GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Batman Vengeance: Preview

Personal Computer 
Hersteller: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Genre: Action: Adventure
Nach zahlreichen Comics, Trickfilmserien und Kinofilmen wird es Zeit, dass Batman, der Held von Gotham City, auch auf dem PC seinen Auftritt feiert. Anhand einer spielbaren Previewversion ziehen wir mit euch durch die dunklen Strassen von Gotham City auf Verbrecherjagd.



Infos

Batman Vengeance, das Konsoleros bereits bekannt sein dürfte, wird demnächst auch seinen Weg auf den PC finden. Spielerisch und storymässig vollkommen identisch, möchte Ubi Soft auch PCler von Batman überzeugen. Batman Vengeance basiert nicht auf den Kinofilmen, sondern auf der Zeichentrickserie von Batman.

Story

Während einer seiner nächtlichen Patrouillen durch Gotham City stösst Batman auf eine in einer Chemiefabrik gefesselte Frau. Schnell, nachdem er sie befreit hat, wird er auf die überall in der Fabrik gelegten Bomben aufmerksam, woraufhin er die Frau kurzerhand über seine Schulter legt und sich, von Explosionen verfolgt, in Sicherheit begiebt. Die Frau überreicht ihm einen Erpresserbrief des Jokers, der Lösegeld im Tausch gegen ihren Sohn verlangt. Batman verspricht zu helfen, findet nach einigen Nachforschungen aber heraus, dass es sich bei dieser Frau um Harley Quinn handelte. Weiterhin führen zusätzliche Spuren zu Mr. Freeze und Poison Ivy. Ist da eine Verschwörung im Gange? Es liegt nun an euch das herauszufinden. Auf die Story wurde bei Batman Vengeance sehr viel Wert gelegt. Immer wieder wird euch in zahlreichen Cutscenes und Videos mit einer Gesamtlänge von über 40 Minuten deren Verlauf erzählt.

Steuerung

In der vorliegenden Previewversion war es unmöglich, mein Gamepad, ein Sidewinder Gamepad, vernünftig zu konfigurieren. Deswegen musste ich wohl oder übel den schwarzen Flattermann mit der Tastatur steuern. Die Steuerung lässt sich an die eigenen Bedürfnisse anpassen und bietet so für jeden eine optimale Lösung. Wie Batman sich in die Lüfte erhebt und wie er seine Waffen einsetzt, erfährt man nach der Anfangssequenz in Batman`s Höhle. Dort wird dem Anfänger in Ansätzen erklärt, was man machen muss um eine gewünschte Aktion auszuführen. Wenn man in die freie Perspektive wechselt, kann man die Sicht auch, wie in einem normalen Shooter, per Maus steuern. Was sich wie ein nettes Feature anhört, hilft einem später den Bat-Anker an die richtige Stelle zu schiessen, um zum Beispiel von einem Gebäude zum anderen zu gelangen. Um aber den Bat-Rang oder sonstige Ausrüstungsgegenstände benutzen zu können, muss man in die First Person Ansicht wechseln, was in hektischen Momenten schwer funktioniert..

Neben asiatischen Kampfkünsten beherrscht Batman auch einige Specialmoves. Um einen solchen ausführen zu können, benötigt man jedoch genügend Energie, deren aktueller Stand durch eine Leiste unter der Lebensenergie angezeigt wird. Diese Leiste lädt sich im Verlauf eines Kampfes auf und man kann den Gegner dann spektakulär zu Boden befördern.

Batman Vengeance
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


Batman-Vengeance


Batman-Vengeance


Batman-Vengeance


Batman-Vengeance


Admin am 07 Mrz 2005 @ 10:25
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen