe Vrsion) gkauft.
Bei mir läuft das Spiel einwandfrei mit einer perfekten Graik.

Mit Problemen kann ich euch nu das Intent empfelen.
0 0

Geschrieben von Anonym um 15 Okt 2006 @ 17:48
Hi ich habe mir am Freitag das spiel gekauft.Aber leider war das ein fehl kauf dass pel hägt bei mir auf den rechner drotz dass ich eine gute grafik karte habe und 200 gb und 1024 ddr ram ich weis ich nicht wo das problem liegt.???????????????????????????????????????
0 0

Geschrieben von scory um 14 Okt 2006 @ 20:02
Habe den neuen FS X nun seit Freitag (Deluxe-Version) getestet. Fazit: Erhebliche Performanceprobleme sind nach wie vor nicht gelöst (habe 3 GB Intel Pentium D, 2 GB DDR2 Speicher, Geforce 7800 GT), zudem ist die Wiedergabe auf Windows XP visuell nicht besser als der FS2004. So macht Spielen keinen Spass! Schade, Microsoft hat es hier einmal mehr verpasst, ein ausgereiftes Produkt auf den Markt zu bringen. Ich jedenfalls gehe zurück auf FS2004, wo die Performanceprobleme nicht derart gravierend waren.
0 0
  15 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Simulation und Sport: Simulation
Release Termin:
13 Oktober 2006
Hersteller:
Microsoft

Publisher:
Microsoft
Game-Abo: