GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Neverwinter Nights: Preview

Personal Computer 
Hersteller: BioWare
Publisher: Atari
Genre: Adventure und Rollenspiel: Rollenspiel
Schon Baldur`s Gate von Bioware war ein voller Erfolg in der RPG - Szene, mit Neverwinter Nights will die Spieleschmiede noch einen Schritt weitergehen. Zum ersten Mal wird das Konzept eines Spiele-Masters, wie er jedem begeisterten Rollenspielen schon hinlänglich bekannt sein dürfte, in einem Computerspiel umgesetzt, da ein Computer (noch) nicht die Kreativität eines Menschen vorweisen kann. Neugierig? Dann lest hier weiter...



Story:

Um das Ganze spannender zu machen, will BioWare den Storyverlauf bis zum Erscheinen von

Neverwinter Nights

geheim halten ;). Aber auch wenn man den Verlauf wüsste, stellt er nur einen kleinen Teil der Möglichkeiten des Spiels dar. Durch das Master-Konzept und die Zugabe des Leveleditors, darf der Spieler seiner Phantasie freien Lauf lassen und immer wieder neue Geschichten und Abenteuer erfinden und umsetzen.

Auf jeden Fall wird der von BioWare festgelegte Spieleverlauf in sich schon sehr viel Freiraum bieten, zum Beispiel, dass es verschiedene Lösungsmöglichkeiten durch die verschiedenen Charakterklassen und -rassen gibt. Auch die Art wie man sich im Spiel gibt, ob gut oder bösartig, nimmt Einfluss auf den Spielverlauf. Für die Charakterklassen werden zu Beginn des Spiels verschiedene charakterabhängige Tutorials angeboten, um einen leichteren Einstieg in das Spiel zu finden. In der Story wird es dann vier grosse Kapitel geben, die in viele kleine Teilkapitel zerlegt sind. Hat man die geforderte Anzahl für ein Kapitel erledigt, kommt man zu einem weiteren kleinen Kapitel, das ein in das nächste grosse Kapitel einleitet.

Die Art, wie die kleinen Abenteuer ausgeführt werden, hängt auch wieder von der Charakterklasse ab, da allen verschiedene Eigenschaften zur Verfügung stehen, mit denen sie die Missionen in den Unterkapiteln lösen können. Ausserdem darf sich der Spieler die Abenteuer, die er in einem grossen Kapitel bestehen will, sogar selbst aussuchen, und nimmt auch so wieder Einfluss auf den Verlauf von

Neverwinter Nights

. Man wird also auf jeden Fall die eine oder andere Überraschung erleben, wenn man das Spiel ein zweites Mal durchspielt. Der Namen der Umgebung, in der die Geschichten stattfindet, ist jedoch bekannt: Das Gebiet befindet sich an der SwordCoast der Forgotten Realms und geht von der Stadt Luskan im Norden bis runter in den Süden zu der Stadt Neverwinter, nach Osten reicht es bis zu den Städten Xanthart´s Keep, Longsaddle und Triboar. Links zu Karten findet man beispielsweise auf PlanetNeverwinter.com.

Neverwinter Nights
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


Neverwinter-Nights


Neverwinter-Nights


Neverwinter-Nights


Neverwinter-Nights


Admin am 09 Mrz 2005 @ 03:46
oczko1 Kommentar verfassen