GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Auto Assault: Preview

Personal Computer 
Hersteller: NCsoft
Publisher: NCsoft
Genre: Adventure und Rollenspiel: MMORPG
MMORPGs spriessen zur Zeit wie Pilze aus dem Boden. Ob City of Villains, World of Warcraft oder EverQuest II - fast jeder Gamer zahlt jeden Monat aufs Neue Gebühren für die Online-Sucht. Mit Auto Assault versucht nun Publisher NCSoft, den Markt aufzumischen. Wir konnten bereits an einigen Beta-Test-Sessions teilnehmen und verraten euch, was euch im April erwarten wird!

Story

Die Geschichte von Auto Assault ist schnell erzählt. Die Menschheit erfreut sich Jahrtausende lang bester Gesundheit. Doch eines Tages regnet es Meteoriten vom Himmel, die Welt, wie wir sie kennen, versinkt im Chaos. Städte werden dem Erdboden gleichgemacht, Tausende Menschen finden den Tod. Doch die zerstörerischen Brocken aus dem All sind nicht das einzige Übel, welches die Menschheit heimsucht. Urplötzlich scheint ein Grossteil der Bevölkerung wie verstrahlt, sie verwandeln sich in mordlüsternde Zombies, willenlose Mutanten, die alles und jeden zerfleischen. Doch noch ist die Menschheit nicht verloren. Die Biomek, eine geheime Organisation ausgebildeter Elite-Soldaten, wird ausgeschickt, um das Mutanten-Problem ein für alle Mal im wahrsten Sinne des Wortes aus der Welt zu schaffen. Doch schnell wird klar, die Mutanten sind in der Überzahl und selbst die tapfersten Soldaten der Biomek ergreifen schon nach wenigen Gefechten die Flucht. Nun bleibt der Menschheit nur noch eine Wahl: Die Zeit heilt hoffentlich alle Wunden. Die letzten, noch lebenden Menschen rotten sich zusammen und verschwinden in tiefen Bunkern und geheimen Höhlensystemen tief unter der Erde in der Hoffnung, nach einigen Jahren wieder an die Erdoberfläche zurückkehren zu können?

Nach höllischen Jahren unter Tage also öffnen die Menschen die Bunker und Höhlensysteme, doch wie sollte es auch anders sein: Die inzwischen sehr verärgerten Biomeks leben noch und auch die Mutanten erfreuen sich bester Gesundheit.

Gameplay

Im Grunde genommen spielt sich Auto Assault wie jedes andere MMORPG auch. Zu Beginn des Spiels muss sich der Spieler zwischen den drei verfeindeten Parteien entscheiden. Entweder er hilft den Menschen zu neuem Glanz, tritt den Biomeks bei oder aber schlägt sich auf die Seite der Mutanten und fristet von nun an ein eher raues und gewaltätiges Leben. Im zweiten Schritt wählt der Spieler die Charakterklasse, die er im Spiel vertreten möchte. Auf Seiten der Menschen gibt es zum Beispiel einfache aber schlagkräftige Soldaten, Kopfgeldjäger, Pioniere, die andere Spieler abschleppen oder aber reparieren können. Oder aber die Leutnants, die Angriffe koordinieren können. Bei den anderen zwei Fraktionen gibt es ähnliche Klassen mit ähnlichen Spezialfunktionen.

Auto Assault
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Alexander Boedeker


Auto-Assault


Auto-Assault


Auto-Assault


Auto-Assault


Alexander Boedeker am 03 Feb 2006 @ 07:01
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen