GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
6
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von bibi (Kein Mitglied) um 10 Okt 2011 @ 16:50
ja der consolen wahn ist schon nervig und das nur weil die leute die komische statistiken als grundlage verwenden.
es wird naemlich meist der umsatz der online erwirtschaftet wird, also per monatlichen kosten (mmo's) oder online gekaufte spiele (steam usw.) nicht mitgerechnet Oo
um sowas zu machen muss man ziemlich bloed sein aber so analysten sind nun mal ziemlich bloed und haben meist keine ahnung was sie da analysieren.

ansonsten finde ich rage aber soweit recht nett. man darf einfach nicht nahe an was ran :D
0 0

Geschrieben von Remo86 (Kein Mitglied) um 10 Okt 2011 @ 15:30
PR und Marketing sollte im Allgemeinen verboten werden. Das braucht man nur, um Mist zu ver-kaufen. Warum die Hersteller auf Konsolen wechseln ist ja eigentlich klar. Sie werden gekauft, so wie die Grossfirmen eben alles mit Geld einkaufen umd dann bankrott zu gehen und alle in den Ruin zu treiben. Und plötzlich sind alle damit einverstanden nur noch für die verblödeten Konsolen zu produzieren. So leidet auch Id oder Crytek am Geldwahn und Schmarotzer-Fieber. Microschrott hat vor Jahren damit begonnen und Sony ist eben einfach NUR Sony. Nicht mehr und nicht weniger. Schade um Id, war eine schöne Zeit, damals als die Spiele noch ECHTE Spiele waren... Wolfenstein, Doom, Quke! Games auf Konsolen? Ihr könnt mich mal. :-(
0 0

Geschrieben von Quasi (Kein Mitglied) um 10 Okt 2011 @ 13:36
So, dann werd ich mich jetzt doch noch ernsthaft zu dem Spiel äußern.

Ich persönlich habe Doom damals als Shareware (also die erste Episode) auf ner Computerbörse gekauft und direkt im Anschluß die Volle. Für das Spiel sogar extra meinen sx-25 auf 8MB Ram aufgestockt und immer wieder auf´s neue gestaunt, wie unglaublich geil die Grafik dieses Spiels ist! Und dazu muss noch gesagt werden, dass es vom Gameplay her für diese Zeit auch wegweisend war!

IdSoftware waren für mich die Götter des PC´s, an ihnen bzw. an Doom haben sich sehr, sehr viele andere Programmierer orientiert und denn 3D-Shooter Boom ausgelöst!

Rage ... naja ...wäre sicher nen gutes Spiel, wenn es unter den selben Gesichtspunkten wie damals Doom entwickelt worden wär. Dort stand das Spiel im Vordergrund, nun steht möglichst viel Absatz im Vordergrund... und bei der Mischung kann ja nix gescheites bei rauskommen ... guter Shooter ist´s ja, ok.. auch die Anspielungen auf die anderen ID-Spiele sind lustig, aber alles in allem schmeckt es einfach zu sehr nach Konsole... und ich bin Doom-Jünger seit der ersten Stunde...
0 0

Geschrieben von N INJA um 10 Okt 2011 @ 11:08
@Quasi: Schon versucht, die Texturen werden leider nicht schneller geladen ;)
0 0

Geschrieben von Quasi (Kein Mitglied) um 10 Okt 2011 @ 10:14
Probier mal IDDQD!
0 0

Geschrieben von N INJA um 10 Okt 2011 @ 09:59
Nicht mehr OpenGL? Schade.... ;)

Neee, jetzt mal ehrlich: Es ist doch so wie immer. Die Industrie stellt etwas her, bei Problemen schiebt man sich gegenseitig den Ball zu und der Kunde ist der Dämlack, der es ausbaden darf. Gut, dass das Produkt bereits bezahlt ist. Ansonsten würde ich sauer werden, dass ich die Fehler mitbezahlt habe.....
0 0
  6 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: Adventure
Release Termin:
7 Oktober 2011
Hersteller:
id Software

Publisher:
Bethesda Softworks
Game-Abo: