GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Dracula Twins: Preview

Personal Computer 
Hersteller: Legendo Entertainment
Publisher: Legendo Entertainment
Genre: Action: Jump 'n' Run
Nach der comichaften Versoftung der berühmten Die drei Musketiere-Geschichte bleibt die schwedische Spieleschmiede Legendo Entertainment dem Jump 'n' Run-Genre treu, wagt sich jedoch in ein eher gruseliges Ambiente. Wir haben eine umfangreiche Preview-Version von Dracula Twins für euch angespielt.

Verkehrte Welt

Wurde Graf Dracula bislang eigentlich immer als ein Bösewicht dargestellt, der von Abraham van Helsing gejagt wurde, stellt Legendo Entertainment die Geschichte ein wenig auf den Kopf. Im Intro sitzt Dracula mit seinem Neffen Drac und seiner Nichte Dracana beim Abendmahl und geniesst ein gutes Glas Blut. Plötzlich platzt der wahnsinnige Vampirjäger Doctor Lifelust in die Runde und entführt den Grafen. Sein Ziel ist es, aus dem Blut von Dracula einen Unsterblichkeitstrank herzustellen. Mutig wie sie sind, machen sich Drac und Dracana auf die Suche nach ihrem Onkel.

Wen von den beiden Vampirkids ihr spielt, bleibt euch überlassen. Bis auf das Aussehen ändert eure Wahl allerdings nichts Grundlegendes am Gameplay. Beide verfügen über eine Peitsche als Standardwaffe und können sich zudem mit einem zielsuchenden Magiestrahl oder einer mächtigen Sprungattacke zur Wehr setzen. Der Einsatz von letzteren Beiden kostet allerdings Mana in Form von Rubinen, die ihr überall in den Levels verteilt findet. Die Steuerung könnte simpler gar nicht sein, denn schon mit sechs Tasten habt ihr die volle Kontrolle über den gewählten Charakter. Obwohl es sich um 3D-Areale handelt, die sehr bunt gestaltet wurden und trotzdem ein typisches Friedhofsflair vermitteln, seht ihr die Action stets aus einer Seitenansicht, da die Kamera bei Richtungswechseln automatisch mitschwenkt.

Kurz, aber knackig

Die Levelabschnitte sind meist recht kurz gehalten, jedoch mit Gegnern und anderen Gefahren nur so vollgestopft. Neben diversen Zombies, die euch unter anderem mit blossen Händen, Armbrüsten und Äxten angreifen und auch mal Fässer nach euch schmeissen, gibt es etwa noch fliegende Totenköpfe, die den Lost Souls aus der Doom-Reihe ziemlich ähneln und nicht minder nervtötend sein können.

Dracula Twins
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Daniel Boll


Dracula-Twins


Dracula-Twins


Dracula-Twins


Dracula-Twins


Daniel Boll am 06 Jul 2006 @ 01:55
oczko1 Kommentar verfassen