GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
4
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Anonym um 23 Aug 2006 @ 19:42
Schade??Es ist einfach zum kotzen echt!!Erst wartet man mehr oda weniger geduldig auf ein Pc Game von Stargate und muss sich wieda damit abfinden das es einfach so eingestellt wurde.Jetzt mal ehrlich findet ihr das nicht auch so richtig zum kotzen.Ich weis nicht wie oft ich jetzt schon auf ein game gewartet hab und später hören musste das es eingestellt wurde aba eins könnt ihr mir glauben sogern ich auch im Stargate Universum herumlaufen würde aba die von MGM haben ausgeschissen bei mir!!!
0 0

Geschrieben von S WFan um 21 Feb 2006 @ 17:55
jau, kann ich nur zustimmen. Habe gehört, das es von Galactic Conquest noch eine Version R6 demnächst geben soll. Dann kann mit sicherheit auch Battlefront2 einpacken
0 0

Geschrieben von Mister X um 19 Apr 2005 @ 19:49
Schade ist es schon, aber nachvollziehbar, da ja inziwschen immer mehr Infos zum offiziellen Stargate Spiel kommen sollen. Verstehen kann ichs auch irgendwo. Als z.B. Battlefront rauskam sagten sich auch viele Star Wars Fans, dass sie mit Battlefield: Galactic Conquest, der kostenlos Mod zu Battlefield 1942, besser bedient sind, und haben sich den Kauf von Battlefront erspart. Die hättens sich vielleicht, gäbe es GC nicht, schon allein wegen der Gameplayidee gepaart mit dem Namen gekauft.
0 0

Geschrieben von toevvl um 18 Apr 2005 @ 20:39
Es ist schade das alle möglichen Fanprojekte die meist nichtmal kommerziel vertrieben werden eingestellt werden, weil Firmen so dickköpfig sind ! Da bleibt nur die veröffentlichung unter einem anderen Namen. Die Firmen sollten umdenken, den schließlich könnte so ein Projekt ja auch Werbung für ihre Produkte machen !
0 0
  4 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: 3D-Shooter
Hersteller:
Valve

Publisher:
Vivendi Games
Game-Abo: