GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Destroyer Command: Preview

Personal Computer 
Hersteller: SSI
Publisher: Ubisoft
Genre: Simulation und Sport: Simulation
Vor kurzem erschien mit Silent Hunter II eine sehr ordentliche U-Boot-Simulation des Entwicklerteams SSI. Ursprünglich war eine zeitgleiche Veröffentlichung des von Ultimation entwickeltem Spiels Destroyer Command geplant. Die Möglichkeit beide Spiele miteinander kombinieren zu können sorgte für Aufsehen, denn zum ersten Mal überhaupt lassen sich Multiplayer-Gefechte mit zwei unterschiedlichen Spielen auf einem virtuellen Schlachtfeld austragen. Eine Kombination aus beiden Spielen ist eine gute Idee, denn eine Schlacht sowohl unter, als auch oberhalb der Wasseroberfläche bietet ganz neue strategische Möglichkeiten. Wir sind für euch an Bord eines Zerstörers gegangen, um die aktuelle Preview-Version von Destroyer Command anzuspielen.



Mit den Bordkanonen beschiessen wir die am Stand stationierten feindlichen Truppen, während um uns herum die Hölle tobt. Flugzeuge kreisen am Himmel und versuchen uns mit ihren MG-Salven empfindlich zu treffen. Unser Funker meldet soeben, dass ein Torpedo aus einiger Entfernung auf uns abgeschossen wurde. Kurz darauf folgt der Einschlag und vom Maschinenraum erfahren wir, dass eine Flucht undenkbar ist, da der Antrieb schwer beschädigt worden ist. Schweissperlen bilden sich auf unserer Stirn... das Leben als Kapitän eines Schiffes könnte so schön sein.. Herzlich willkommen an Bord eines Zerstörers der US Navy !

Deja Vu - Erlebnis

Wer die vor kurzem erschienene U-Boot-Simulation

Silent Hunter II

kennt, erlebt zunächst ein kleines Deja Vu. Das Interface des Spiels, sowie Bestandteile des Gameplays weisen eine frappierende Ähnlichkeit auf, obwohl mit Ultimation eine anderes Entwicklerteam hinter dem Ruder von Destroyer Command sitzt. SSI hat offenbar klare Vorgaben für das Design an die Programmierer der kalifornischen Spieleschmiede Ultimation gegeben mit dem klaren Ziel den Spieleinstieg gerade für die Silent Hunter II - Fans möglichst einfach zu gestalten. Wem die Missionen der U-Boot-Sim. nicht abwechslungsreich genug waren, kommt nun auf seine Kosten. So beschützt Ihr eure Flotte gegen Angriffe feindlicher U-Boote, Flugzeuge, oder gar gegen andere feindliche Zerstörer. Auch die Landung einiger Truppen an einem Strand will gesichert sein. Da greift ihr zur Bordkanone und verwandelt den Strand in ein Inferno. Dies alles erledigt ihr von einem der von euch im Laufe des Spiels gesteuerten Zerstörern aus, liebevoll "Blechbüchsen" genannt.

Destroyer Command
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


Destroyer-Command


Destroyer-Command


Destroyer-Command


Destroyer-Command


Admin am 07 Mrz 2005 @ 11:08
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen