GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

The Book of Unwritten Tales 2: Preview

Personal Computer 
Hersteller: KING Art
Publisher: THQ Nordic
Genre: Adventure und Rollenspiel: Adventure
Dank erfolgreicher Crowdfunding-Kampagne kann KINGArt einen Nachfolger zu seinem Adventure-Hit The Book of Unwritten Tales realisieren. Aktuell in einer Early-Access-Phase befindlich, haben wir uns durch die ersten beiden der insgesamt fünf geplanten Kapitel des Spiels gerätselt.

Aus den Augen verloren

Die aus Teil 1 bekannten Hauptcharaktere sind auch diesmal wieder vertreten, haben sich allerdings auseinandergelebt. Elfenprinzessin Ivo ist im Palast ihrer Eltern und soll zwangsverheiratet werden. Gnom Wilbur Wetterquarz tritt ein Lehramt an der Magierschule in Seefels an. Und Nate verstrickt sich mit seinem Kumpanen Vieh mal wieder in dubiose Machenschaften. Überhaupt will noch nicht so recht ein roter Handlungsfaden herausstechen, gehen die Helden doch zunächst eigenen, voneinander unabhängig wirkenden Dingen nach. So steht in Seefels eine wichtige Wahl an, die sich zwischen dem weisen Erzmagier Alastair und der machtgierigen Reichen Van Buren entscheiden wird. Wilbur bekommt Wind von einem unsauberen Wahlkampf und muss sich gleichzeitig mit einem pedantischen Paragraphenreiter als neuen Schuldirektor herumschlagen, der den Gnom mit immer neuen, scheinbar unlösbaren Aufträgen beschäftigt. Ein Ablenkungsmanöver? Ivo hat derweil ganz andere Sorgen und will sich verbotenerweise nach Seefels aufmachen, um etwas Bestimmtes zu recherchieren und einer merkwürdigen Sache auf den Grund zu gehen. Wie genau Nate und das Vieh später in die Sache verwickelt werden, ist noch nicht absehbar.

Während sich der grosse Hauptstrang der Handlung erst gegen Ende des zweiten Kapitels andeutet, bietet The Book of Unwritten Tales 2 bis dahin bereits einige vergnügliche Stunden. In unserem Fall sieben an der Zahl. Sollten die übrigen drei Kapitel ähnlich umfangreich werden, könnte die Ankündigung seitens KINGArt, eine Gesamtspieldauer von über 20 Stunden zu bieten, durchaus zutreffen. Wenn auch je nach Spielertyp mehr oder weniger knapp. Jedenfalls ist das bisher Gebotene bereits von erstklassiger Qualität.

Knackig, logisch, komisch

Überwiegend logische, teils knackige Rätsel gilt es zu lösen, ohne dass der serientypische Humor dabei zu kurz kommt. So müssen wir als Ivo im Palastspringbrunnen nach etwas angeln, sind aber anfangs noch so unbeholfen, dass wir allen möglichen und unmöglichen Müll herausziehen. Durch das Studieren eines Anglerratgebers oder schlicht durch mehrmaliges Wiederholen der Angelversuche steigt Ivo schliesslich auf eine Anglerstufe auf, die den gewünschten Effekt bringt. Ein gelungener Seitenhieb auf das Rollenspielgenre, der uns sogar einen Anglerhut als kosmetisches Kleidungsstück einbringt. Ähnlich einfallsreich, aber etwas komplexer ist die (nicht tödliche) Eliminierung eines penetranten Wachvogels - nicht der einzige im Spiel -, für die wir abwechselnd als Nate und Vieh bestimmte Vorkehrungen treffen müssen. Und als Wilbur dürfen wir den einen oder anderen Zauber als Hilfsmittel einsetzen, um etwa Feuer zu entfachen oder Knoten zu lösen.

The Book of Unwritten Tales 2
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Daniel Boll


The-Book-of-Unwritten-Tales-2


The-Book-of-Unwritten-Tales-2


The-Book-of-Unwritten-Tales-2


The-Book-of-Unwritten-Tales-2


Daniel Boll am 15 Nov 2014 @ 15:54
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen