GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Escape from Paradise City: First Look

Personal Computer 
Hersteller: Sirius Games
Publisher: Frogster Interactive Pictures AG
Genre: Strategie: Echtzeit-Strategie
Frogster Interactive schickt euch bald undercover in die Verbrecher-Metropole Paradise City. Das gleichnamige Spiel verbindet Echtzeit-Strategie mit Rollenspiel-Elementen und will auch technisch nicht zurückstehen. Werfen wir also einen Blick auf bisher bekannte Fakten.

Eine rätselhafte Viruserkrankung trifft grosse Teile der USA. Die National Security Agency (NSA) lokalisiert den Ursprungsort in der Hafenstadt Paradise City, die als Sammelbecken für Ganoven und Mafia-Organisationen bekannt ist. Der Geheimdienst entsendet drei Undercover-Agenten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Bankräuber Nicholas Porter, FBI-Agent Boris Chekov und Bandenchefin Angel Vargas. Im Spielverlauf werdet ihr abwechselnd in die Haut der drei Hauptcharaktere schlüpfen und euch ihre speziellen Fähigkeiten zunutze machen können.

Während Porter ein Spezialist im Umgang mit Handfeuerwaffen ist, hetzt der mollige Chekov lieber einige Handlanger auf seine Feinde. Wer Angel zu nahe kommt, lernt ihre Fäuste kennen. Zudem ist sie eine Meisterin im Schleichen und Tarnen. Für erledigte Quests gibt es Erfahrungspunkte, mit denen ihr die Fähigkeiten der drei Protagonisten weiter aufwerten könnt.

Hauptziel ist es natürlich, herauszufinden, wer die Virenseuche initiiert hat. Um das zu schaffen, bedarf es allerdings eines guten - oder eher bösen - Rufes innerhalb der Stadt. Ein Niemand wird nirgends brauchbare Informationen bekommen. Also werden erste Gangs ausgeschaltet und Stadtteile eingenommen. Damit Letztere auch in eurem Besitz bleiben, müsst ihr Wachposten aufstellen und für einen stetigen Geldfluss durch kriminelle Geschäfte sorgen.

Während der Management-Teil auf einer strategischen Karte erledigt wird, werden in einer detaillierten 3D-Umgebung Kämpfe in Echtzeit ausgetragen und Missionen erledigt. Und tatsächlich lassen bislang verfügbare Screenshots eine lebendige Stadt erahnen: Fussgänger, die ihrem Tagesablauf nachgehen, und ein funktionierendes Verkehrssystem. Das fertige Spiel wird zudem mit einem Mehrspielermodus für bis zu acht Teilnehmer aufwarten, die sich gegenseitig Bandenkriege liefern.

Escape from Paradise City
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Daniel Boll


Escape-from-Paradise-City


Escape-from-Paradise-City


Escape-from-Paradise-City


Escape-from-Paradise-City


Daniel Boll am 04 Mai 2007 @ 04:50
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen