GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Path of Exile: Preview

  Personal Computer 

Fähigkeiten, so weit das Auge reicht

Sechs verschiedene Klassen sind geplant. Der Plünderer, ein auf Stärke konzentrierter Nahkämpfer, der Ranger, der mit viel Geschick im Fernkampf besteht, und die Hexe, die mit Intelligenz Verderben bringt. Sie alle gehören zu den Klassen, die nur einem Attribut zugeordnet sind. Der Templer, Stärke und Intelligenz geben ihm seine Kampf- und Magiefähigkeiten, sowie der Duelist, der mit Geschick und Kraft agiert, sind zwei der beiden bekannten Hybridklassen. Die sechste Klasse ist bisher noch unbenannt.

Path of Exile Bild
Waffen und Fähigkeiten sind den Attributen zugeordnet. Es ist also durchaus möglich, einer Hexe schwere Rüstung anzuziehen, wenn die fehlenden Stärkepunkte durch Ringe, Amulette und andere Ausrüstungsgegenstände erworben werden. Intelligenz wird in ihrem Fall aber immer das stärkste Attribut bleiben, auch wenn etwas Gestaltungsspielraum vorhanden ist.

Dafür lassen sich die Fähigkeiten, die in Form von Kristallen in der Spielwelt auftauchen und in die farbig passenden Fassungen von Gegenständen gesetzt werden müssen, weitreichend kombinieren. Ist beispielsweise ein grüner Kristall mit der Fähigkeit "Splitterpfeil" in den grünen Sockel der Handschuhe eures Avatars eingesetzt, könnt ihr für eine eurer Schnelltasten diesen Zauber auswählen, solange ihr die passende Waffe - in dem Fall einen Bogen - benutzt. Setzt ihr jetzt einen weiteren Kristall mit demselben Zauber in den zweiten Sockel der Handschuhe, erhöht sich die Geschossanzahl des Splitterpfeils. Dazu gesellen sich noch Unterstützungskristalle samt unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten, besondere Gegenstände und die Tatsache, dass eure Fähigkeiten durch den Einsatz im Kampf besser werden.

Path of Exile
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?

Path-of-Exile


Path-of-Exile


Path-of-Exile


Path-of-Exile


Stefan Spill am 29 Apr 2012 @ 14:36
oczko1 Kommentar verfassen