GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

CSI - Dark Motives: Preview

Personal Computer 
Hersteller: 369 Interactive
Publisher: Ubisoft
Genre: Adventure und Rollenspiel: Adventure
In jüngster Zeit flimmert neben der erfolgreichen Mord-Serie CSI Las Vegas auch CSI Miami über die Bildschirme deutschsprachiger Fernsehsender (CSI New York wird übrigens auch schon bald ausgestrahlt). Jetzt ist in den USA mit

CSI: Dark Motives

bereits das zweite Spiel zur Serie erschienen, das den Spieler in die Rolle eines jungen Detektivs versetzt, der als Neuling im CSI-Team verschiedene Verbrechen in und um Las Vegas aufklären muss. Eine deutsche Fassung ist noch in Arbeit, doch wir haben uns für euch schon einmal die Importversion angeschaut.



Story/Gameplay

CSI (Crime Scene Investigation) ist eine Abteilung der Polizei, welche sich mit der Sicherung von Spuren am Tatort befasst. Die Agenten dieser Abteilung sind die ersten am Schauplatz eines Verbrechens und sammeln mit modernsten technischen Mitteln forensische Beweise. Mit UV-Licht suchen sie nach verborgenen Blutspuren, nehmen DNA-Proben, suchen nach Fingerabdrücken und dergleichen. Danach werden diese im Labor untersucht und miteinander verglichen, in der Hoffnung, den Täter damit überführen zu können. Wer die Serie schon einmal gesehen hat wird sich im Spiel schon bald zurechtfinden.

Ihr werdet gleich zu Beginn von Gil Grissom, dem Abteilungsleiter der CSI, begrüsst. Er stellt euch die übrigen Mitglieder des Teams vor und macht euch auch mit eurer neuen Partnerin bekannt. Sie wird euch während des Spiels begleiten und euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Fünf Fälle warten darauf, von euch gelöst zu werden. Leider braucht man selten mehr als eine Stunde für einen Fall, was heisst, dass ihr nach rund fünf Stunden Spielzeit am Ende angelangt seid. Ein kurzes Vergnügen, zumal es kaum einen Grund gibt, eine der Episoden nochmals durchzuspielen, denn es gibt keine Zufallskomponenten und so verläuft ein Fall immer gleich. Zwar werdet ihr nach jedem Einsatz bewertet und kriegt Punkte je nachdem, wie lange ihr gebraucht habt, wie oft ihr euch mit Fragen an euren Partner wenden musstet und dergleichen, doch es ist auch auf der höchsten Schwierigkeitsstufe kein Kunststück, die Maximalpunktzahl zu holen.

Der erste Fall führt euch an den Schauplatz eines Motorrad-Stunts, der falsch gelaufen ist und bei dem der Stuntman schwer verletzt wurde. Untypisch für die Serie geht es hier nicht um einen Mord, das Opfer liegt äusserst lebendig im Krankenhaus in einem Bett, wo ihr es befragen könnt. Es stellt sich bald heraus, dass jemand das Motorrad manipuliert haben muss, und nun liegt es an euch herauszufinden, wer Interesse am Tod des Stuntmans haben könnte. Im oberen Teil des Bildschirms seht ihr die Location, an der ihr euch gerade befindet, während in einer Leiste am unteren Ende des Bildschirms euer Inventar angesiedelt ist. Hier findet ihr sowohl euer Arbeitswerkzeug als auch einen Bereich, in dem ihr eure Beweisstücke deponieren könnt und eine Aktenmappe, in der alle Informationen zum laufenden Fall automatisch abgelegt werden.

CSI - Dark Motives
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


CSI---Dark-Motives


CSI---Dark-Motives


CSI---Dark-Motives


CSI---Dark-Motives


Admin am 07 Mrz 2005 @ 11:03
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen