GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Delaware St. John Vol. 3 - Die Seacliff Tragödie: Preview

Personal Computer 
Hersteller: Lighthouse Interactive
Publisher: dtp
Genre: Adventure und Rollenspiel: Adventure
"Geisterjäger Delaware St. John Vol. 3 - Die Seacliff Tragödie" ist der dritte Teil einer Adventure-Reihe, die die Geschichte eines jungen Mannes erzählt, der als Kind von Nonnen entführt und in ein Waisenhaus gebracht wurde. Seitdem ist er auf der Suche nach seinen Eltern, wobei er von seinen Freunden Kelly und Simon unterstützt wird. Doch es gibt noch eine Sache, die Delaware von anderen Menschen unterscheidet. Er hat Visionen, die ihm Ereignisse zeigen, welche schon längst vergangen sind. Und noch etwas: er klärt übersinnliche Phänomene. Genau hier beginnt die Geschichte des Geisterjägers Delaware St. John.


John hat gleich am Anfang des Spiels eine Vision, die ihn zu einem Vergnügungspark führt. 1968 wurde der Seacliffpark direkt am Atlantik gebaut. Höhlen unter dem Gelände waren beim Bau nicht entdeckt worden und als ein Beben den Park erschütterte, starben dabei über einhundert Menschen. Alleine vierundzwanzig Personen waren zur Zeit des Bebens auf der Achterbahn und stürzten in die See. Jetzt, vier Jahre nach der Katastrophe, wird John durch seine Visionen geradezu dorthin "bestellt" und diesem Ruf folgt er auch. Und tatsächlich, dieser Park hat mehr Geheimnisse, als man denkt, und einige Dinge kommen aus der Dunkelheit.

Solider Gruselspass

Das dritte Abenteuer bestreitet ihr dieses Mal nicht nur alleine mit John, sondern auch mit seiner Freundin Kelly. Gemeinsam erkundet ihr dabei die umliegenen Attraktionen, die bereits seit Jahren im Ruhestand sind. Die Steuerung wird komplett mit der Maus betrieben und erweist sich dabei als sehr simpel. Als bekanntestes Beispiel wäre Myst hier zu nennen. Ihr steuert euren Charakter aus der Ich-Perspektive durch eine statische Landschaft. Wenn ihr mit dem Cursor über den Bildschirm fahrt, zeigt euch dieser die jeweilige Aktion, die ihr ausführen könnt. Entweder könnt ihr in diese Richtung gehen, etwas benutzen oder anschauen. Klickt ihr auf einen begehbaren Bereich, wechselt der Standort. Animationen bekommt man dabei nicht zu sehen.

Eure Bedienelemente erstrecken sich des Weiteren noch über ein Walkie-Talkie, das zur Kommunikation mit Simon im Büro dient, der euch immer mal wieder nützliche Hinweise und Spurenauswertungen zuschleust. Ein weiteres nützliches Gerät ist der Fotoapparat. Mit ihm werden wichtige Dinge wie zum Beispiel schwebende Schatten abgelichtet und zu Simon herübergeschickt.

Im Grosen und Ganzen sehen dabei die Umgebungen auch ganz nett und schaurig aus. Viele Trümmer, alles irgendwie tragisch dunkel gehalten, und die Spuren der letzten Besucher sind immer noch sichtbar. Leider ist es bedingt durch die Dunkelheit im Spiel sehr schwer, den Überblick im Park zu behalten. Trotz kleiner Karten, die am Wegrand stehen und euren Standpunkt markieren, verläuft man sich dennoch sehr schnell und kommt dann auch nicht mehr so leicht zum eigentlichen Bestimmungsort. Davon abgesehen bringt das Spiel eine gute Grusel-Atmosphäre rüber und weiss sehr gut den Spieler mit der eigenen Fantasie einzubinden. Alleine der Sound, der sich aus lautem Türenknarren und einer passenden Gruselmusik zusammensetzt, lässt einen manchmal richtig schön zusammenschrecken.

Es werde Licht

Die Rätsel in "Geisterjäger Delaware St. John Vol. 3 - Die Seacliff Tragödie" sind etwas gewöhnungsbedürftig. Zwar ist der Schwierigkeitsgrad gut ausbalanciert, aber dennoch schafft es das Spiel, einen manchmal zu nerven. So können manche Dinge erst dann bedient oder aktiviert werden, wenn man vorher erst eine andere Aktion ausgelöst hat. So besucht man manche Punkte oft mehrmals und das frustriert auf längere Sicht. Erst, wenn man alle Wege genau kennt, ist die lange Lauferei einigermassen erträglich. Neu und auch ganz nett umgesetzt ist die oben angesprochene Aufgabenteilung mit Freundin Kelly. Manche Gebiete können nur mit einer bestimmten Person gewinnbringend betreten werden. Auch hier ist es wie mit dem Rätsel manchmal ein nerviges Hin-und-her-Laufen. Aber so werden neue Aspekte eingebracht, die dem Spiel noch etwas mehr Pepp geben.


Delaware St. John Vol. 3 - Die Seacliff Tragödie
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Nicole Lange



Tags:
Volume 3

Delaware-St.-John-Vol.-3---Die-Seacliff-Trag%c3%b6die


Delaware-St.-John-Vol.-3---Die-Seacliff-Trag%c3%b6die


Delaware-St.-John-Vol.-3---Die-Seacliff-Trag%c3%b6die


Delaware-St.-John-Vol.-3---Die-Seacliff-Trag%c3%b6die


Nicole Lange am 07 Mai 2007 @ 20:08
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen