GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Mafia - The City of Lost Heaven: Preview

Personal Computer 
Hersteller: Take-Two Interactive Software
Publisher: Take-Two Interactive Software
Genre: Action: 3D-Shooter
Die tschechischen Entwickler Illusion Softworks, die schon ihr Geschick in Hidden & Dangerous zeigten, warten mit einem neuen Titel für alle Mafia-Fans unter euch auf. Das Spiel bewegt sich in den 30-Jahren, der Hochzeit der Mafia-Brüder.



Story

Ein ganz normaler Arbeitstag für den Taxifahrer Tommy Angelo wird plötzlich vollkommen umgekrempelt, als drei Anhänger der Mafia-Familie Salieri in sein Taxi steigen und ihn mit vorgehaltener Waffe zwingen den Fluchtwagen zu steuern, da sie von anderen Mafiosi verfolgt werden. Wer anderes als ein Taxifahrer kennt die Straßen seiner Stadt "Lost Heaven" besser? Kurze Zeit später sind die üblen Ganoven abgehängt und die drei Beifahrer auf dem Rücksitz staunen nicht schlecht. Daraufhin stellen die drei Tommy ihrem Boss Don Salieri vor, und nicht viel später ist er ein fester Bestandteil der Familie Salieri.

Ein gefährliches Leben

Am Anfang muss Tommy nur den Wagen steuern. Da ihm das im Blut liegt hat er auch nichts dagegen und verdient auch gutes Geld dabei. Doch später bekommt er heiklere Aufträge, in denen er auch Bekannte töten soll. Da meldet sich sein Gewissen aber es liegt hier am Spieler selbst, ob er die Aufträge kaltblütig ausführt oder doch auf sein Herz hört und die Aufträge ablehnt. Doch wie jeder weiss, ist es einfacher in eine Mafia-Familie zu gelangen, als dort wieder herauszukommen. Wie ihr nun im Spiel weiter vorgeht liegt ganz an euch: Ihr könnt die Missionen ohne Skrupel ausführen oder versuchen die Familie bei der Polizei zu verpfeifen. Tommy sollte aber immer im Hinterkopf behalten wer die Polizei bezahlt!

Spieltechnik

Ihr könnt im Spiel bis zu 60 Oldtimer-Wagen steuern, die alle ihre eigene Physik haben und sich dementsprechend auch schwer steuern lassen. Die Steuerung der Oldtimer setzen sich aus über 100 Einzelwerten zusammen, die z.B. über die Beschleunigung oder auch den Benzinvorrat bestimmen. Fahrt ihr also immer volles Tempo, ist der Tank ruck zuck leer und ihr dürft durch die große Stadt laufen.

Grafik-Engine

Was die Screenshots und Movies versprechen kommt Mafia mit einer butterweichen Grafik in den Handel, die einiges auf den Monitor zaubern kann. Alleine die Wagen sind alle ihren Originalen nachempfunden und sind Pixel für Pixel am Computer erstellt worden. Aber nicht nur die klasse animierten Autos können grafisch sofort überzeugen, auch die Animation der Charaktere sind perfekt gelungen. Im Spiel selber werdet ihr so gut wie nie einen Ladescreen zu Gesicht bekommen. Alles wird vorgeladen und ermöglicht ein flüssiges Spielen. Alle Zwischensequenzen im Spiel bekommt ihr in der 3D Grafik-Engine präsentiert, Mafia verzichtet auf jegliche voranimierte Zwischensequenzen.

Missionen

Im Spiel warten rund 20 Missionen darauf von euch bewältigt zu werden. Ihr werdet keine der 20 Missionen am gleichen Ort spielen; die Entwickler wollen so vorbeugend gegen auftretende Langeweile beim Spieler sorgen. Die Missionen unterscheiden sich auch vom Inhalt her nie wie die vorige Mission. So müsst ihr z.B. in einer Mission Schutzgeld kassieren, mal einen Anschlag auf einen Politiker verüben oder euch wilde Verfolgungsjagden mit der Polizei liefern. Die Missionen im Spiel spalten sich in der eigentlichen Hauptaufgabe und einigen Untermissionen.

Mafia - The City of Lost Heaven
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


Mafia---The-City-of-Lost-Heaven


Mafia---The-City-of-Lost-Heaven


Mafia---The-City-of-Lost-Heaven


Mafia---The-City-of-Lost-Heaven


Admin am 09 Mrz 2005 @ 03:41
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen