GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Geheimakte 2 - Puritas Cordis: Preview

Personal Computer 
Hersteller: Fusionsphere Systems
Publisher: Deep Silver
Genre: Adventure und Rollenspiel: Adventure
In der Adventszeit hatten wir Gelegenheit, den möglichen Adventure-Hit Geheimakte 2 bereits unter die Lupe zu nehmen. Mittlerweile ist der Beiname des Spiels auch bekannt. Unter Geheimakte 2: Puritas Cordis wird es veröffentlicht. Noch gut einen Monat vor dem Erscheinen des Titels verschaffen wir uns einen erneuten Blick auf das fast fertige Abenteuer und verraten euch, ob sich die Wartezeit für euch lohnen wird.

Keine Angst, liebe Leser, Spoiler werdet ihr hier keine finden. Es wäre doch zu gemein, euch bereits jetzt über Handlungsrahmen und Rätsel aufzuklären. Wo bliebe da der detektivische Spass am Spiel? Im Dezember hatten wir euch über die grundlegende Thematik ja bereits aufgeklärt. Es fällt schwer, euch etwas über die Handlung des Spiels zu schreiben, ohne die Wendungen und interessanten Ereignisse schon im Vorfeld zu verraten. So viel sei jedoch erwähnt: Nina Kalenkow ist erneut mit von der Partie, und auch ihr Freund Max spielt eine gewichtige Rolle. Zwei verschiedene Handlungsstränge verlaufen parallel mit den beiden Figuren. Ob sich die beiden finden werden, wollen wir noch nicht bestätigen.

Gegenüber der ersten spielbaren Version wurden einige zusätzliche Szenen in die ersten Kapitel integriert. Wir haben uns schon gewundert, welche neuen Räume und Personen wir da plötzlich vorfanden. Das ist bemerkenswert, verdient aber auch entsprechendes Lob, denn die erhöhte Anzahl an Schauplätzen und Rätsel bringt erheblich mehr Umfang und Abwechslung ins Spiel. Die Spielzeit abzuschätzen fällt schwer, komplett durchgespielt haben wir die Vorabversion nicht. Für einen umfangreicheren Eindruck reichen die ersten Stunden jedoch allemal.

Geheimakte 2 - Puritas Cordis Bild

Auffällig sind die technischen als auch erzählerischen Verbesserungen zur ersten spielbaren Version. Verschiedene Bildformate werden unterstützt, wunderbare Lichteffekte verleihen den verschiedenen Schauplätzen viel Stimmung. Dies betrifft sowohl Schattenspiele als auch nette optische Details wie spiegelnde Wasseroberflächen. Etwas mehr Bewegung in den Örtlichkeiten würde dem Spiel jedoch noch gut zu Gesicht stehen. Manche Orte wirken daher noch etwas steril, ohne Leben. Neu ist, dass ihr diesmal verschiedene Orte bei Tag und bei Nacht besucht. Entsprechend anders sehen die Schauplätze dann natürlich aus.

Geheimakte 2 - Puritas Cordis
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Birgit Grunow


Geheimakte-2---Puritas-Cordis


Geheimakte-2---Puritas-Cordis


Geheimakte-2---Puritas-Cordis


Geheimakte-2---Puritas-Cordis


Birgit Grunow am 27 Jul 2008 @ 10:30
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen