GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
3
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von ynamite (Kein Mitglied) um 01 Jun 2007 @ 11:21
vielen dank, tolle antwort ; )

komischerweise ist gbase das einzige magazin/webportal welches diese ansicht hat.

mein rechner, ein amd athlon 64 fx2 4800+ mit 2 gig ram, ati x1900xt 512 soll nicht genug sein??? ach ja? das ist normal? ok.

das willkürliche kampfsystem wurde überall, ausser bei gbase, recht kritisiert. ich persönlich teile die ansicht das es vollkommen für den hund ist.

war mir gar nicht bewusst dass das nicht das gleiche genre ist wie STALKER. 8 F
ich habe nicht die spiele, oder die genres, mit einander verglichen, nur die wertung und die qualität des spiels... dieser vergelich ist absolut angebracht.
ein spiel mit einer 80er wertung, egal was für ein genre, sehe ich als ein spiel im unteren high end bereich. ein top spiel also. ich glaube ich bin nicht das ich alleine bin wenn ich sage das spiderman 3 ein spiel im mittleren wenn nicht sogar unteren mittelklasse bereich ist. Eine 85 wertung für STALKER und Spiderman ist als ob man sagen würde Äpfel und Birnen sind das selbe...

finde deine argumente ein bisschen lächerlich... statt meine kritik konstruktiv aufzufassen tust du mich einfach als nörgler ab. finde ich recht uncool und werde zukünftig den reviews von gbase keinen grossen glauben mehr schenken. wer weiss wie oft ein spiel so oberflächlich getestet wird.

apropos performance einbussen, vielleicht wäre es angebracht das spiel auf mehreren systemen zu testen um die leute auf diese krassen performance einbrüche sogar auf highend systemen hinzuweisen.
0 0

Geschrieben von Kim Radojewski um 31 Mai 2007 @ 23:35 GBase-Mitarbeiter
Performance-Einbrüche gibt es bei jedem Rechner, der für die Leistung des Spiels nicht ausgelegt ist. Ist beim Test nicht aufgefallen, so dass man sagen könnte es wäre an einigen Stellen nicht spielbar. Gameplay - langweilig? Nun dafür gibt es ja die Story und die Missionen, welche eigentlich genug Abwechslung bringen.

Das willkürliche Kampfsystem hat mit ein wenig Übung schon Sinn und lässt sich auch gut steuern.

Zu guter Letzt noch zum Vergleich mit S.T.A.L.K.E.R. Das Spiel ist ein völlig anderes Genre, von daher kann man Äpfel nicht mit Birnen vergleichen.
0 0

Geschrieben von ynamite (Kein Mitglied) um 31 Mai 2007 @ 13:19
das ist einer der übelsten testberichte die ich jeh von gbase gesehen habe. hut ab. oder besser wieder auf?

kein wort über die performance einbrüche, das ewig gleiche gameplay welches rasch langweilig wird (durch die häuserschluchten zu schwingen macht gerade mal 5 minuten spass), diverse teils schwerwiegende bugs, aus unerklärlichem grund nur mit shader 3.0 spielbar, schwammige texturen, schlechte ausleuchtung der aussen levels, schlechtes und willkürliches kampfsystem, die stadt ist total tot (leblos), KI eigentlich nicht vorhanden, etc. etc. kurz gesagt, wer spiderman spielen will ist mit Spiderman 2 aus dem letzten oder gar vorletzten jahr, 100 mal besser bedient.

ich finde diesen test mehr als fragwürdig, wie ihr bei so einem spiel auf eine solche wertung kommt ist unergründlich... STALKER hat die selbe wertung von euch erhalten, obwohl STALKER als komplettes spiel spiderman 3 um lichtjahre voraus ist, theoretisch müsste STALKEr eine wertung von ca. 195 bekommen haben. echt schwach leute...

off topic: mein sicherheitscode lautete aKW, wenn man schon von STALKER spricht, dann richtig ; )
0 0
  3 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: Arcade
Release Termin:
4 Mai 2007
Hersteller:
Beenox Studios

Publisher:
Activision Blizzard
Game-Abo: