GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Deus Ex: Preview

  Personal Computer 


Cool ist, dass der Rückschlag der Sniper ziemlich offensichtlich ist, sprich nach erfolgtem Schuss schlägt das Gewehr in die Höhe und man muss neu zielen. Die Möglichkeiten des Spiels sind aber grösser als erwartet. Für Action-Fetischisten wird´s nicht so einfach sein Erfolg zu haben, doch es ist möglich. Eine bessere Variante ist aber, da der Schwierigkeitsgrad doch sehr hoch ist, à la Thief 2 zu spielen, sprich Deckungen ausnutzen und von hinten anschleichen.

Die Grafik

Leider stellt die Grafik trotz der Unreal-Engine hohe Anforderungen, da die Entwickler viele Modifikationen eingebaut haben. Mit meinem bereits zur alten Generation gehörenden Gerät musste ich viele Details abstellen :(. Unter einer 300er CPU sieht die Grafik ned so toll aus. Das kann ich nur bestätigen wenn ich mir die Pics anschaue wie´s eigentlich aussehen sollte! Die Umgebung aber ist ziemlich dunkel geraten, was ein Verstellen des Bildschirm-Kontrasts zur Folge hat.

Die Details aber sind sehr eindrücklich, wie z.b. Vögel, die wenn der Spieler zu nahe kommt erschreckt wegfliegen. Die Gesichter der Figuren sind sehr detailliert was in den Pics auch klar ersichtlich wird. Da hat ION Storm klasse Arbeit geliefert.

Deus Ex
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?

Deus-Ex


Deus-Ex


Admin am 07 Mrz 2005 @ 11:09
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen