GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Empire Earth: Preview

Personal Computer 
Hersteller: Stainless Steel
Publisher: Sierra
Genre: Strategie: Echtzeit-Strategie
Kanonen gegen Schwerter, Panzer gegen Mechs und Galleonen gegen Panzerschiffe. Wer schon immer einmal die gesamte Zeitepoche in einem Spiel durchspielen wollte, für den ist Rick Goodman`s Empire Earth genau das Richtige! Durch eine geniale 3D Engine unterstützt, erwartet uns Ende des Jahres ein wahres Meisterwerk, welches sogar Age of Empires vom Thron stossen könnte. Aber schaut selbst.



Vielfalt

Empire Earth wird sicherlich - und das kann man jetzt schon sagen - eines der abwechslungsreichsten Spiele aller Zeiten werden. Die Handlung des Spieles wird in der Zeit 500.000 v. Chr. beginnen und bis weit in die Zukunft reichen. So muss man die verschiedensten Epochen durchspielen. Man erlebt den Aufstieg Roms, das Mittelalter, den I. bzw. II. Weltkrieg und die heutige Zeit bis hin in die Zukunft. Dabei werden einem natürlich auch die ganzen historischen Einheiten zur Seite stehen. Wie man sieht wird das Spiel für Monate unterhalten!

Designer-Legende

Kurz will ich auch noch etwas zu Rick Goodman, bekannt auch unter dem Namen 'The Grinch', sagen: Früher, bevor er bei den Stainless Studios als Produzent von Empire Earth einstieg, arbeitete er massgeblich an Age of Empires 1 bei den Ensemble Studios mit. Erfahrung hat er also genug. Kurz nach dem Release entschied er sich dann, sich mit den Stainless Studios selbstständig zu machen und Empire Earth zu entwickeln. Schon nach kurzer Zeit interessierte sich auch Sierra für das Produkt und übernahm schon bald die Rolle des Publishers der Firma.

Gameplay

Zunächst einmal ist das Spiel genau so wie Age of Empires in bestimmte Zeitepochen aufgebaut; es wird also keinen fliessenden Übergang geben. Der Spieler wird, wie vorher schon gesagt, in 12 verschiedene Epochen durch die verschiedensten Jahrhunderte geleitet. Jede Epoche hat natürlich auch ihre eigenen Fahrzeuge, Menschen und Gebäude. Somit ist jede Zeitzone einzigartig. Auch bei den verschiedenen Zivilisationen und Völkern haben die Stainless Studios nicht gespart: So werden davon standartmässig 12 verschiedene enthalten sein. Auch wird im Spiel ein Zivilisations-Editor vorhanden sein, mit dem man die gegebenen Zivilisationen verändern kann. Man wird sogar eigene, noch nie dagewesene Völker erschaffen können! Sobald der Spieler eine weitere Stufe des Spiels erreicht hat, werden alle Einheiten entsprechend aufgewertet. Hat man z.B. eine Gruppe aus Bogenschützen, wird diese in der nächsten Epoche zu Musketenschützen konvertiert werden. Eine Produktion von ältern Einheiten in einer neueren Zeit wird dadurch nicht möglich sein. Genau so wie bei Age of Empires kann man bestimmte Einheiten in Gebäuden auch aufwerten. Dadurch wird dann die Angriffsstärke, Schnelligkeit, Trefferpunkte oder die Reichweite verbessert.

Empire Earth
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


Empire-Earth


Empire-Earth


Empire-Earth


Empire-Earth


Admin am 07 Mrz 2005 @ 11:22
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen