GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Splinter Cell - Chaos Theory: Preview

Personal Computer 
Hersteller: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Genre: Action: Taktik
Ende März entsendet Ubisoft Sam Fisher erneut hinaus in die Welt, in Tom Clancys neustem Werk, Splinter Cell: Chaos Theory. Gewappnet mit dem altbewährten und erfolgreichen Stealth-Action-Spielprinzip, möchte Publisher Ubisoft die Führung in diesem Genre weiter ausbauen. Anhand einer so gut wie verkaufsfertigen Version des dritten Teils haben wir uns erneut in die Dunkelheit gewagt und können euch schon jetzt vorab verraten, ob Splinter Cell: Chaos Theory, welches Ende März erscheinen wird, sich die Genre-Krone verdienen könnte.



Schleich dich Fisher

Wir schreiben das Jahr 2007. Die Gründung einer Selbstverteidigungs-Streitkraft Japans, sehen die Staaten China und Nordkorea als Bruch des internationalen Rechts an und verhängen daraufhin eine Handelsblockade über Japan. Unter Berufung des Artikel 9 der japanischen Nachkriegserklärung erbittet dieses die Hilfe der Weltmacht USA.

Nachdem sich die USA bereit erklärt haben Japan zu unterstützen und ihre Hightech-Warfare-Plattform, die USS Clarence E Walsh, in die Region entsenden, bekommt Third Echelon Wind von einem kleinen und scheinbar unbedeutenden Zwischenfall, der globale Ausmasse annehmen könnte.

Als der Ingenieur Bruce Morgenholt von peruanischen Guerillas entführt wird, greift das Spezialteam Third Echelon ein und schickt seinen besten Mann ins Krisengebiet: Sam Fisher. Morgenholts Entführung ist dabei auf seine Kenntnisse über eine geheime Energiequelle zurückzuführen, welche für den Guerilla-Führer Hugo Lacerda von grosser Bedeutung sind. Doch auch ein Sam Fisher kann einmal zu spät kommen: Die Guerillas haben nämlich die wertvollen Informationen schon genutzt und zetteln nun einen Konflikt zwischen der Supermacht USA und dem kommunistischen Nordkorea an, welcher zu eskalieren droht. Fisher muss nun die Verantwortlichen unschädlich machen und dazu noch verhindern, dass der Konflikt aus den Fugen gerät.

Spiel`s noch einmal Sam

Obwohl Sam Fisher stets altert und Ubisoft ihm pro Spiel ein paar graue Haare mehr spendiert, ist er in Chaos Theory so beweglich wie noch nie. Klassische Moves, wie der Spagat zwischen zwei Mauern, sind zwar noch immer vorhanden, aber auch an neuen Moves mangelt es nicht, wie zum Beispiel der Überkopf-Griff, mit dem Sam beim Entlanghangeln an Rohren den Gegner einfach von oben packt und ihn kurzerhand ins Land der Träume schickt beziehungsweise ihm sprichwörtlich den Kopf verdreht. Verhörte Gegner drückt Sam die Luftzufuhr ab oder rammt ihnen sein Messer in den Rücken. Dieseszieht auch erst mit Chaos Theory ins Spiel ein. Flexibel knackt Sam nun auch Türschlösser mit seinem Messer oder schneidet sich durch weiche Stoffe, um von hinten an den Gegner heranzuschleichen.

Eine weitere Erneuerung in Chaos Theory ist das "Sound Masking". Anhand einer Skala wird die Umgebungslautstärke angezeigt und die, die man durch die eigenen Manöver verursacht. Gewitzte Spieler passen den Zeitpunkt für einen gezielten Schuss nun präzise ab, wie zum Beispiel in der ersten Mission des Spiels, in der es regnet, blitzt und donnert. Den Gegner anvisiert, auf den Donner warten und schwups liegt der Gegner am Boden und die Kameraden im Zelt haben nichts davon mitbekommen, da der Donner lauter war als der Schuss aus Sams Waffe.

Ubisoft stellt es dem Spieler in Chaos Theory frei, wie er die Missionen angeht. Vor Beginn jeder Mission lässt sich das Inventar individuell zusammenstellen und der Spieler kann wählen, ob er die Mission actionlastig angehen und sich durch die Gegnerhorden schiessen oder ob er doch lieber auf die Stealth-Variante setzen und mit der Dunkelheit verschmelzen will. Egal wofür er sich entscheidet, eine Alarmbegrenzung wie in den Vorgängern gehört der Vergangenheit an, Doch sind die Gegner nun auch um einiges schlauer und durchkämmen pingelig die Gegend, sobald sie etwas hören, und erhellen dunkle Ecken mit Leuchtfackeln. Rundum, die KI hat im Gegensatz zu den Vorgängern ordentlich dazugelernt.

Splinter Cell - Chaos Theory
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


Splinter-Cell---Chaos-Theory


Splinter-Cell---Chaos-Theory


Splinter-Cell---Chaos-Theory


Splinter-Cell---Chaos-Theory


Admin am 13 Mrz 2005 @ 11:22
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen