GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Dungeon Siege: Preview

Personal Computer 
Hersteller: Gas Powered Games
Publisher: Microsoft
Genre: Action: Rollenspiel
Anlässlich eines Dungeon Siege-Events in München konnte GBase.ch eine Beta-Version des Titels ergattern. Wir haben nun einen genaueren Blick auf das heiss erwartete Rollenspiel von Gas Powered Games geworfen und sagen euch, ob das Spiel den hohen Erwartungen gerecht wird.



Story

Einst war das Königreich Ehb ein friedvolles Land, wo Menschen, Zwergen und der Rest friedlich zusammenlebten. Doch eines Tages, als ihr an einem wunderschönen Tag auf dem Land arbeitet, werdet ihr von einer Horde Monster überfallen. Das Haus, inklusive Hab und Gut, wird abgebrannt bzw. geraubt. Euer sterbender Grossvater bittet euch ins nahe gelegene Stonebridge, die älteste Stadt im Königreich Ehb, zu reisen, um herauszufinden, wer und vor allem warum das Land plötzlich von bösen Monstern heimgesucht wird.

Spielbeginn

Im Vergleich zu anderen Rollenspielen ist Dungeon Siege bei der Charaktererstellung sehr simpel gestrickt. Ihr könnt jeweils zwischen einer Frau und einem Mann als Hauptcharakter auswählen. Eine Punkteverteilung auf verschiedene Attribute sucht man hier vergebens. Lediglich könnt ihr das Aussehen der Charaktere aus einer Vielzahl von verschiedene Haar-, sowie Kleidungsstücken verändern. Nachdem der Charakter erstellt worden ist, kann´s auch schon losgehen...

In den ersten Spielminuten fällt sofort die intuitive und leichte Steuerung auf. Wenn ihr den Mauszeiger an den Bildschirmrand bewegt, dreht bzw. kippt die Kamera hin und her. Schon nach sehr kurzer Eingewöhnungszeit hat man die Steuerung voll im Griff. Auch das Interface sieht im Vergleich zu anderen Rollenspielen sehr schlicht aus und ist sehr klein gehalten. Oben links befinden sich die Statusanzeigen eurer Charaktere, wo ihr unter anderem das geräumige Inventar aufrufen und die Fähigkeiten der Charaktere anschauen könnt. Rechts oben bzw. unten findet ihr den obligaten Kompass und einige Optionen für die verschiedenen Formationen und Verhaltensweise eurer Mitstreiter.

Süchtig machendes Spielprinzip

Dungeon Siege knüpft an das gleiche Spielprinzip wie Diablo 2 an. Unkomplizierte Hack & Slay-Action mit unglaublicher Sammelwut nach Waffen, Rüstungen, magischen Gegenständen und Unique-Items. Damit das Pulver nicht bereits am Anfang verschossen wird, hat Gas Powerd Games rund 650 Waffen und 560 Ausrüstungsgegenstände in der Welt verteilt, die ihr in Kisten, Fässern oder in den 80 verschiedenen Gegnertypen vorfinden werdet. Im Spiel ist wahrlich die Hölle los. Ständig werdet ihr von Krugs, Spinnen, Skorpionen oder andere Monster angegriffen. Zeit zum Verschnaufen gibt es selten.

Dungeon Siege
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


Dungeon-Siege


Dungeon-Siege


Dungeon-Siege


Dungeon-Siege


Admin am 07 Mrz 2005 @ 11:20
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen