GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Anstoss 2007: Preview

Personal Computer 
Hersteller: Ascaron
Publisher: Ascaron
Genre: Strategie: Wirtschaft
Die Kaffeetasse links neben meiner Tastatur habe ich seit einer Stunde nicht mehr angefasst, der Inhalt ist längst kalt geworden. Die Pflanzen im Büro bräuchten dringend eine Portion Wasser bei der Hitze, aber ich habe mich nur um die Kühlung meines Rechners gekümmert. Meine Frau kommt vom Einkaufen wieder und bittet um Hilfe, doch es juckt mich nicht. Ein Spiel hat mich mal wieder gefangen und erlaubt es mir nicht, aufzustehen. Selbst die Notdurft verkneife ich mir schon.


Die Vorab-Version des Fussballmanagers Anstoss 2007 ist Schuld an der Misere. Dabei hatte mich meine einst grosse Liebe nach den letztjährigen Versionen eigentlich schon verlassen, war von meiner Festplatte verschwunden. Zurück in die Erinnerung huschte der Liebling vieler PC-Manager dann durch das vehemente Vorgehen der Deutschen Fussball Liga gegen kleine Fanseiten, welche Originaldaten mit dem Editor erstellt und zum Download zur Verfügung gestellt hatten. Somit wurde aus München wieder Bayern München samt Logo und allem Drum und Dran. Das war der DFL ein Dorn im Auge, denn sie hat ihre Lizenz an Electronic Arts verkauft und wollte ihren Kunden entsprechend schützen. Mit Kopfschütteln mussten die Fanseiten ihre mühsamen Arbeiten von ihren Webseiten nehmen und ein kleiner Aufschrei ging durch die Fangemeinde.

Ähnliches wird voraussichtlich auch beim Release von Anstoss 2007 passieren, denn auch der neueste Teil der Serie bietet euch keine Originaldaten an. Pfiffige Fans werden vermutlich bereits jetzt an den Daten zur kommenden Saison arbeiten und die Kader vorbereiten; da droht einigen Fans neues Ungemach. Doch widmen wir uns lieber erfreulicheren Themen, der Vorab-Version von Anstoss 2007, die uns Ascaron freundlicherweise bereits zur Verfügung stellte.

Für alle Skeptiker vorab: Ein ähnliches Bug-Debakel wie in den vergangenen Teilen droht nicht. Der Beta-Test ist in vollem Gange und zahlreiche Updates der Version werden regelmässig den Testern zur Verfügung gestellt. Kleine Fehler werden so rasch ausgemerzt. Richtig üble Fehler sind ohnehin bislang keine aufgefallen, auch in unserem Langzeittest zeigt sich das Spiel bereits in einem sehr guten Zustand. Zwar sind der Transfermarkt und der Netzwerkmodus bislang noch nicht integriert, doch die restlichen Bereiche des Spiels machen einen sehr guten Eindruck.

Anstoss 2007
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Markus Grunow


Anstoss-2007


Anstoss-2007


Anstoss-2007


Anstoss-2007


Markus Grunow am 23 Jul 2006 @ 20:00
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen