GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

TimeShift: Preview

Personal Computer 
Hersteller: Saber Interactive
Publisher: Vivendi Games
Genre: Action: 3D-Shooter
Wenn man sich am heimischen DVD-Player nur anzügliche Erotik-Streifen ansieht, sind die am häufigsten benutzten Tasten wohl Pause, Zeitlupe und Zurückspulen. Das - ähm - vermutet die GBase-Redaktion aufgrund ihr zugespielter Informationen. Ob dies allerdings auch der ausschlaggebende Gedanke der Entwickler von Saber Interactive war, als sie die Arbeiten am Ego-Shooter

Timeshift

begannen, ist hingegen unklar. Klar ist, dass der Actiontitel in wenigen Tagen im Handel erscheinen wird und wir haben uns anhand einer Vorabversion unser eigenes Bild von Ataris Zeitreise-Shooter gemacht?


Zurück in die wohin?

Zeitreisen sind besonders in Filmen gerne thematisiert. "Butterfly Effect" mit Ashton Kutcher gehört da zweifellos zu den aktuell empfehlenswertesten Werken. Aber auch die leicht verdaulichen "Zurück in die Zukunft"-Filme vermitteln ein fundiertes Grundwissen über Reisen in Vergangenheit und Zukunft sowie deren Auswirkungen auf das Raum-Zeit-Kontinuum.

Im Ego-Shooter "Timeshift" ist es der pensionierte Colonel Michael Swift, der eine neu entwickelte Zeitmaschine sowie einen sündhaft teuren Hightech-Anzug testen soll. Das Experiment wird aber durch einen Überfall gestört, Swift flieht kurzerhand zurück ins frühe 20. Jahrhundert. Bei seiner Rückkehr ins Washington D.C. der Gegenwart muss er feststellen, dass sich die Welt verändert hat. Washington wird belagert, an allen Ecken wird geschossen, Explosionen stören die Nacht. Was hier passiert ist und wie man es wieder rückgängig machen kann, gilt es nun herauszufinden. Das ist allerdings nicht ganz so leicht, wird man doch permanent von High-Tech-Soldaten beschossen. Hinzu kommt, dass der alte Colonel in seinem fortgeschrittenen Alter nicht mehr ganz soviel Blei verträgt, wie ein Jungspund der Army.
Aber wozu haben wir denn einen neu entwickelten Super-Anzug am Körper, dessen geschätzter Wert ziemlich viele Nullen vor dem Komma aufs Papier bringen würde? Dieser Quanten-Anzug ermöglicht es Swift, die Zeit kurzfristig zu manipulieren. So kann er das Geschehen um sich herum stark verlangsamen, es für einen kurzen Moment vollends stoppen und sogar einige Sekunden zurückspulen. Anders als bei den Zeitspielchen in Prince of Persia kann sich Swift aber während dieser Aktionen frei durch das Areal bewegen. Das eröffnet dem Helden völlig neue Möglichkeiten. Der Bildschirmtod des alten Colonels lässt sich aber nicht rückgängig machen. Ist Swift perdu, kann er auch nicht mehr zurückspulen. Dann muss vom letzten Speicherpunkt neu gestartet werden.

TimeShift
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Tobias Kuehnlein


TimeShift


TimeShift


TimeShift


TimeShift


Tobias Kuehnlein am 06 Mrz 2006 @ 11:39
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen