GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
4
Quelle
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Anonym um 07 Jun 2007 @ 00:15
Guten Tag,

Obwohl ich Gothic liebe und über die Entwicklung im Fall Gothic nicht gerade erfreut bin, muss ich Tools7 absolut recht geben.

Für die Mehrheit sind JoWooD jetzt "die Bösen", versetzt man sich aber in die Lage JoWooDs, so wird einem klar(er) warum sie diese und jene Entscheidung getroffen haben, die schlussendlich zu dieser "Situation" geführt hat.

PB hat der Gothic Serie das Leben eingehaucht, das stimmt schon aber mit wachsendem Erfolg wächst auch der Druck auf die Entwickler.
... Gothic 3 wäre sicher besser bzw. anders geworden wenn BP nicht unter dem Druck der Publisher gestanden hätte aber JoWooD hat sicher nicht ohne Grund Druck gemacht.

Der Publisher streckt im Klartext die Kohle vor und kümmert sich um Dinge wie Marketing und sonstiges Management und wenn die Dinge nicht konstant rund laufen (so wie es bei G3 anscheinend der Fall war) werden eben gewisse Maßnahmen ergriffen... wem kann mans verübeln?

Ich sage nur: Erstmal abwarten und etwas Sumpfkraut über die Sache wachsen lassen und nicht alles glauben was die Medien und Leute so schreiben!

Grüß euch
0 0

Geschrieben von Tools7 (Kein Mitglied) um 06 Jun 2007 @ 11:14


Piranha Bytes hat Fehler gemacht, und die haben sie ja zugegeben. JoWooD hat den Entwicklern ja nochmals ein Jahr mehr Zeit gegeben aber sie haben es nicht geschafft. Wohl oder übel einfach zu viel Implementieren wollen. Lieber weniger dafür richtig, nen AddOn kann ja dann halt, wenns sein muss immernoch kommen.

Aber grad jemand zu steinigen weil man Fehler macht, ist nun mal Menschlich - ob mans glaubt oder nicht, sie sind auch nur Menschen-, ist leider auch nicht wirklich vertretbar.

Da hätte man auch eine friedliche Lösung aushandeln können.

Aber auch hier ist klar, wieder eine Verteildigung auszusprechen betreffend JoWooD, auch die haben nicht immer Geld und das muss ja schlussendlich gewinnbringend sein.

So long, schade aber das ist wohl die Realität.
0 0

Geschrieben von Anonym um 05 Jun 2007 @ 23:17
Ich kann es verstehen, dass JoWood diesen Schritt geht. Piranha Bytes haben bei der Entwicklung viele Fehler gemacht, die eine Top-Wertung verhindert haben. Selbst schuld!
0 0

Geschrieben von N INJA um 05 Jun 2007 @ 22:04
DANKE.....KEIN BEDARF.
0 0
  4 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Adventure und Rollenspiel: Rollenspiel
Release Termin:
12 Oktober 2010
Hersteller:
Spellbound

Publisher:
JoWooD
Game-Abo: