GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Kult - Heretic Kingdoms: Preview

Personal Computer 
Hersteller: Project Three Interactive
Publisher: Project Three Interactive
Genre: Action: Rollenspiel
Wenn ein Spiel "Kult" ist, dann ist es in unseren Breitengraden äusserst gut angesehen. Wie das in Holland mit diesem Begriff aussieht, wissen wir nicht so genau, doch das Spiel Kult - Heretic Kingdoms will uns ohnehin eher durch seine inneren Werte überzeugen, handelt es sich doch um ein lupenreines Action-RPG im Stile von Diablo und Co. Wir durften uns eine weit fortgeschrittene Version für euch anschauen.



Richtiggehend ungewohnt ist es, dass wir uns nur mit einer einzigen Heldenart ins Abenteuer stürzen können. Die Entwickler lassen uns lediglich mit einer jungen tapferen Dame gegen das Böse vorgehen. In einer Welt, deren Religionen an Bedeutung verloren haben, macht sie sich auf, um ein machtvolles altes Schwert zu finden, das von einigen Magiern gestohlen wurde, um eine tote Gottheit zum Leben zu erwecken. Zu Beginn des Spiels könnt ihr das Aussehen eurer Heldin ein wenig verändern. Soll sie lieber mit langen blonden Haaren den Monstern entgegen stürmen, oder ist eine Kurzhaarfrisur angebrachter? Lieber per Minirock in den Kampf ziehen oder die Beine in langen Hosenbeinen verstecken? Allzuviel Freiheit habt ihr nicht, doch immerhin könnt ihr auch bei den Charakterwerten Einstellungen vornehmen. So entscheidet ihr euch für eine der magischen Elemente, deren Zauber ihr im Laufe des Spiels erlernen und beherrschen könnt.

Bekannte Kampfgesellen

Wie auch in anderen Rollenspielen, beschafft ihr euch Quests und löst kleinere Nebenaufgaben, die euch die eine oder andere Belohnung bescheren. Sei es eine nützliche Waffe oder ein paar Goldstücke, die ihr beim nächsten Händler investieren könnt. Ein hilfreiches Quest-Fenster lässt sich auf Wunsch per Knopfdruck öffnen. Schnell lässt sich so überblicken, wie weit ihr in der aktuellen Mission gekommen seid und welche Aufgaben noch nicht von euch gelöst worden sind. Übliche "Bringe Nachricht A zu Person B" Aufgaben gibt es in Kult genauso wie die Ausrottung einer Monstergruppe in der Nähe eines nach Hilfe rufenden Dorfes. Viele Gegner warten auf eure scharfen Klingen und den Einsatz eurer Zauber. Angefangen von leicht bewaffneten Räubern, bösen Zauberern bis hin zu schlurfenden Zombies oder geisterhaften Wesen ist mal wieder alles von der Partie, was Rang und Namen im Fantasy-Genre hat. Per Druck auf die rechte Maustaste greift eure mutige Schönheit den anvisierten Feind an. Allzuviel taktisches Vorgehen ist nicht notwendig, wenngleich der eine oder andere Gegner gerne mal aufs der Ferne angreift, um dann wieder aus eurem Wirkungskreis zu entfliehen. Oftmals seht ihr zunächst gar keine Gegner in einer neuen Umgebung. Dann sorgt der Druck auf die Taste "D" und der damit verbundene Wechsel in die Traumwelt für Überraschungsmomente.

Kult - Heretic Kingdoms
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


Kult---Heretic-Kingdoms


Kult---Heretic-Kingdoms


Kult---Heretic-Kingdoms


Kult---Heretic-Kingdoms


Admin am 09 Mrz 2005 @ 03:37
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen