GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

The Golf Club: Preview

Personal Computer 
Hersteller: HB Studios
Publisher: HB Studios
Genre: Simulation und Sport: Sport
Tiger Woods beherrschte auf dem PC als auch auf den Konsolen die virtuelle Golfszene jahrelang. Doch die Qualität der Serie hatte stark nachgelassen, augenscheinlich auch aufgrund von missglückten Management-Entscheidungen. Erfreulich, dass man bei HB Studios eigene Ideen für ein gänzlich neues Produkt entwickelt hat. Seit geraumer Zeit arbeitet man in Kanada an der Umsetzung von The Golf Club. Wir haben uns eine weit fortgeschrittene Version angesehen, um herauszufinden, ob es sich lohnen wird, Mitglied im Golfklub zu werden.

Schwierige Handhabung?

Bei der Handhabung muss sich so mancher Freizeitgolfer umstellen. Die sonst aus anderen Titeln bekannte und für Gelegenheitsspieler optimale Drei-Klick-Steuerung wird nicht angeboten. Es gibt auch keine Angabe beziehungsweise virtuelle Vorhersage, wo der Ball voraussichtlich landen wird. Ihr könnt euren Schwung nicht millimetergenau auf einer Anzeige anpassen. Stattdessen kommt es hier vielmehr auf Erfahrung und auch ein wenig auf das Glück an. So ist es im realen Golfsport ja nun auch. Das mag der eine oder andere Spieler verfluchen, wir fanden es aber erfrischend, dass man hier nicht alles exakt vorherberechnen kann, sei es auf dem Rough oder auf dem Green. Hier unter Par zu landen, bedarf bereits einiges an Können - ganz wie auf dem echten Golfplatz auch. Gesteuert wird aufgrund der Konsolenlastigkeit aktuell am besten mit einem Controller. Die Mausunterstützung ist noch nicht optimal gestaltet; hier muss HB Studios noch nachlegen, bevor man auch PC-Spielern den Titeln vorbehaltlos ans Herz legen kann.

The Golf Club Bild
Optisch kann der Titel bereits überzeugen. Die Unity-Engine lässt euch herrliche grüne Wiesen als auch bewaldete Gegenden erleben. Dabei fügen sich Erhebungen, Teiche oder Sandbunker wunderbar in die Landschaft ein. Die Landschaften wirken sehr detailliert und authentisch, ganz anders, als es noch in Tiger Woods zu erleben war. Hinsichtlich der Animationen hat man sich ähnliche Mühe gegeben. Wir haben im Testverlauf keine merkwürdig stehenden Sportler bemerkt. Und auch deren Bewegungsabläufe wirken absolut glaubwürdig. Noch nicht komplett umgesetzt erscheint der englischsprachige Kommentar. Allerdings bekommt ihr schon passende Kommentierungen eurer Schläge und Spielsituationen zu hören.

The Golf Club
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Markus Grunow


The-Golf-Club


The-Golf-Club


The-Golf-Club


The-Golf-Club


Markus Grunow am 04 Jun 2014 @ 17:07
oczko1 Kommentar verfassen