GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Land of Chaos Online: First Look

Personal Computer 
Hersteller: Burda
Publisher: Burda
Genre: Adventure und Rollenspiel: MMORPG
Wir kennen das ja von MMOs: Die Spieler treffen sich in abgesicherten Dörfern oder Städten, bereiten dort alles für die nächste Quest vor, suchen Mitstreiter und Gilden oder bieten Items in aller Ruhe feil. Sind alle Massnahmen für das nächste Abenteuer getroffen, geht es vor die Stadtmauern und die Abenteurer tauchen in die nächste Etappe ihres ganz persönlichen Spiels ein. Je nach Geschick und effizienter Aufstellung ihrer Skills können Erfolg, Ruhm, Ehre und natürlich eine ganze Menge Erfahrungspunkte eingeheimst werden. Das Massivspieler-Portal Alaplaya hat schon mit Avalon Heroes eine eigene Richtung eingeschlagen. Auch Land of Chaos Online setzt vielmehr auf taktische Tiefe, Teamplay und gutes Timing.

Die spielerische Schlankheitskur betrifft viel vom genretypischen Drumherum. Demnach können die Spielfiguren nicht selbst erstellt werden - die Spieler ersparen es sich also, Elfenohren an den Recken mit güldener Lockenpracht zu pappen. Eine Story, in der ein fest entschlossener Jüngling losgeschickt wird, ein bedrohtes Königreich vor irgendeinem x-beliebigen Unbill zu retten, sucht man ebenfalls vergebens. Hier wird schnörkellos auf PvP gesetzt, ohne erzählerischen Vorwand, ohne grossartigen Individualisierungsprozess, dafür aber mit umso mehr Taktik und Gemeinschaftssinn. Glücklicherweise wird nicht an Grafikpracht und Effekten gespart.

Stattdessen kann einer von zwölf Charakteren ausgewählt werden, der sich dann auf dem Schlachtfeld bewähren muss. Eine eigene Geschichte zu ihrer Herkunft haben die Jungs allerdings trotzdem - ganz ohne Background und erzählerischem Beiwerk geht es dann eben doch nicht. Optisch wird eine recht grosse Geschmackspalette abgedeckt. Humorvolle Zocker nehmen einen der eher skurril designten Helden, während "serious Gamer" auch einen majestätischen Giganten wählen können. Selbstverständlich unterscheiden sich auch die Fähigkeiten der Spielfiguren. Zauberkundig, intelligent, bedrohlich oder körperlich gewandt geben sich die einzelnen Kämpfer. Es liegt am Spieler, mit welchen Talenten er zu Felde rücken möchte. Krieger haben ebenso eine Chance wie Magier; wichtig ist die Art und Weise, mit der man seine Stärken ausspielt.

Land of Chaos Online Bild
Bei der Fülle an Strategietechniken empfiehlt sich unbedingt der Besuch der Tutorials. Nichts ist peinlicher, als mit rudimentären Wissen in eine Runde zu platzen und dem eigenen Team jede Chance auf einen Erfolg zu nehmen. Die Aufgabenstellung selbst ist denkbar einfach: Die eigene Mannschaft muss ihre Basis verteidigen, die gegnerische aber schnellstmöglich einnehmen. Dazu muss das Zusammenspiel zwischen Zauber, roher Kraft, Distanzangriff und Heilung reibungslos klappen. Erfahrene PvP-Spieler werde keine Schwierigkeiten haben, sich einzugewöhnen. Lediglich ein wenig Zeit sollte für die Gewöhnung an die individuellen Skills und die Charakterentwicklung per Experience-Points investiert werden. Wer auf Nummer Sicher gehen will, versorgt sich gegen harte Währung im Item-Shop. Aber auch Tauschgeschäfte können in der Lobby abgehalten werden. So braucht nicht ein müder Cent für das Spiel ausgegeben werden.

Land of Chaos Online
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Martin Weber


Land-of-Chaos-Online


Land-of-Chaos-Online


Land-of-Chaos-Online


Land-of-Chaos-Online


Martin Weber am 27 Jun 2010 @ 13:15
oczko1 Kommentar verfassen