GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

The Book of Unwritten Tales: First Look

Personal Computer 
Hersteller: KING Art
Publisher: HMH
Genre: Adventure und Rollenspiel: Adventure
Wenn ihr nach Anerkennung in eurer World of Warcraft-Gilde strebt, kommt ihr nicht drumherum, euch täglich einzuloggen. Aber das ist noch nicht alles. Wer ein wirklicher Rollenspielheld sein möchte, der muss viele andere WoW-Spieler in den virtuellen Tod treiben. Ihr habt keine Lust mehr auf dieses gewalttätige und vor allem auch immer gleiche Spielchen? Dann müsst ihr nicht mehr lange warten, denn im 1. Quartal 2009 hat KINGart eine friedliche Alternative parat. Wir haben uns das Adventure schon mal auf der Games Convention angeschaut!

Ein klassisches Point-and-Click-Adventure in einer typischen Rollenspiel-Fantasy-Welt - geht das überhaupt? Scheinbar, denn was uns die Jungs von KINGart auf der Games Convention präsentierten, kommt dem Traum der Entwickler, eine humorvolle Hommage an die grossen Bücher, Filme und Spiele des Fantasy- und Rollenspielgenres zu erstellen, schon erstaunlich nahe.

The Book of Unwritten Tales Bild
Besonders grafisch macht das Adventure, das im Endstadium 150 Rätsel, 200 Items, 40 Charaktere und 60 Schauplätze enthalten soll, schon heute einiges her. Abgedreht und detailverliebt ist die Umwelt dargestellt und lässt sich in etwa mit dem letzten Simon the Sorcerer-Teil vergleichen. KINGart geht aber noch einen Schritt weiter als die meisten anderen Adventure-Hersteller und hat jeden Charakter aufwändig von Hand animiert sowiemit individuellen Mimiken ausgestattet. Wo in anderen Spielen die Figuren immer gleich dreinschauen, sollen in The Book of Unwritten Tales Emotionen wie Angst, Neugier, Freude und Schock kein Problem sein.

The Book of Unwritten Tales Bild
Wer sich ein paar Minuten Zeit nimmt und in die Welt des Spiels, das in der fertigen Version um die 18 Stunden fesseln soll, eintaucht, kann viel entdecken. Es macht einfach Spass, wenn der als Figur dargestellte Tod Pantoffeln aus einer Sam and Max-Kollektion trägt, auf die Band SPLISS steht und sich permanent darüber beschwert, dass er in einem Adventure gefangen ist und hier ja gar keiner stirbt.

The Book of Unwritten Tales Bild
Ihr selbst übernehmt im Spiel die Rolle von drei Figuren, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Vom kleinen und freundlichen Tüftler- und Erfindergnom Wilbur Wetterquarz über die Klischeewaldelfe Ivo bis hin zum freischaffenden Freibeuter Nathaniel Bonnet sind alle Helden mit von der Partie, die ein humorvolles Fantasy-Adventure braucht. Dass sich das Spiel aber nicht nur an Adventure-Fans, sondern auch an Rollenspieler richtet, merkt man deutlich am geplanten Rätseldesign. So soll es möglich sein, mehrere Quests gleichzeitig anzunehmen und sie in beliebiger Reihenfolge zu lösen. Aber das ist noch nicht alles: Für manch eine Aufgabe ist es auch nötig, als Gruppe aufzutreten und in Maniac Mansion-Manier gemeinsam an des Rätsels Lösung zu tüfteln.

The Book of Unwritten Tales
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Sebastian Hensel



Tags:
BOUT

Sebastian Hensel am 29 Aug 2008 @ 13:25
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen