GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Rush for Berlin - Rush for the Bomb: Preview

Personal Computer 
Hersteller: Stormregion
Publisher: Deep Silver
Genre: Strategie: Echtzeit-Strategie
Im letzten Jahr liess Stormregion alle strategiebegeisterten Spieler im allseits beliebten Zweiter Weltkrieg-Szenario for Berlin rushen... oder so. Das kam gut an und so ist es kein Wunder, dass die Entwickler und Publisher Deep Silver Ende April ein Add-on zu Rush For Berlin mit dem Namen Rush For The Bomb auf den Markt werfen. Wir haben uns das Zusatzpäckchen schon einmal vorab angesehen und verraten euch, worauf ihr euch bei Rush For The Bomb einstellen dürft.


Schnitzeljagd durch Europa

Ging es im Vorgänger noch um den Sturm auf die Hauptstadt Berlin, schlagen sich die Alliierten und die Deutschen im Add-on mit weitaus profaneren Dingen herum. Es geht um Baupläne der Amerikaner für eine mögliche Atombombe, dem berühmte Manhattan-Projekt, die im Spiel den Deutschen in die Hände fallen. In zwei neuen Kampagnen zu je einem Dutzend Missionen dürft ihr auf Seiten der Alliierten versuchen, die Pläne zu verteidigen und einen Übergriff zu verhindern, als Achsenmächte hingegen ist es eure Aufgabe, die Pläne zu stehlen und nach Berlin zu bringen. Dabei führt euch das Spiel in den recht abwechslungsreich gestalteten Missionen unter Anderem nach Skandinavien, Spanien und natürlich Deutschland.

Mal erwarten euch auf den teils riesigen Karten Massenschlachten mit strategischem Tiefgang, mal müsst ihr mit geringer Mannesstärke hinter feindlichen Linen agieren, was dann eher an eine Taktikreihe aus dem Hause Eidos als an ein Strategiespiel erinnert. Diese Vielfalt macht das Add-On reichlich motivierend und spannend, zumal die Geschichte rund um das Manhattan-Projekt wie im Hauptspiel durch gelungene Cutscenes erzählt wird.

An der grundsätzlichen Bedienung sowie am Interface hat Stormregion nicht allzu viel geändert. Rush For The Bomb orientiert sich wie das Hauptspiel an den gängigen Genrestandards und dürfte somit für geübte Strategen kein Problem darstellen. Sehr wohl überarbeitet haben die Entwickler die Grafik, die nach wie vor von der leistungsfähigen Gepard-Engine dargestellt wird. Das Leveldesign der enorm detaillierten Schauplätze basiert auf Satellitenfotos der realen Vorbilder, wodurch ihr eure Schlachten in geografisch akkuraten Landschaften und Städten austragt.

Rush for Berlin - Rush for the Bomb
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Tobias Kuehnlein


Rush-for-Berlin---Rush-for-the-Bomb


Rush-for-Berlin---Rush-for-the-Bomb


Rush-for-Berlin---Rush-for-the-Bomb


Rush-for-Berlin---Rush-for-the-Bomb


Tobias Kuehnlein am 11 Apr 2007 @ 07:32
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen