GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

UFO - Afterlight: First Look

Personal Computer 
Hersteller: ALTAR interactive
Publisher: Morphicon
Genre: Strategie: Runden-Strategie
Wir schreiben das Jahr 2007 und ein neuer Teil der UFO-Serie ist im Anflug auf die Erde. UFO: Afterlight ist nach den Vorgängern Aftermath und Aftershock inzwischen schon der dritte Teil. Die Geschichte spielt circa fünfzig Jahre nach der Beinahevernichtung der Menschheit auf dem Mars, welcher kolonisiert werden soll. Fans werden sich freuen, dass Afterlight somit geschichtlich den Vorgänger fortführt.



Leider läuft die Kolonialisierung natürlich wie immer nicht reibungslos ab und der Spieler muss mit verschiedensten Hilfsmitteln eingreifen und die Menschheit retten. Waren die Vorgänger noch meist aus isometrischer Perspektive zu steuern, bietet der neue Teil eine komplette dreidimensionale Welt, die es zu erkunden gilt. Seit kurzer Zeit ist für Afterlight auch eine Demo verfügbar, die dem Spieler die Möglichkeit gibt, zehn virtuelle Tage auf dem Mars zu verbringen, um sich einen ersten Eindruck über die nahende Invasion zu verschaffen.

Zunächst einmal ist UFO: Afterlight spieltechnisch bei der Runden-Strategie geblieben und erlaubt es dem Spieler somit pro Einheit oder Teammitglied nur eine gewisse Anzahl von Aktionen in jeder Runde auszuführen. Neben dem üblichen Auftragssystem, bei welchem man unterschiedliche Missionen bewältigen muss, hat der Spieler zudem die Möglichkeit, seine eigene Basis auf- sowie auszubauen.

Der Auf- und Ausbau der Basis ist vor allem wichtig, um sich gegen eine erneute feindliche Bedrohung effektiv schützen zu können. Hier stehen dem Spieler zum Beispiel die Funktion der Forschung nach neuen Waffensystemen, Technologien und neuer Ausrüstung zur Verfügung. Zu guter Letzt soll sich sogar das Terraforming auf dem roten Planeten beeinflussen lassen. Ein weiteres Feature wird die Weiterentwicklung der Charaktere sein, die nicht bloss eine Nummer oder eine simple Einheit darstellen sollen. Der Spieler soll vielmehr die Namen, Vor- und Nachteile des jeweiligen Charakters kennen und diese letztlich auch zu nutzen wissen. Konkret bedeutet dies, dass verschiedene Charakterklassen mit unterschiedlichen Attributen zur Verfügung stehen werden. Ferner bietet Afterlight durch die neue Umgebung die Chance, Höhenunterschiede zum Vorteil bei feindlichen Attacken zu nutzen und taktisch besser agieren beziehungsweise reagieren zu können.

UFO - Afterlight
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Kim Radojewski


UFO---Afterlight


UFO---Afterlight


UFO---Afterlight


UFO---Afterlight


Kim Radojewski am 31 Jan 2007 @ 12:10
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen