GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
9
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Anonym um 13 Jun 2007 @ 19:59
+ Die Gilde + 2Worlds (naja die patchen wenigstens fleißig)
0 0

Geschrieben von Anonym um 13 Jun 2007 @ 13:52
Es ist einfach nur noch eine riesige Lachnummer was die da abziehen...

arme Kundschaft...

vielleicht gibts ja bald nen Bunlde von halb fertigen Spielen... Anstoss + Gothic....
0 0

Geschrieben von Tennou (Kein Mitglied) um 13 Jun 2007 @ 13:46
Für mich steht eines fest: Solange geldgeile Puplisher gute Entwicklerstudios dazu NÖTIGEN halb-fertiege Games zu veröffentlichen, werde ich nicht einen cent für PC-Spiele ausgeben. Was etliche Puplisher bereits seit Jahren abziehen ist einfach nur SKANDLÖS, UNLAUTERER WETTBEWERB und BETRUG AM VERBRAUCHER!!!
Ich Lade mir PC-Spiele aus Protest runter. Denn so kann es einfach nicht weitergehen!!!
Ein Hoch auf die Cracker! Diese Fans leisten wirklich gute Arbeit!
0 0

Geschrieben von Marco Peters um 13 Jun 2007 @ 11:31 GBase-Mitarbeiter
Ich glaube kaum, dass Piranha Bytes absichtlich eine fehlerhafte Version auf den Markt bringen wollte, da kam ohne Zweifel Druck vom Publisher, die wohl endlich Geld sehen wollten. Es gab mit Sicherheit auch zig Probleme in der Entwicklung des Spiels, wie Piranha schon verlauten lies, daher hat man wohl ein wenig Zeit vertrödelt und dem Publisher hat es dann irgendwann eben gereicht.

Also Fehler auf beiden Seiten, aber JoWood verscherzt es sich momentan arg mit den Spielern! Anstatt ihr Augenmerk auf einen Patch zu richten, landet Gothic 3 in der Schublade und man verkündet voller Stolz Gothic 4...
0 0

Geschrieben von klices um 13 Jun 2007 @ 10:52
Jowood hat genau so Schuld, sie sind der Publisher und haben eine Qualitätsabnahme gemacht (oder nicht?), bei der sie das Spiel hätten abweisen und an die Entwickler zurückgeben können aber das ist glaub ich meiner Meinung nach nicht passiert, wobei man bedenken muss das es Jowood vor dem G3 Release finanziell glaube ich nicht allzu gut ging, was auch den unnötigen vorschnellen Release erklären würd.
0 0

Geschrieben von rasengan um 13 Jun 2007 @ 10:02
Ich versteh nich wieso ihr Jowood die schuld zuweist, die haben ja nicht programmiert sondern Piranha Bytes.
0 0

Geschrieben von Anonym um 13 Jun 2007 @ 07:13
Die Fans, die sich die Mühe machen, das Game möglichst bugfrei zu bekommen, als dumm zu bezeichnen, ist auf jedenfall friendly Fire.

Es ist einfach nur arm für Jowood und Co., dass zahlende Kundschaft IHRE Arbeit machen muss, um das teuer erworbene Game vernünftig zocken zu können. Bei Vampire war ja die Entwicklerschmiede pleite, aber hier kloppen sich einfach nur die Parteien, anstelle ihre scheiss verdammte Arbeit zu machen.

Macht mich echt traurig, ärgerlich und vor allem nachdenklich, ob man in Zukunft soviel Geld für n bestenfalls halbfertiges Spiel ausgibt. Dann noch evtl. arge Probleme mit den Kopierschutzsystemen hat oder Geld für Patches ausgeben muss, die man sich entweder aus dem Netz zieht oder sich ne Zeitschrift kaufen muss, weil man keine Internetverbindung hat.

Und da soll mal Jemand sagen, dass man nicht verstünde, warum die Raupkopierer so zahlreich sind. Gibt mit Sicherheit genug Leute, die sich erstmal eine "vollständigere" Demo besorgen und abwarten, bis das jeweilige Spiel so gepatcht wurde, dass sich ein Kauf lohnt.
0 0

Geschrieben von Raven um 13 Jun 2007 @ 06:30
äh dumm? Das ist wohl die einzige Möglichkeit für die Besitzer des Spiels dieses irgendwann einmal fehlerfrei zu spielen. Ohne die hervorragende Community, hätte man Vampires auch nie anständig durchspielen können.

Hut ab vor den Fans!
0 0

Geschrieben von Anonym um 13 Jun 2007 @ 02:32
jowood sind solche schweine. erst kündigen sie groß nen patch für gothic3 an sogar nach beginn der streitigkeiten und dann lassen sie die zahlende kundschaft die fehler entfernen.

Ich mein SEID IHR ALLE DUMM ? Ihr zahlt für buggy Software und opfert eure Zeit damit ihr Bugs fixed für Jowood?

tut mir echt leid aber sowas ist einfach nur DUMM!
0 0
  9 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: Rollenspiel
Release Termin:
13 Oktober 2006
Hersteller:
Piranha Bytes

Publisher:
JoWooD
Game-Abo: