GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Anstoss 4 Edition 03/04: Preview

Personal Computer 
Hersteller: Ascaron
Publisher: Ascaron
Genre: Strategie: Wirtschaft
Viele Spiele aus dem Hause Ascaron leideten in letzter Zeit an akuter "Bugfülle". Vor allem die Anstoss-Serie liess dadurch die eingefleischten Fans lange Zeit leiden. Dass Anstoss 4 auch spielerisch nicht der Renner war, sah man beim Hersteller schnell ein. Daher erscheint ein Jahr nach dessen Release in Kürze die aufgemotzte 2003/2004er-Version des Spiels. Können die alten Mängel dadurch ausgebessert werden?



In den letzten Jahren strebte der Fussballmanager aus dem Hause EA immer mehr auf. Lange Zeit galt die Anstoss-Serie als König des Genres, spätestens letztes Jahr aber überholte der FM 2003 den bisherigen Herrscher. Natürlich versuchen die Anstoss-Designer alles, um den mächtigen Konkurrenten ihrerseits wieder hinter sich zu lassen. Aus dem vermasselten Anstoss 4 soll ein neues Spiel mit alten Wurzeln geschaffen werden, das für bisherige Kunden zu einem sehr niedrigen Treuepreis verkauft werden soll.

Neues im Westen

Einige Features aus früheren Spielen (erweiterter Textmodus, Szenenansicht bei Spielen) wurden reaktiviert oder stark verbessert. Dem Finanzteil wurde mehr Bedeutung geschenkt und die Statistiken deutlich erweitert. Ebenfalls ausgeweitet wurde das Transfersystem. Wenn ein neuer (Star-)Spieler zum Team geholt wird, können sich Verhandlungen ziemlich in die Länge ziehen. Es zählt nicht nur das Geld, das man dem Spieler anbietet, sondern auch Faktoren wie Konkurrenz im Team, Stadiongrösse oder das Fanverhalten spielen mit. Ein deutliches Beispiel dafür, dass Ascaron vor allem die Details verbessern will.

Das Spiel sieht vom grafischen Design immer noch sehr ähnlich aus, wie der Vorgänger, und auch viele Eigenheiten der alten Version wurden beibehalten. Die Entwickler hatten aber genug damit zu tun, die alten Bugs oder offensichtlichen Mängel des Spiels zu beseitigen, um das Spiel dadurch schon deutlich zu verbessern.

Fankultur

Erfreulicherweise wird diesmal einiges getan, um das Spiel auch "fangerecht" zu gestalten. Die Entwickler verbrachten sehr viel Zeit damit, den Fans einfach nur zuzuhören und ihre Wünsche ins Spiel einzubringen. An der Kommunikation zwischen Verkäufer und Kunde fehlt es sicher nicht. Pünktlich vor dem Release wird dieser Tage ausserdem ein intensiver Betatest mit 180 Spielern durchgeführt. Dadurch sollen noch bestehende Bugs ausgemerzt werden.

Anstoss 4 Edition 03/04
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


Anstoss-4-Edition-03-04


Anstoss-4-Edition-03-04


Anstoss-4-Edition-03-04


Anstoss-4-Edition-03-04


Admin am 07 Mrz 2005 @ 10:19
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen