GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Das Eulemberg-Experiment: First Look

Personal Computer 
Hersteller: WalkOn Media
Publisher: Most Wanted Games
Genre: Adventure und Rollenspiel: Adventure
Aus Bella Italia kommt die Tage ein neues Adventure zu uns auf den Markt. Das Eulemberg-Experiment hat bereits eine turbulente Geschichte hinter sich. Zuvor bekannt unter den beiden Namen Martin Mystere und Adam Quartermain soll das Adventure mit der Geschichte um einen ermordeten Professor endlich Anfang Juli im Handel erscheinen. Bei Publisher Most Wanted Games konnten wir erstmals in die komplett lokalisierte Version hineinschnuppern.



Story

Ihr schlüpft in Das Eulemberg-Experiment in die Rolle des Archäologen Adam Quinn, der nach einer schlaflosen Nacht am Telefon erfährt, dass ein befreundeter Archäologe, der berühmte Professor Eulemberg, in seinem Haus tot aufgefunden wurde: er wurde ermordet! Was zu diesem Zeitpunkt noch niemand weiss, ist, dass gerade in jenem Moment jemand anderes an einer unheilvollen Maschine arbeitet, die das Schicksal der Welt verändern könnte. Gleichzeitig meldet sich ein kranker, alter Obdachloser und behauptet von sich selbst, Adam Quinn zu sein, aber das kann natürlich unmöglich der Wahrheit entsprechen, oder doch?

Gameplay

Das Eulemberg-Experiment lehnt sich an die alten Klassiker aus dem Hause Lucas Arts an. Per Point-and-Click-Verfahren steuert ihr insgesamt drei verschiedene Charaktere durch das Spiel, löst allerhand knifflige Schiebe- und Kombinationsrätsel und müsst mehr als dreiundzwanzig Personen nach wichtigen Hinweisen und Tipps ausquetschen. Die Story, aufgeteilt in vier Akte und neun Kapitel, wurde von den Entwicklern bewusst linear gehalten. Zwar könnt ihr stets einmal besuchte Orte erneut aufsuchen, jedoch versprechen die Entwickler, dass ihr zu keiner Zeit im Spiel feststecken werdet. Irgendwo finden sich immer wieder Hinweise und Hilfen, wohin ihr als Nächstes reisen müsst. Wichtig ist, dass ihr in den zahlreichen Gesprächen in Das Eulemberg-Experiment genau zuhört, damit euch keine bedeutenden Anhaltspunkte entgehen. Die Entwickler peilen eine Gesamtspielzeit von mindestens fünfzehn Stunden an, so werdet ihr insgesamt zwölf verschiedene Locations besuchen. Das Eulemberg-Experiment spielt dabei hauptsächlich in der Umgebung von Mexiko und New York. Eure Reise führt euch in den Dschungel, in verlassene Tempelruinen, in den Hafen von New York sowie zu zahlreichen weiteren, düsteren Orten. Wie bereits erwähnt, werdet ihr im Laufe der verzwackten Geschichte in die Rolle von insgesamt drei verschiedenen Charakteren schlüpfen: Adam Quinn, seine Frau Laura und in die Haut eines unbekannten Penners, der nur noch wenige Tage zu leben hat. Wann genau ein Rollentausch vollzogen wird, hängt von der Geschichte des Spiels ab. Es ist also nicht möglich, nach eigenem Belieben die Rollen zu tauschen.

Das Eulemberg-Experiment
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Alexander Boedeker


Das-Eulemberg-Experiment


Das-Eulemberg-Experiment


Das-Eulemberg-Experiment


Das-Eulemberg-Experiment


Alexander Boedeker am 23 Jun 2006 @ 06:23
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen