GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
5
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von No Name (Kein Mitglied) um 27 Jun 2011 @ 08:37
Wie man nur so einen Mist wie Dr. Sommer schreiben kann.

Wie Tennou bereits schrieb, halte dich lieber ganz weit entfernt von L.A. Noire.

In wirklichkeit bist du ja nur entteuscht, dass L.A. Noire. kein 3rd Person Shooter wie GTA geworden ist.

Und Grafikblender sind weder Heavy Rain noch L.A. Noire.
Heavy Rain wollte nie etwas anderes sein interaktiver Film, mit guter Grafik.
L.A. Noire. hat jetzt nicht die Spitzengrafik, dafür kann das Spiel mit den Gesichtsanimationen punkten, ebenso wie mit der Detailverliebtheit im Spiel.

RDR kommt von einem anderen Rockstar Studio, dennoch könnten die sich mal erbarmen RDR für den PC um zu setzen, freuen würde ich mich ja.
0 0

Geschrieben von Tennou um 24 Jun 2011 @ 11:58
Dr. Sommer... Ich finde GTA "Meh" und L.A. Noire "YAY". Fällt dir was auf?!

GTA und L.A. Noir spricht zwei völlig verschiedene Zielgruppen an. Leute die beides mögen sind für Rockstar sicher ok, aber nicht das Ziel.

GTA soll nonstop Action bieten, während L.A. Noire ganz entspannte Abschnitte bietet. Du als GTA Fan findest L.A. Noir langweilig, aber weißt du was?! Das interessiert Niemanden, denn du bist nicht die L.A. Noire Zielgruppe.
0 0
Von Tennou editiert am 24 Jun 2011 @ 12:00

Geschrieben von Dr. Sommer (Kein Mitglied) um 24 Jun 2011 @ 11:47
Leute seit Ihr eigentlich alle blind, L.A. Noire ist genauso ein Grafikblender wie seinerzeit Heavey Rain für die PS3.

Nimmt dem dem Spiel die schicken Gesichts Animation ist das Spiel im direkten Vergleich zu GTA einfach nur stinke langweilig.

Ist es nicht komisch dass, da neuere L.A. Noire auf dem PC erscheint, das um Welten bessere RDR aber nicht... also mal Hand aufs Herz es ist doch offensichtlich das sich L.A. Noire nicht so gut verkauft hat wie Rockstart / Take2 sich das gewünscht hätten und nun wird auf dem Rücken der PC´ler noch einmal ein wenig Kohle gemacht.

Behaltet L.A. Noire auf den Konsolen und gebt uns RDR + Add ON!!!!
0 0

Geschrieben von Tennou um 23 Jun 2011 @ 23:00
Ich hab vor 2 Tagen angemerkt, dass es fast kein PC-Spiel gibt, welches in diesem Jahr noch erscheint, auf das ich mich freue.... bis auf Amy.
... und jetzt hat es Gesellschaft bekommen :D
0 0

Geschrieben von Der Augenringmann (Kein Mitglied) um 23 Jun 2011 @ 21:59
Hab früher GTA 2 gespielt, sonst kein GTA mehr - aber dass Red Dead Redemption und L.A. Noire nicht für PC rauskamen stimmte mich traurig...

Also: Jetzt fehlt nur noch Red Dead Redemption :)
0 0
  5 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: Adventure
Release Termin:
11 November 2011
Game-Abo: