GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
Quelle
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Ulti um 02 Jul 2009 @ 07:52
was nützt dir bnet für ein lan spiel wenn du kein internet auf ner lan hast? vor allem kleine lans werden darunter leiden sofern es keinen "offline" bnet server gibt.

Afaik gibt es aber genau solche community tools, primär halt aus korea für dortige lans die afaik kein internet haben.

Progamer eben, die merken sogar nen 1ms ping unterschied :D
0 0

Geschrieben von Queri (Kein Mitglied) um 01 Jul 2009 @ 13:47
Ob man jetzt das LAN Spiel im Bnet startet oder lokal, das ist doch wurscht.
Ein Router mit inet hat doch wirklich jeder Zuhause.
Die Zeit wo man 1 Spiel für 2 Spieler brauchen konnte sind scheinbar vorbei.
Blizzard ist ja so arm und vom bankrott verfolgt...



0 0

Geschrieben von Ulti um 01 Jul 2009 @ 08:15
@WoW: Schon damals als es Horden-paladine und Allianz-schamanen gab habe ich mich schon von der story-kontinuität verabschidet.

Und als ich gestern die meldung von wegen fraktionswechsel gelesen habe wusste ich warum ich nach dem ende von BC(1.Addon) nicht mehr weitergespielt habe.

Es gibt sicher einen ganzen haufen kleiner lans ohne i-net oder ohne genug starkes i-net damit 50 leute übers b-net im lan zocken können.

Auch so sachen wie WaaghTV wird damit natürlich ein riegel vorgeschoben und blizzard könnte sowas kostpflichtig einbauen.
Ich vermute zwar das einige gewifte netzwerk-nerds versuchen werden eine "fake-bnet-server-software" zu basteln wo man dann im Lan ein "battlenet" hat, nur wird blizzard früher oder später dagegen vorgehen.

sowas ist einfach nur EPIC FAILNESS.
In letzter zeit leider etwas häufig von der firma. Obwohl heutzutage fast jeder zuhause internet hat gehört ein lan-modus zu einem guten rts einfach dazu, ebenso wie zu shootern.
0 0

Geschrieben von Benjamin Bill um 01 Jul 2009 @ 05:53 GBase-Mitarbeiter
An der GC 2008 äusserte sich Jay Wilson in einem Interview bezüglich LAN-Modus in Diablo III folgendermassen:

Wir haben im Moment keine Intentionen, um LAN-Spiele zu unterstützen, wir konzentrieren uns voll auf das Battle.net ... (Quelle)

Hoffentlich geht Blizzard da noch einmal über die Bücher. Die Entwickler haben generell nicht in Fels gemeisselte Pläne, was Gameplay und Funktionalität betrifft. Beispielsweise wurde gerade für WoW angekündigt, dass der zuvor undenkbarer Wechsel der Fraktion (Horde/Allianz) in Zukunft möglich sein wird. Auch Diablo II erfuhr damals mit dem riesigen 1.10-Patch einschneidende Änderungen.

Auf den Aufschrei aus der Community wurde bereits mit einigen offiziellen Beiträgen von Karune reagiert.
0 0
Von Benjamin Bill editiert am 01 Jul 2009 @ 10:07

Geschrieben von Anonym um 30 Jun 2009 @ 21:22
Was bringt dir Hamachi ohne LAN funktion ? ^^

Das Spiel wirst du nur ueber B-Net spielen koennen online...
Naja Starcraft weg vom Esport und WoW immer mehr in die Schiene bringen !! Total gutes Zug... NOT!
0 0

Geschrieben von ralf (Kein Mitglied) um 30 Jun 2009 @ 19:38
Versteh ich wirklich nicht !

Damit fördern die doch nur die Raubkopierer, es werden andere Sachen dagegen erfunden !

Nunja...gut das es Hamachi gibt :)

0 0

Geschrieben von Daniel Boll um 30 Jun 2009 @ 18:58 GBase-Mitarbeiter
"Als nächstes sagen sie das Diablo 3 kein LAN Modus hat !"

Davon ist nach dieser Entscheidung wohl stark auszugehen.
0 0

Geschrieben von ralf (Kein Mitglied) um 30 Jun 2009 @ 18:53
Was für ein scheiss ist das denn bitte ! Ich hab mich gefreut im LAN zu zocken und jetzt lese ich sowas ? Ey das gibts doch nicht !

Als nächstes sagen sie das Diablo 3 kein LAN Modus hat !

Pfeifen
0 0

Geschrieben von Patrik Nordsiek um 30 Jun 2009 @ 16:31 GBase-Mitarbeiter
Hm, zunächst dachte ich ja: Na klar, wo hat man denn heutzutage kein netz mehr, eh egal. Aber jetzt wird mir auf einmal wieder klar, wo ich damals noch schöne LAN-Partys hatte und dass wir da kein Internet hatten. Das ist schon eine sehr seltsame Entscheidung =/.
0 0

Geschrieben von Tennou um 30 Jun 2009 @ 16:12
EPIC FAIL!

Pro-Tip: Siehe "Hellgate: London" und warum das, ohne LAN-Unterstützung ausgeliefert wurde.
.
.
.
ok, ok ich sag´s: Im LAN kann man Raupkopien spielen, im Netz nicht~
0 0

Geschrieben von Ulti um 30 Jun 2009 @ 15:59
Fail?
0 0
  11 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Strategie: Echtzeit-Strategie
Release Termin:
27 Juli 2010
Hersteller:
Blizzard

Publisher:
Activision Blizzard
Game-Abo: